FritzBox 6360 Kabel - Separat kaufen und nutzen=

K

Kimble

Gast
Hi CBasler,

also ich habe mal bei UnityMedia angerufen, eine konkrete Antwort auf die Frage erhielt ich nicht, ob ich das Kabel-Modem in der FritzBox selber freischalten kann.

Ist das denn möglich? Wie funktioniert so etwas technisch, die Freischaltung eines Kabelmodems?

Angeblich ist das kein freier Markt. Weil die FritzBox 6360 kann man auch so bei Ebay kaufen.

Wäre nett, wenn ihr was wüsstet... :)
 

Tignanello

Banned
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.423
Bisher wird deiner Kundennummer ein Kabelmodem mit einer bestimmten MAC Adresse zugeordnet - inwieweit du das als "Freischaltung" bezeichnest sei dahingestellt.

Soweit das die Anbieter von "DSL" auf Basis von DOCSIS intern noch nicht als Standard manifestiert haben oder du nicht einer ausgewählten Gruppe von Kunden angehörst, wirst du keinen Erfolg haben eine FB 6360 zum laufen zu bekommen.
 

Charlie

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
113
wieso schliesst du einfach nicht die fritzbox nach dem DSL MODEM von UM einfach an. hab ich daheim mit meiner AVN 7170 gemacht. kann sogar internettelefonie usw. machen.

gruß

charlie
 

Jurij

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.245
Hey,

@ Charlie:
Die 6360 hat ja ein Kabelmodem miteingebaut, daher wäre es ja sinnlos, das Modem davor zu betreiben.

@ Kimble:
Bei meiner FritzBox kann man eine MAC-Adresse einstellen, welche diese dann dem Anschluss "vorspielt". Ich weiß nicht genau, ob das bei einer 6360 auch geht, wenn ja, könntest du probieren, da die MAC-Adresse des Modems einzutragen und dann die Box anschließen. Vielleicht gehte es ja.

Wenn es nicht geht, dann wirds nicht funkionieren. Da jede Hardware die bei den Kabel Netzen betrieben wird, erst vom Provider mittels der MAC-Adresse freigeschaltet werden muss.
 
K

Kimble

Gast
Interessant, wie finde ich die MAC Adresse vom Modem, im Router Menü?
 

Tignanello

Banned
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.423
Zitat von Jurij:
@ Kimble:
Bei meiner FritzBox kann man eine MAC-Adresse einstellen, welche diese dann dem Anschluss "vorspielt". Ich weiß nicht genau, ob das bei einer 6360 auch geht, wenn ja, könntest du probieren, da die MAC-Adresse des Modems einzutragen und dann die Box anschließen. Vielleicht gehte es ja.

imho hast du diese Option bei Fritz!boxen nur, wenn du "Internetzugang über LAN A" wählst, damit legst du einen Bypass um das interne Modem der Fritzbox ergo wird das nicht funktionieren.
 
Top