Galaxy Ace Einstellungen

RiseAgainstx

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.389
Hey,
hab gerade mein Galaxy Ace in Betrieb genommen und wollte natürlich gleich mal google und youtube testen. Davor hab ich mich mal in den Einstellungen umgesehn und bin bei einigen unsicher. Da ich 6 Jahre lang ein Standard Handy hatte bin ich auf dem Gebiet smartphones und deren ganze Verbingdungseinstellungen ein Neuling.
(vorhanden ist die "base" Internet Flat)

1. kann man auf dem hauptbildschirm die allgemeine Verbindungsleiste aufziehn, wo man GPS ein und ausschalten kann. Allerdings kann ich auch wenn ich das ausgfeschaltet hab ganz normal googlen usw. Brauch ich das nur für Navigationsprogramme?

2. unter mobile Netzwerke kann man Häkchen setzen:
a) Paketdaten verwenden (Datenzugriff über mobiles Netz aktivieren)
b) Daten Roaming (Beim Roaming Verbindung mit Datendiensten herstellen)

nur a) ist voreingestellt aktiviert, soll ich b) auch anhaken?

und man kann unter "Netzbetreiber" noch verfügbare Netze auswählen, dort ist aber kein base dabei. soll ich dann eplus nehmen?

Über Antworten würde ich mich freuen
 

Visceroid

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.163
GPS ist wie der Name schon sagt das "Global Positioning System" also reine Ortsbestimmung. Zum surfen brauchst du die Funktion nicht.

Paketdaten brauchst du zum Surfen.
Roaming heißt Verwendung im Ausland. Die Funktion ist Standardmäßig aus, da Daten-Roaming (also Surfen im Ausland) meist sehr viel kostet. Ob du es brauchst oder nicht --> wenn du nie im Ausland bist, nein. Wenn du dort bist und nur telefonieren willst --> nein, wenn du dort bist und surfen willst --> ja, wenn du Grenznah wohnst und Überraschungen vermeiden willst --> nein.

Edit: Beachte das Paketdaten alles beinhaltet was über das Mobile Internet übertragen wird. Egal also ob du im App Store bist, eine E-Mail schreibst oder wirklich im Browser eine Seite ansiehst.
 

_schaTTen_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
903
Hallo,

1. GPS hat mit Internet nichts zu tun sondern nur mit der Standortbestimmung Global Positioning System (GPS), wird daher nur für Navigation oder Ortsbestimmung benötigt, und kannst du somit ruhig ausgeschaltet lassen.

2.
a) Muss aktiviert sein, da das Handy sonst keine Verbindung zum Internet aufbaut.
b) solltest du nicht aktivieren, da sonst auch im Ausland (falls du mit dem Handy dorthin fährst) eine Datenverbindung aufgebaut wird welche meist mit nicht unerheblichen Kosten verbunden ist.

Netzbetreiber: eplus = base
 

RiseAgainstx

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.389
ok, vielen Dank
 
Top