Gigabyte HD 7970 GHZ HDMI Tonübertragung an Receiver klappt nicht!

Supermax2004

Lt. Commander
Registriert
Aug. 2004
Beiträge
1.597
Huhu!

Ich hatte vorher ne 5870 drinne und hatte diese per HDMI Kabel an meinen Onkyo 518 Receiver angeschlossen. Dieser ist mit nen Samsung Plasma verbunden. Ich konnte also das Bild auf den Plasma erweitern oder duplizieren, inklusive Ton!!

Jetzt mit der Gigabyte 7970 GHZ Edition klappts nur mit dem Bild, Ton kriege ich aber nicht mehr?! Ich hab diesen 2.70 AMD Realtek HD Audio Treiber installiert, aber das bringt gar nichts!

Wenn ich unter Windows 7 auf Systemsteuerung Sound gehe, dann wird ein Realtek HDMI Output angezeigt. Jedoch heißt es "nicht angeschlossen". Damit ist wohl der optische Ausgang der 7970 gemeint. Ich möchte aber nun den Ton, wie bei der 5870, per HDMI weiterleiten!

Wie kriege ich das denn nun hin?

Vielen Dank
Supermax2004
 
bei Nvidia muss man erst im controldingens für die Grafikkatte den Audioausgang einstellen... hast mal im CCC nachgesehen?
 
Mhh im Control Panel gibts Audioeinstellungen, da ist der Plasma/Receiver jedoch ausgegraut, wie als wäre nichts angeschlossen.
Hab den aktuellen 13.2 Beta 6 Treiber und den Realtek 2.70 Mist drauf. Liegts an der Treiberkombi?
 
Hast Du irgendwie einen anderen hdmi ausgang aktiviert? Wenn ja ausmachen... und weitersehen... ggf neustarten
Bin mir nicht sicher, gibt's zu der grafikkarte einen hdmi treiber den man installieren muss?
dem ist bei nvidia so...
 
Zuletzt bearbeitet:
Naja das Bild ist ja da über HDMI! Von Graka zu Receiver zu Plasma funzt, nur der Ton nicht. Deshalb dachte ich gibts nen HD Audiotreiber, der wiederum bringt aber mal gar nichts :( Wie soll ich nen anderen HDMI Ausgang aktiviert haben?
 
Nein das hast Du falsch aufgefasst... ton über hdmi ist nicht dasselbe wie bild über hdmi...
Weiss leider nicht genau wie der ccc aufgebaut ist, deswegen musst Du mal schauen. Es muss ein HD Treiber installiert sein, der MIT dem Grafiktreiber kam oder dafür verfügbar ist.
Bei NV ist dieser mit dem Grafikpaket dabei und wird mit installiert, optional nicht. In der NV Systemsteuerung gibt es ein Punkt "Digitales Audio einrichten", wo auf den entsprechenden Ausgang (DVI, DVI, HDMI oder Displayport bei mir) gelegt bzw. aktiviert werden muss. Ist dies NICHT der Fall, gibt es auch kein Audio auf dem, in deinem Fall HDMI, Ausgang. Bei jemand anderem war so Audio auf einen Monitor gelegt und hatte auch kein Ton auf den Receiver. Nach abschalten des ton zum Monitor, aktivieren zum Receiver/TV und Neustart hat alles funktioniert.
Solange der Audiotreiber an sich nicht richtig eingestellt ist, wird über die Windows eigenen Einstellungen das Audiowiedergabegerät also "Nicht angeschlossen" arbeiten

SO schaut es bei NV aus, sowas müsst es denke mal auch bei CCC von amd geben... 621136d1359443849-grafikarte-uebertraegt-keinen-sound-ueber-hdmi-nvidia.png
 
Mh ja gut, ich verstehe :)

Jetzt hab ich den Realtek Mist runtergeworfen und den offiziellen 13.1er Treiber draufgehauen und plötzlich wird alles erkannt und es läuft. Mhh nun gut also ein Treiberproblem, damit kann ich noch leben :)

Wie siehts eigentlich mit DTS etc. aus? Wenn ich jetzt ne Bluray am PC abspiele und der Ton per HDMI an den Receiver übertragen wird, müsste dann nicht DTS gehen, oder brauche ich DAFÜR besondere Treiber, Einstellungen? Klappt nämlich nicht :)
 
ähm naja Software die das Passthrough unterstützt.
Versuch mal XBMC.ORG - Die Mediasoftware find ich bisher am besten... Das Teil drückt mir sogar DTS HD und TrueHD durchs Kabel... Voraussetzung die Grafikkarte unterstützt diese Formate. Eingestellt was und worüber geht wird in xbmc.
Als Ausgabegerät soll man dann wohl "WASAPI" nutzen

PS. xbmc unterstützt auch BD

ach ja und für den Windows ton selbst musst Du das audiogerät noch einstellen... auf 2, 5.1 oder 7.1 Lautsprecher usw... (Lautstärkeregelung -> Wiedergabe.......)
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke für die Info.

Wie siehts denn mit diesen Beta Treibern aus, was fehlt denn da?

Mit den WHQL Treibern funzt alles einwandfrei. Bei den Beta Treibern wird der Receiver als Tonübertragungsquelle aber nicht erkannt. Auch nicht, wenn ich extra diesen HD Sound Treiber installiere?!

Ist natürlich Mist, wenn das mit den Beta Treibern nie funktioniert.
 
Noch ne Frage :)

Kann man mit der 7970 nicht irgendwie den Ton per HDMI an den Receiver einfach nur weitergeben, ohne dass irgendwas am PC bearbeitet wird? Dolby Digital Zeug z.B. werden nur als PCM am Receiver angegeben. DD, DTS etc. gehen also nicht durch! Kann man da nichts machen???
 
Zurück
Oben