Firefox ständige Updatebenachrichtigungen nerven

Mloki

Ensign
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
180
Firefox wird immer unerträglicher, bei dem Browser poppen ständig diese Fensterchen auf, er möchte sich aktualisieren, das macht er fast jeden Tag bei mir, weil ich nicht immer sofort aktualisiere. Es nervt mich gewaltig, daher meine Frage :

gibt es ein Addon oder eine versteckte Einstellung, womit man diese Popups/Benachrichtigungen unterdrücken kann ?

Leider muss ich ihn ja weiterhin für Youtube nutzen (ausschliesslich dafür) weil alle anderen Browser auf Google Code fussen, und diese Addons nicht mehr laufen lassen, die deren Videos downloaden können oder deren Werbung unterdrücken können, Google zieht ja langsam aber sicher dort die Schlinge zu, um sein Geschäftsfeld geradezu totalitär zu sichern.
 

Pyrukar

Commander
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
2.182
bei mir hat der FF weder unter linux noch unter Windows derartige Marrotten :) zumindest sind sie mir noch nicht aufgefallen ... idR installiere ich aber eben auch einfach die Updates wenn sie verfügbar sind. Bisher selten probleme mit einem Update gehabt :)
 

0x8100

Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
2.057
weil ich nicht immer sofort aktualisiere.
und warum nicht? ist ja nur ein browser, mit dem man ständig code unbekannter leute auf der eigenen maschine ausführt - da muss man nicht security-updates einspielen... ist ja auch nicht so, dass der browser nach dem update alle tabs wieder aufmacht und man einfach weitermachen kann...
 

unlock

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
368
Durchschnittlich alle 5 Wochen erscheint eine neue Version. Dazwischen gibt es Fehlerbehebungen und Patches gegen Sicherheitslücken. Zum eigenen Schutz solltest du im Firefox die Autoupdate-Funktion aktiviert haben und dem Firefox die Gelegenheit geben, die vorliegenden Updates einzuspielen.

Update Historie:
27.07. V79.0
09.07. V78.0.2
01.07. V78.0.1
29.06. V78.0
03.06. V77.0.1
01.06. V77.0
 

JennyCB

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2014
Beiträge
388
Bei allen von mir betreuten Rechnern aktualisiert sich Firefox völlig geräuschlos ohne irgendwelche Popups.
Sicherlich habe ich den Browser über die user.js an meine Bedürfnisse angepasst so das ich keine Belästigungen bekomme.

user_pref("dom.webnotifications.enabled", false);
 

Mloki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
180
Wie gesagt, ich nutze FF ausschliesslich für Youtube ich folge nie externen Links und ich benötige wirklich keine Sicherheitstips bzgl. des Umganges mit Patches, das ist hier nicht das Thema. Es ist sicher amüsant für Einige, Leute mit ihrem "offenbar laxen Sicherheitsverständnis" zu trollen, aber ich habe nie Probleme weil ich eben weiss, was ich tue. Mich zu massregeln hinsichtlich des Umganges mit Patches ist offtopic und ich werde alle weiteren derartigen Kommentare als solches melden, danke für euer Verständnis.
Ergänzung ()

Sicherlich habe ich den Browser über die user.js an meine Bedürfnisse angepasst so das ich keine Belästigungen bekomme.

user_pref("dom.webnotifications.enabled", false);
Perfekt, wo finde ich die Datei user.js ?
Sowohl im Appdate/Roaming als auch im Installationspfad (Windows 10) konnte ich sie nicht finden.
 
Zuletzt bearbeitet:

JennyCB

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2014
Beiträge
388
Die user.js befindet sich im Profile-Ordner von Firefox. about:support aufrufen und dort bei Profilverzeichnis nachschauen.
Die user.js existiert standardmäßig nicht sonden muss/kann dort mit individuellen Einstellungen angelegt werden.
Wenn es nur um die eine Einstellung dom.webnotifications.enabled, false geht reicht es auch aus diese einfach über about:config umzuswitchen.
 

Mloki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
180

Matze051185

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.654
Das internet ändert sich ständig und auch youtube ändert sich ständig genauso wie alle software sich immer ändert. du kannst das akzeptiren oder du benutzt halt keine software oder internet.
 

Pyrukar

Commander
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
2.182
Ich frage mich gerade ernsthaft, warum man sich über Googles Geschäftspraktiken aufregt aber für fast alles dennoch googlecode zum anzeigen von Webinhalten verwendet. Ich verwende schon seit je her FF als daily driver und hatte wie bereits erwähnt eher selten Probleme damit.

Gruß
Pyrukar
 

nullPtr

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2011
Beiträge
396
Leider muss ich ihn ja weiterhin für Youtube nutzen (ausschliesslich dafür) weil alle anderen Browser auf Google Code fussen, und diese Addons nicht mehr laufen lassen, die deren Videos downloaden können oder deren Werbung unterdrücken können, Google zieht ja langsam aber sicher dort die Schlinge zu, um sein Geschäftsfeld geradezu totalitär zu sichern.
Möchtest du uns das noch genauer erläutern? Vielleicht kann dir die Community ja auch dabei helfen, eine neuere Version vom FF einzusetzen. Ich verstehe das nämlich nicht ganz. Ich verwende die neuste Version von FF mit uBlock. Null Werbung auf Youtube. Downloads gehen meiner Meinung nach besser mit externer Software wie youtube-dl. Das ist 100 % offline auf deinem Rechner und nutzt keine externen Dienste von irgendwelchen Download-Webseiten. Auch den Einwand, dass neuere FF auf Google-Code fußen verstehe ich nicht.
 

cumulonimbus8

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
10.967
Anders FF-Profil testen?
Ich kenne von nirgends eine solche Penetranz.

Davon ab… Eine Bildschirmmeldng also. Und auf der steht nicht drauf was auf was da upgedatet werden soll? Wenn das täglich was Anderes ist wäre das interessant. Ist es immer dasselbe müsste man doch konkret diesem nachgehen können.

CN8
 

Mloki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
180
Für den Fall, dass es wer nicht kennt, so sieht die Benachrichtigung aus, und sie ist sehr penetrant.
Manchmal hat man 2 mal am Tag ein update, kaum ist sie weggeklickt, ist sie wieder da, und wie immer
mit der Falschbehauptung beworben, Firefox würde schneller werden, was natürlich nicht stimmt.
FFUpdateNotification.png
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
43.225
Der Firefox wurde an einem Tag noch nie zweimal geupdated. Die Updatehistorie steht in Beitrag #6. In den letzten 2 Monaten kamen 6 Updates.
 
Top