GData 2011 unter Vista nicht installierbar

P4ge

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.522
Nabend zusammen

Der Titel sagt eigentlich schon alles. Immer wenn ich die Installation starte endet sie bei ca. 99,9% mit einem nicht enden wollenden Datenausführungs-Verhinderung "Bug".
Er versucht dann ca. alle 30 Sek den GData Server anzupingen und etwas zu laden und Windows blockt das ganze. Habe schon versucht DEP auszuschalten, keine Veränderung

Solangsam nervt mich das ganze. Hat von euch jemand ne Lösung dafür.
 

xxxx

Banned
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
3.626
Benutze lieber erst mal noch die 2010 Version bei mir lies es sich zwar installieren aber ich habe mit dem Updater Probleme... Scheint als ob sie die zu früh raus gebracht haben...
Achja bei mir war wärend der Installation die Benutzerkontensteuerung aus vielleicht hilft dir das weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Phnxz

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.115
Habe die 2010 Version und die auf bisher 5 Rechner ohne Probleme installiert.

Vllt. kannst du ja irgendwie versuchen auf die 2010 Version zu wechseln, da diese überhaupt nicht verbugt ist.
 

P4ge

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.522
@HLK

Ich wechsele wegen eines Antiviren Programs doch nicht mein BS aus. Es läuft auch so stabil und schnell.
----

Ok, habe gestern noch einiges ausprobiert, nichts hat geholfen auch die Kontendeaktivierung. Nächstes Problem, wo bekomme ich die 2010 Version her? Die letzte Version die hier liegt ist die 2008, danach habe ich immer alles runtergeladen.
 

Froschkönig

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.216

kyaah

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
112

P4ge

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.522
HAbe ich auch beides gemacht, gleicher Fehler. Habe mir die 2010 Version von Chip.de geladen und erstmal wieder installiert, mal sehen obs in Zukunft ne bessere Version gibt.

THX bis hierhin-
----
Neues Problem, 2010er installiert, aber meine Zugangsdaten werden nicht akzeptiert. Alles ist jetzt auf Rot eingestellt. solangsam hab ich keine lust mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

refri89

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
95
Nimm doch die Microsoft Security Essentials als Antivirenprogramm, kostet nix und wenn das BS original ist klappt die Installation problemlos, wird auch noch ständig aktualisiert - also warum noch Geld ausgeben oder Zeit verschwenden ?
 
Top