Farbwechsel am 2.Monitor

Nexialist.

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.677
Hallo Leute!

Ich habe folgendes Problem: sobald ich über TV SC2-Streams ansehen will (egal ob clone oder extand, ich bevorzuge ersteres), wechselt bei mir auf meinem Sony KDL-40BX400 oft die Farbe zwischen normal und Türkis-Stich (siehe Fotos unten). Dies passiert in unregelmäßigen Abständen und früher hatte ich das auch mit meinem alten PC (GPU HD3870) und mit meinem Laptop (HP 625), wobei ich das Problem nicht mehr hatte, sobald ich den Treiber installiert habe (Catalyst Komplettpacket). Doch mit der HD7850 bringe ich es einfach nicht hin. Am Kabel sollte es nicht liegen, da ich früher mit einem anderen Kabel dasselbe Problem hatte. Am Fernseher habe ich mit anderen HDMI-Geräten nicht das Problem, es geschieht wirklich nur, wenn ich ihn als 2.PC-Montior verwende.

TV normalcolor.jpgTV colorproblem.jpg

Kennt jemand eine Einstellung im CCC, die dieses Problem beheben könnte oder hätte jemand einen Tipp? Könnte es eventuell mit dem "HDMI-AMD-Audiotreiber" zu tun haben, den ich jetzt bei der Installation von CCC (manuell) nicht mehr finden kann? Sollte idR standardmäßig dabei sein... Ich könnte es mit einem mini-DisplayPort auf HDMI probieren, vll habe ich das Problem dann nicht mehr... (ich meine gelesen zu haben, das auch der Ton mitübertragen wird).

Danke schon mal :)
 

NickHH

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2008
Beiträge
349
Ja sollte an CCC liegen! Stell dort mal den Farbraum um! Ich weiß nicht mehr genau wo du diese Funktion findest und welcher der richtige ist, bei mir hatte es aber damals genau dieses Problem behoben!

(Sorry, dass es nicht konkreter geht, bin grade nicht at home!)
 

Nexialist.

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.677
@NickHH, danke für den Tipp mit dem Farbraum, hab mal danach gegoogelt und folgende Einstellung vorgenommen:
Eingestellt war im CCC: "Ycbcr 4:4:4" und ich habe schon einmal auf "Ycbcr 4:2:2" eingestellt, hatte aber das selbe Problem. Nun habe ich mal "RGB 4:4:4" eingestellt, gestern eine Stunde Stream geschaut, ohne das Problem festgestellt zu haben (ob es jedoch gelöst ist, kann ich nicht mit 100%iger Wahrscheinlichkeit sagen...).

Die nächste Frage wäre, wo ist der Theater Modus geblieben? Stellte man diesen früher ein, so wurden automatisch alle Videos auf dem 2.Monitor auf Vollbild dargestellt, obwohl am 1.Monitor dieses Video minimiert - also in der Taskleiste abgespielt wurde (zB über VLC). Währenddessen konnte man andere Arbeiten am 1.Monitor erledigen und das ganze im Clone-Modus, scheint jetzt wohl nicht mehr möglich zu sein?!? (Bin kein Freund von Extend-Mode...)
 
Top