FF(23) - Onlinebanking-Anmeldung / »Umleitung verhindert«

cumulonimbus8

Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.711
Hallo!

Da wollte ich mich eben online bei meiner Bank (einer Sparkasse) anmelden, gebe ID und PIN an, alles OK, es geht los und dann poppt in FF oben diese nette Leiste auf: «FF hat diese Webseite daran gehindert automatisch auf eine andere Webseite umzuleiten. [Erlauben]«
Ob ich da erlaube oder nicht - ich fliege mit der Sicheheitsmeldung meiner Bank eines Abgelaufenen Zeitraums aus dem Dialog. Schichtende, ich komme mit FF nicht voran.

Kann ich einen bestimmte Site (URL, Domain) in eine Ausnahmeliste setzen? Oder wenn nicht wie verhindere ich sonst, dass die Verbindung abreißt? Opera eingesetzt und es klappte, lag also nicht am Geldinstitut.

CN8
 

Hito

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
4.888
Dann bleib einfach bei Opera oder meld deiner Bank das Problem damit die die seite an Firefox23 anpassen(umleitung/zertifikat,etc.).
 

cumulonimbus8

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.711
Es ist zwar müßig, aber ich hatte Opera schon immer dafür benutzt - nur nicht auf dieser Maschine und da FF offen war hatte ich den benutzt, d.h. benutzen wollen.
Dennoch gaaanz vielen Dank der dem Problem selbst nicht abhilft :-(

Mit meiner Bank könnte ich reden (doch was soll das bringen?), umzuleiten ist in der Branche legitim. Dass es nicht am Zertifikaten hängt ergibt sich recht klar aus meiner Beschreibung.


Hätte also jemand schlagkräftigere Tipps die Meldung für diese Domain loszuwerden?
Denn hier ist es die Bank, aber es hat da auch andere Sites die das dürfen…

CN8


PS: es geht weiter wenn ich das Schließkreuz der Leiste klicke (statt es zu erlauben), was ein unlogischer Vorgang!
PPS: Jetzt habe ich meinen Kontostand abgefragt, um was Harmloses auszutesten. Schon ist die Gute Laune beim Saldo - im Keller!!
 
Top