Fehler von Programm oder Mainboard unter Server

Don-DCH

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.518
Guten Mittag,
ich habe ein Programm namens securable was mir anzeigt ob ich auf dem Server eine Hardware virtualisierung Durchführen kann.
Es zeigt die Bit länge von 64 Bit an was Stimmt, Hardware DEP auf "YES" aber bei Hardware Virtualization "No" Habe im Bios Virtualisierung angeschaltet,wo liegt das Problem?

Zur Hardware:
Server 2008 R2 Servicepack 1 (testweise aufgespielt)
Intel i5 750
4 GB Ram
Gigabyte P55-UD5

Unterstützten Diese Komponenten eine Hardwere Virtualisierung?

Auf meinem anderen PC mit Q6600 und Asus P5N-D wird überall Unterstützt angezeigt dann müsste das bei den neueren Komponenten doch auch irgendwie funktionieren oder?

Hoffe jemand weiß rat!

MFG Don-DCH
 

Don-DCH

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.518
Richtig!
Ich habe auch im BIOS die Virtualiserung eingeschaltet doch das Ergebnis verändert sich leider nicht :(


MFG Don-DCH
Ergänzung ()

EDIT:
Das Intel Programm für die Prozessor erkennung sagt das der i5 750 KEINE Virtualisierungstechnik hat :O
das kannn doch nicht sein :(
Auf dem Datenblatt steht doch etwas anderes...
 

oiisamiio

Ensign
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
220
Versuch doch mal VirtualBox, vielleicht das Tool, dass Du verwendest verbugt... bzw. vorher mal unter Everest Ultimate unter CPUID nachsehen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Don-DCH

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.518
Danke für die schnellen Antworten,
also hatte vergessen zu erwähnen dass Hyper-V läuft leider nicht performant desshalb wollte ich nochmal nachschauen.
Habe eben Virtualiserung auf Disabeld gestellt nun zeigen die Programme an das der Prozessor deses Feature hat obwohl es auf DISABLED gestellt ist,sehr sehr komisch,der Viertuelle PC lies sich allerdings nicht starten.
Können diese Fehler mit Servicepack 1 RC zusammenhängen oder sollte ich mal ein BIOS Update machen?
Manche Einstellungen von dem VPC lassen sich nach der neuen Rolle Grapfics FX nicht mehr aufrufen :(

Habe jetzt wieder auf enabled gestellt neugebootet und kann zumindest den Virtuellen PC starten.
Es wird jedoch angezigt das meine CPU Keine Virtualiserung mehr hat :O
Die einstellungen lassen sich garnicht mehr laden :(

MFG Don-DCH
Ergänzung ()

EDIT: Was ist Intel XD bit?
Und wo aktivere ich das?
 

Frightener

Commodore
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
4.621
Auch im BIOS. Wenn das nicht aktiviert wäre, hättest Du erst gar keine VM unter Hyper-V installieren/starten können.
 

Don-DCH

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.518
Also im BIOS ist Virtualisierung einegschaltet,jedoch zeigen mir diverse Programme dass ich keine Hardware Virtualiserung hätte...
aber Hyper-V funktioniert..
wenn ich es disable funktioniert hyper-v nicht aber die porgamme zeigen den richtigen wert an.

Leider komme ich seit SP1 nicht mehr in die einstellungen der PCS bei Hyper v er wil die ganze zeit die Einstellungen laden,aber es passiert nichts :(

Hat jemand erfahrung mit SP1?

MFG Don-DCH
 
Top