Frage zum Java Service Wrapper

CPU

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
704
Hallo,

ich habe mich in die Nutzung des Java Service Wrappers eingearbeitet (siehe hier: http://wrapper.tanukisoftware.org/) und habe doch zwei Fragen:

1. Integration in meine Anwendung: reicht es, wenn ich "WrapperSimpleApp" benutze? Es gibt ja auch die Möglichkeit noch umständlich mit Listnern und Klasseneinbindungen/Abstammungen zu arbeiten. Aber so müsste ein normaler Service - der ein Paar Informationen ab und an zusammenstellt - doch zu realisieren sein, oder (Quelle: http://wrapper.tanukisoftware.org/doc/english/integrate.html)?

2. Wenn der Java Service Wrapper startet, versucht er sich an einem Socket aufzubauen - WARUM? Wenn ich ihm das verweigere beendet er sich:

Code:
STATUS | wrapper  | 2009/06/02 18:58:35 | --> Wrapper Started as Console
STATUS | wrapper  | 2009/06/02 18:58:35 | Java Service Wrapper Community Edition 32-bit 3.3.5
STATUS | wrapper  | 2009/06/02 18:58:35 |   Copyright (C) 1999-2009 Tanuki Software, Ltd.  All Rights Reserved.
STATUS | wrapper  | 2009/06/02 18:58:35 |     http://wrapper.tanukisoftware.org
STATUS | wrapper  | 2009/06/02 18:58:35 | 
ERROR  | wrapperp | 2009/06/02 18:58:38 | server socket listen failed. (10013)
STATUS | wrapper  | 2009/06/02 18:58:38 | <-- Wrapper Stopped
Was wird hier gemacht??

CPU :(
Ergänzung ()

Ganz wichtige Frage:

Ich habe festgestellt, dass sich keine JFrames/JOption-Panes darstellen lassen von einem Service-Wrapper-Prozess. Ich muss aber eine Confirm-Box erzeugen und die Antwort vom Benutzer erhalten. Was soll ich denn jetzt machen?
 
Top