News Full-HD-Spiele auf AMD-„Temash“-Tablet in Aktion

crustenscharbap

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.773
Geil. Die Grafik sieht ja ziemlich heftig aus. Das scheint schon einmal zu stimmen. Jetzt nur noch bitte schnell mal unter Windows 8 den Leistungsindex prüfen. So hat man etwa eine Vorstellung der reinen CPU-Kraft. Ob er langsamer als Intels Z2680 oder schneller ist. Sehr schön, dass ihr gezeigt habt, dass da jemand real spielt. Nicht, dass es eine optimierte Techdemo ist. Das ist ein riesiger Unterschied.

Ich sehe da ein Lüfter, welcher sehr klein ist. Mmh. Schafft man es nicht 5W passiv zu kühlen? Mit einer Metallabdeckung des Tablets, sollte dies gehen oder? So strahlt die Wärme direkt nach Außen ab.

Full HD hat schon was zu bedeuten. Dass eben die Spieleauflösung bei 1920x1080 Pixeln ist. Dies frisst nämlich enorm Leistung. Sonst kann man ja auf einer Leinwand ein kleines Video vom Tablet zeigen, wie toll die Grafik ist. Aber das Spiel läuft mit 640x360 Pixeln. Schon ist die Leistung 200% schneller als die Konkurrenz.

Wer ein Android-Pad mit Tegra APU hat, kann sich mal Galaxy on Fire HD herunterladen und spielen. Läuft etwa 30-60 FPS. Wenn man Die Auflösung auf 480x320 reduziert, läuft es konstant mit 60 FPS durch.
 
Zuletzt bearbeitet:

2L84H8

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
558
Solange es keine unabhängigen Tests gibt, ist das nur Marketing-Geschrei. Intel hat damals bei der Präsentation der HD4000-Grafik auch geschummelt und ein Video mit VLC abgespielt.

Nichts gegen die Leistung der APUs. Was integrierte Grafik angeht, sind die APUs im Moment einfach DIE Referenz. Aber entscheidend sind doch vor allem lieferbare Produkte. Genau hier hat es ja auch bei den Trinitys lange Verzögerungen gegeben. Auf meinen A10-5700 dürfte ich mehr als ein halbes Jahr länger warten, als ursprünglich von AMD angekündigt.
 

OTC-Trader

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
790
In Full-HD Auflösung hat ja nix zu heißen. Keine Schattendetails, Rauch etc. Die Auflösung schön und gut :) Na mal schauen was die noch alles in die kleinen Dinger reinpacken^^
 

crustenscharbap

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.773
Also Full HD hat sehr wohl was zu sagen. Die Auflösung und Anti Aliasing sind die größten Ressourcenfresser überhaupt. Sonst könnte man das Spiel auf 640x360px laufen lassen und angeben, dass die APU so schnell sei. Um es mal so zu sagen.

Das kann mein Subnotebook nicht. Nicht mit der Auflösung. Mit den gezeigten Grafikeinstellungen (vom optischem her) schafft mein Subnotebook etwa 25 fps, aber mit einer Auflösung von: 848x480. Ich hab mal 1366x768 eingestellt. Nun lief das Spiel mit etwa 10 FPS. Absolut unbrauchbar.

Ich will gar nicht wissen, wie flüssig das Spiel mit 848x480 pixeln läuft. :D:D

Also AMD. Eure Rettung liegt mit dem Teil sehr nahe. Jetzt müsst ihr nur noch den Finger ziehen. Wenn das Pad unter 500€ kostet, wird das der Knaller und ich überlege mir, mein iPad zu verschärbeln. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

DarkDragN

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
829
Müssten nur noch lieferbar sein, dann würde es AMD auch etwas besser gehen.

Was ich sehe, beeindruckt mich schon ziemlich. Vor allem wenn man bedenkt, dass das gezeigte wohl ein vollwertiges Spiel ist.

Dito, schaffe ich mit meinem MBA ebenfalls nicht. Die Intel-GPUs taugen nur für den Desktop was.
 
Zuletzt bearbeitet:

Grundkurs

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.406
Das Video erinnert mich einmal mehr daran, was für Gurken Tablets eigentlich sind. Ja es läuft, nein es sieht auch nicht schlecht aus. Aber das ganze ist bei Notebooks schon seit Jahren in gleicher Form darstellbar. Werd den Hype nie verstehen.
 

Ice-Lord

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.143
Sieht echt gut und flüssig aus +100% ist ja mal eine Ansage!

