Frage zu SATA Kabel

soge4king

Ensign
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
130
Hallo miteinander,

Ich habe mir letztens eine Samsung 860 Evo mit einem Terrabyte gekauft. Diese ist nun endlich angekommen und jetzt hab ich gesehen dass ich kein Sata Kabel habe. Jedoch habe ich von einem alten PC noch eins (ist aber wsl schon um die 5-10 Jahre alt). Kann ich dieses verwenden? oder sollte ich mir ein neues kaufen. Und wie sehe ich was für ein Sata Kabel es ist, da die Stecker ja alle gleich aussehen?

Mein Mainboard ist das MSI B150m mortar arctic.

mfg
 

Holzinternet

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
695
Um für Seelenfrieden zu sorgen kannst Du auch über Samsung Magician einen Geschwindigkeitstest machen und Du siehst in der Übersicht den Verbindungsstatus.

Sollte es Probleme geben (was unwahrscheinlich ist) siehst Du es dort !

Gruß
Holzinternet
 

MxKeks

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
275
Ich glaube (glauben ist nicht wissen) ein Sata (1) oder Sata 2 Kabel ist nicht zu Sata 3 aufwärtskompatibel.
Wenn das Kabel 5 - 10 Jahre alt ist könnte es Sata 3 sein, da (laut Wikipedia) Sata 3 2008 - 2009 erschien.

Falls es ein Sata 2 (oder 1) Kabel ist sollte für ca 10€ ein neues gekauft werden.
Falls es nur ein altes Sata 3 Kabel ist, ist kannst du es ohne Probleme verwenden.
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.602
Ironie an

naja ich würde mir jetzt Sorgen machen .. das Mainboard ist ja auch schon 4 Jahre alt ...
und SATA 3 gibts im Mainstream Mainboards schon seit min 2010
Intel Sokel 1155 z.b. Intel 6 Series Mainboard Chips haben das schon unterstützt.

Ironie aus
 

Willi-Fi

Captain
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
3.409
Jedes Mainboard kommt mit Sata Kabeln und bei diversen Händlern gibt es kurze Teile in Pink für 20cent pro Stück. Die Einrastklammern sind absolut kein Musthave und ich breche mir die Finger beim Abziehen. Für das unterste Kabel muss man immer die restlichen Kabel abziehen und natürlich die Grafikkarte ausbauen ;)

Ich mache mir beim Neukauf einen Screenshot des Datenträgers zB. von Crystal Disk Info. Dann sehe ich nach einiger Zeit Veränderungen. Das Satakabel wird oft als Fehlerquelle bezeichnet, aber ist es dann doch nie.
 
Top