Google Kalender - Alle Einträge gelöscht?

ZetaZero

Lt. Commander
Registriert
Mai 2014
Beiträge
1.431
Vor einem Jahr habe ich mein HTC A9s resettet und dann waren plötzlich alle Google Kalendereinträge gelöscht. Das hat mich gewundert, da ich dachte, dass die Einträge in meinem Google-Konto gespeichert werden und nicht auf meinem Smartphone.
 
Und der Kalender ist auch mit dem Konto bei Google verknüpft, nach einem Jahr wirst Du das wohl auch nicht wieder richten können.
 
cartridge_case schrieb:
Falsch gedacht.

Dafür ein Thread oder kommt noch eine Frage?!
Die Frage hast du ja jetzt schon gestellt.

Auch wenn mein Smartphone aus ist und ich dann am Computer im Browser den Google Kalender mit dem entsprechenden Konto öffne, sind die Einträge vorhanden. Der normale Verstand sagt mir da doch, dass die auf dem Konto gespeichert werden ähnlich wie die Sache mit Google Drive. Also das ist ein großer Designfehler von Google. Das soll geändert werden.
Ergänzung ()

Wie kann ich das ganze denn so einrichten, dass es meinen Erwartungen entspricht, dass die Einträge nicht einfach aus meinem Google Konto gelöscht werden, wenn ich das Smartphone resette oder mir ein anderes zulege?
 
Du hast wahrscheinlich den Kalender nach der Neueinrichtung vom Smartphone aus synchronisiert. Natürlich ist dann alles weg.

--> Bedienungsfehler

Falls bei Google noch vorhsnden: von dort aus die Synchronisation anstoßen.
 
Zurück
Oben