@crustenscharbap
Der Windows Leistungsindex sagt ja mal wirklich überhaupt nichts aus!
Mein jetziger 3770K hat einen wert von 7,8 bei (Win7)
und mein alter aufgetakteter C2Q6600@3GHz hat einen Wert von 7,7 (Win7)

Die reine Rechenleistung ist aber laut Cinebensch mehr als doppelt so hoch!
Ich habe keine Ahnung wie Windows auf diese Werte kommt aber vergleichbar
sind die wirklich nicht!
 
R

r00ter

Gast
also sofern das echt ist, was ich doch glauben, dann wäre das ein schlag ins gesicht von nvidia und co, was den mobilen sektor angeht.

amd, gratulation!
 

Ned Flanders

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
8.588
Das laeuft echt erstaunlich gut! Haette ich auch nicht mit gerechnet...

Jetzt bekommt man langsam ein Gefuehl dafuer warum sich alle Konsolenhersteller fuer AMDs APUs interessieren.

Ist eigentlich der Volker im Skiurlaub. Fuer nen AMD Artikel liest sich das so .... positiv das ich direkt nachschauen musste.
 

Knuddelbearli

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.794
Ja Ned das merkt man wirklich ^^
 

Morrich

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946
Also man kann über AMDs High End Desktop CPUs ja gerne heriehen und sagen, dass die Mist sind, aber was die APUs angeht, so sind die Teile einfach nur geil.

In einem Lenovo Think Pad Edge mit ner A8-4500M Trinity APU steckt so unheimlich viel Power für wenig Geld, da kommen einem die Freudentränen.
Einfach mal ne echt geile Entwicklung die AMD da abliefert. Traurig nur, dass so wenige Gerätehersteller das würdigen und die Teile verbauen.
 

Knuddelbearli

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.794
und noch weniger hersteller verbauen es in sinnvollen konfigurationen ...
 

Spike93

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.184
Jetzt nur noch bitte schnell mal unter Windows 8 den Leistungsindex prüfen. So hat man etwa eine Vorstellung der reinen CPU-Kraft.
Ja und eine Vorstellung davon die Kompetent du bist ^^ Der Windows-Leistungs-Index hat überhaupt keine wahre Aussagekraft was die tatsächliche CPU Leistung angeht. Das ist nur eine Spielerei.

@Topic

Finde ich sehr gut das AMD da wirklich was hinzaubert. Eine solche Plattform kann man durchaus als ernstzunehmende Alternative ansehen.
 

buzz89

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.054
In Full-HD Auflösung hat ja nix zu heißen. Keine Schattendetails, Rauch etc. Die Auflösung schön und gut :)
Zu mal AMD hier am Treiber schraubt und ordentlich optimieren kann, ob diese Qualität auch mit anderen Games erreicht werden kann ist weiterhin fraglich.
Hier fehlen Benchmarks die Vergleiche zulassen.

Ich bezweifle auch das die Leistung lange halten wird, kommen nicht demnächst neue Konsolen und legen die Messlatte wieder ordentlich nach oben?

Das ding ist teuer, schwer, hässlich, fett und hält im Akkubetrieb wohl nicht sehr lang.
Wozu das ganze also?
Mit nem Laptop oder ner PSP Vita spart man Geld.
 

Herdware

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
15.509
Dirt ist sicher nicht das anspruchsvollste Spiel und es mögen Details und Qualitätseinstellungen runtergeschraubt sein, aber allein dass es überhaupt möglich ist, in FullHD flüssig auf einem 5W-SoC spielen zu können, finde ich schon extrem beeindruckend.
Selbst wenn Temash vielleicht trotzdem nicht ganz an die Spieleleistung der aktuellen Konsolengeneration rankommt, ist das in Kombination mit dem Energieverbrauch und den wahrscheinlich AMD-typischen niedrigen Preisen ein echter Knaller. Da sehen Atom und ARM-SoCs ziemlich bescheiden gegen aus. (Zumindest was die Grafikleistung angeht.)

Jetzt müssen sich nur noch genug Hersteller finden, die auch gute und ausgewogene Tablets um Temash designen und auch auf den Markt bringen.
 

Turrican101

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5.495

GoZx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
344
Sieht in der Tat recht nett aus, wenn auch etwas low fps. Jedoch wage ich immernoch zu bezweifeln, dass es dafür eine wirkliche Zielgruppe gibt. Wenn mir zocken so wenig Wert ist, dass ich so ein low Price Mobilgerät kaufen würde könnte ich ja auch grad so gut ein Officenotebook kaufen und mich bei einem Cloudgamingdienst anmelden.
 
Top