Frage zu vergangenen Tagen , AMD/ATI vs Nvidia.

Nolle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.884
Ernst gemeinde Frage an die Community.

Was war eig die letzte Karte von AMD, mit der Sie Nvidia so richtig die Show gestehlt haben und technisch vor den grünen standen?

Habe mir eben mal aus Interesse den Test der 5870 durchgelesen. War es evtl. sogar diese Karte?
Ich möchte damit bitte kein Fan-Boy gebashe anfangen.
Interessiert mich wirklich!
 

G!N

Ensign
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
145
Hmm ich vermute in der 9000er Serie war ATI vorn, das ist allerdings schon mehr als 10 Jahre her
 

paccoderpster

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
641
Speichertechnisch war es wohl die Fury (X/Nano) mit HBM. Aber da würde ich nie sagen, dass sie wirklich die Show gestehlt haben, da HBM m.M.n. völlig überhypt wurde.
 

paulinus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
460
R9 290X vs GTX 780 Ti.
 

Precide

Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
7.194
Die letzte war wohl die 7970. Wenn auch nur für wenige Monate. Spätestens seitdem Nvidia eine Titan (bzw. den "neuen" Big-Chip) im Portfolio hat, sieht AMD zumindst aus Leistungssicht kein Land mehr.

@paulinus: Naja nicht wirklich. Die 290X hat gerade mal mit der ersten Titan gleichgezogen und wenige Wochen später kam die 780 Ti und hat den Boden mit der 290X aufgewischt.
 
Zuletzt bearbeitet:

seyfhor

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.497
Gestohlen...
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
43.398
Und dafür ein Thema? Wo absehbar wieder nur Fans aus den Löchern kommen werden?

Das kann man doch mit alten Tests einfach für sich fest stellen. Die 5000er Serie hatte mit einigen Modellen die Nase vorn. Die 7000er auch. Und sonst gings eben immer hin und her.

Die Frage ist auch, was bringt einem die schnellste GPU. Da wird nicht das meiste Geld umgesetzt. Das passiert dort, wo die Massen verkauft werden.
 

InFlame

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
514
Meines Erachtens geben sich Technisch beide nicht viel, was die Rohleistung angeht sind beide oft auf einem Niveau. NVidia konnte diese bisher nur etwas effizienter als AMD umsetzen. Dagegen ist AMD ab und zu einen Schritt in die Zukunft voraus, was die Umsetzung von "Neuem" angeht. (z.B. Async...(Von der Energieeffizienz mal abgesehen) ) vllt einen Schritt zu weit, da die Software oft nicht hinterher kommt.
Ob jetzt proprietäre Technologien oder OpenSource besser ist, muss jeder für sich selbst Wissen. Ich persönlich bin vom Konzept offene Standards voran zu treiben überzeugt.

edit: Alle bisherigen Architekturen hatten ihre Stärken und Schwächen. Sowohl AMD's als auch NVidias
 

Nolle

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.884
Aber war die 7970 nicht teilweise langsamer als die gtx 680?
Ich hätte gedacht es liegt weiter zurück.
Viele Beiträge hier in der Community klingen oft so als ob AMD schon ewig hinter her hängt.
Daher hatte mich das jetzt so interessiert.
Ich staune das doch so viele unterschiedliche Karten genannt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

autoshot

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.307
War soweit ich weiß tatsächlich die 5870 ja. Damals die erste DX11-Karte und 20%+ schneller als das damalige Flaggschiff von nVidia, die GTX 285. Erst 6 Monate später hatte nVidia mit der GTX 480 eine Antwort, die zwar je nach Qualitätseinstellungen und Auflösung wiederum 5-20% schneller als die 5870 war, dafür allerdings auch mal locker 150W mehr Strom aus der Steckdose gesogen hat! Gerade die Energieeffizienz ist AMD danach dann leider irgendwie abhanden gekommen :(
 
H

hroessler

Gast
Unter DX12 / Vulkan stehlen sie heute Nvidia die Show, sobald Async Shaders ins Spiel kommen!

greetz
hroessler
 

Nolle

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.884
@autoshot

wie kannst du dir das mit der Energieeffizienz erklären?
Hat man bei AMD den Fokus einfach auf etwas anderes gelegt?
Früher scheinen die Nvidia Karten wirklich ordentlich Strom verbraten zu haben. (im Vergleich zu AMD)
Heute ist es anders rum, obwohl wir natürlich bei einem sehr guten Verbrauch bei beiden angekommen sind.
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
9.004
Es ist doch eher so das AMD-Karten erst mit der Zeit kommen, bzw sich halten, während Nvidia alte Karten schnell absägt. Gerade die 7970 hält sich wacker obwohl sie schon ziemlich in die Jahre gekommen ist.
 
H

hroessler

Gast
@Nolle: Nein, der Thermi äh Fermi Chip der ersten Generation (GTX 4xx) hat richtig gesoffen. Die GTX 5xx war da schon genügsamer. Aber hier hat Nvidia sich deutlich gesteigert.

greetz
hroessler
 

Precide

Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
7.194
Aber war die 7970 nicht teilweise langsamer als die gtx 680?
Das stimmt, aber: AMD sind hier letztmalig als Erste mit einer neuen HighEnd-Karte auf den Markt gekommen. Der minimal Leistungsvorsprung der 680 wurde später mit der 7970GHz aufgehoben. Zudem bot die 7970 mehr Speicher. Erst als Nvidia dann ein Jahr später die Titan veröffentlichte, waren sie wieder deutlich vorne, AMD brauchte dann nochmal ein halbes Jahr und wieder gleichzuziehen.
 

Xes

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
5.669
sorry aber bei der Frage wird zu 99,9% nur Fanboy gelaber kommen....
Dem stimme ich nur zu.

Die Show stehlen kann man nicht so vereinfacht sagen.
In der Vergangenheit war es sehr oft so, dass AMD rein vom Preis/Leistungsverhältnis ne Ecke besser als Nvidia war, im Gegenzug hatte Nvidia fast durchgehend die besten High-End Karten. Wer stiehlt hier also wem die Show?
 

autoshot

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.307
Es ist doch eher so das AMD-Karten erst mit der Zeit kommen, bzw sich halten, während Nvidia alte Karten schnell absägt.
Das ist mir auch schon aufgefallen und spricht in meinen Augen einerseits für AMD, andererseits muss man sich natürlich fragen warums AMD einfach nicht schafft, ihre Produkte bereits bei der Veröffentlichung mit performanteren Treibern auszustatten (bestes Beispiel is ja grad auch wieder die RX 480, für dies zwei Wochen nach Release direkt mal einen Treiber gibt, der im Durchschnitt bis zu 6% mehr Leistung bringt...)
 

Nolle

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.884
Bis jetzt läuft der Thread doch super sachlich.
Man kann das ganze allerdings auch noch mehrfach ansprechen, Evtl. passiert dann was. ;)

Ich hatte mich ja auf die Technik fixiert. Das AMD schon viele Jahre über den Preis kommt ist mir bekannt. Daher war die Technik für mich ausschlaggebend.
 
Top