Firefox Taps werden durchsichtig

remiel

Lt. Junior Grade
Registriert
Sep. 2005
Beiträge
264
hi,

ich hab ein kleines Problem, seit ich einen neuen PC habe werden meine Firefox Taps immer durchsichtig und man sieht nicht mehr welches Tab man offen hat. (auf dem Bild habe ich den letzten Tab offen)
Kennt jemand diesen Fehler?

mfg
 

Anhänge

  • firefox fehler.jpg
    firefox fehler.jpg
    62,3 KB · Aufrufe: 245
Hast du irgendein Thema oder Add-On installiert?
Das sieht nicht aus, wie die Standardansicht vom Firefox - die Tabs sollten unterhalb des Buttons "Firefox v" anfangen?
 
also Addons hab ich drauf, nur der Fehler kommt auch wenn ich diese deaktiviere.

Addons,
Adblock
anonymox
flashgot
foxyproxy
 
Ich dachte eher an Add-Ons aus dem Bereich "Erscheinungsbild"..

Was passiert denn, wenn du im "Anpassen..."-Modus auf "Standard wiederherstellen" klickst?
 
ich hab nur Mozilla Standart Theme 23.0.1, noch nie da was verändert.

aber das ich auch eine idee anderes Theme zu benutzen vielleicht geht es dann^^
 
kann das sein, dass es an den Windows-Anzeigeinstellungen liegt?

siehe:

Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Anpassung

schau auch mal hier rein:

Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\System -> Systemeigenschaften -> Erweitert -> bei "Leistung" -> Einstellungen -> Visuelle Effekte --> hier mal mit den Einstellungen spielen ;)

so funktionierts zumindest bei windows 7. Ist bei dir Windows 8 drauf?!?
 
Zuletzt bearbeitet:
3murmeln schrieb:
Hast du irgendein Thema oder Add-On installiert?
Das sieht nicht aus, wie die Standardansicht vom Firefox - die Tabs sollten unterhalb des Buttons "Firefox v" anfangen?

Das würde zutreffen, wenn du die "Menüleiste" dauerhaft einblendest. Seit einiger Zeit ist das aber nicht mehr Standard.

@Topic: Wenn du die genannte Menüleiste einblendest, sollte das Problem eventuell auch behoben werden, ich weiß aber nicht, ob das dann exakt deinem Gusto entspricht.
 
hab den Fehler glaub gefunden^^

seit ich Hardwarebeschleunigung ausgeschaltet habe funktioniert alles wieder.

aber Danke für die Hilfe
 
was heißt du hast "den Fehler gefunden"?
Die deaktivierte Hardwarebeschleunigung wirkt sich auf Windows Aero aus (wird automatisch deaktiviert). Dadurch ist der Effekt weg - ganz einfach.
Probier mal die Hardwarebeschleunigung zu aktivieren und deaktiviere dann Windows Aero (Anleitung: http://pcstuffblog.wordpress.com/2012/05/26/windows-7-aero-abschalten-bzw-deaktivieren/).
Stichwort: Transparentes Glas -> Das ist ein Effekt von Windows Aero.
Sollte zum selben Ergebnis führen nur das dann die Hardwarebeschleunigung aktiviert bleibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben