Gamer PC 1000 €

Awasozuwenig

Cadet 4th Year
Registriert
Okt. 2011
Beiträge
99
Hey Leute, ich bin eher unerfahren in Pc Zusammenstellung und wollte euch mal fragen ob ihr mir einen sehr guten Gamer PC zusammenstellen könnt? Wäre sehr nett Preis sollte maximal 1000€ + 100€ sein, also 1100 das allerhöchste^^.

Wäre sehr freundlich.

Liebe Grüsse
 
Die Zusammenstellung von OLCC ist gut.


Aber es kommt halt auch immer drauf an welche Games du spielst und ob du einen ollen CRT hast oder schon ein neuen TFT mit Full HD ... Erzähl mal ein wenig mehr
 
Nimm die Zusammenstellung von OLCC aber nimm keine HD 7970.
Bin kein Freund von High-End Grafikkarten... Für 10% mehr Leistung gibst du ganze 100€ mehr aus? Das lohnt sich einfach nicht, zieht mehr Strom, hat mehr Abwärme, und ind 2-3 Jahren bringen dir die damals so teuer erkauften 10% auf gut deutsch gesagt einen Scheiß.

Lieber eine HD7870 / HD7950 kaufen, und damit Freude haben.
Das gesparte Geld steckst du dafür in einen i5 3570K und ein Z77 Mainboard von Asus oder Gigabyte. Damit würdest du mehr Freude haben, denn so eine supertolle Grafikkarte ist eine unsinnige Investition wenn der Bildschirm fürn Eimer ist.

Die Konfig von AW Online ist ganz gut.
Aber du solltest eine Festplatte von Western Digital nehmen. Samsung sind mir schon 2 abgeraucht.
Das Gehäuse ist Geschmackssache, und das Netzteil geht auch Billiger, denn ein vernünftiges 400-450W Netzteil reicht mehr als aus. 550W für 70€ ist ein bisschen zu viel des Guten.
Dazu noch eben nach belieben die HD7950, falls die HD7870 zu wenig Leistung geben sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nichts für ungut, nimm es auch nicht persönlich, aber der ist vollkommen fürn Eimer.
TN-Panel... Okay kann man noch mit Leben, aber 24" für ungefähr 150€?!

Das ist so, als würde pötzlich ein Autobauer neue Autos für 5000€ anbieten.
Da kann etwas nicht stimmen, und das tut es auch nicht. Irgendwo musst du Abstriche machen, und das ist ganz sicher die Bildqualität und der Betrachtungswinkel.
Es sind minderwertige Teile verbaut, und ein vernünftiger Mensch geht bei Acer sofort zum nächsten Produkt über. Dazu noch in der Regel miserabel verarbeitet. Alles plastisch, und instabil...
 
Schon ok :D aber ich bin auch "willig" mir nen neuen Bildschirm zu holen...also sag mal an ob du nen guten kennst :)
 
Dein Monitor ist für einen 300€-Office PC mit dem man ab und zu mal eine DVD guckt einwandfrei, aber bei einem so teuren Gaming-System sollte man gerade beim Monitor nicht sparen...
-> Für Gaming geeignet wäre beispielsweise ein Dell U2412M
 
Wie kommstn du bitte auf 10% mehr Leistung im Vergleich zwischen 7950 und 7970? Laut CB-Test hast du in mit AA/AF einen Vorsprung von 20%, bzw. 30% bei der Ghz-Version.

Vielleicht täusch ich mich auch, is immerhin schon spät und ich bin müde. :D
 
Gibts auch Bildschirme die gut sind, und vom Preis her maximal 200 Euro kosten?! Mehr gibt mein Budget nicht her...^^
 
Wenn es um mehr Leistung geht:

ASUS GTX660-TI-DC2-2GD5

Schlechter scherz? LoL

Diese Karte leidet unter einbrüchen und geht dadurch in die Knie.
Außerdem ist die HD 7870 billiger und vergleichbarer Leistung.^^
 
Eine HD 7950 ist halt einfach deutlich billiger und bis zu 15% schneller :rolleyes:
 
Wegen dem Bildschirm, ist nur die Größe anders oder was?! Und sind 8ms Reaktionszeit nicht bisschen viel oder täusch ich mich da jetzt.
 
Zurück
Oben