GPU bis 150 € - GTX 950 vs R7 270 vs R7 370

indian521

Cadet 2nd Year
Registriert
Nov. 2014
Beiträge
22
Hallo,

ich suche für einen Freund eine neue GPU inkl. Netzteil.
Beides zusammen darf nicht > 200 € kosten, lieber etwas weniger.

Nun habe ich schon viel gelesen und überall steht leider etwas anderes.
Gespielt wird hauptsächlich GTA, Fifa, Rocket League, LS15 usw.
Benutzt wird 1x Monitor mit einer 1080p Auflösung.

Als Netzteil hatte ich an ein Bequiet / Corsair 300-400 Watt Netzteil (1 TB HDD, 8 GB RAM, I5 4460) gedacht, also rechne ich vom Budget ca. 45€ runter, bleiben wir bei rund 150€.

Nun frage ich mich für welche Karte ich mich entscheiden soll:
- GTX 950
- R7 270
- R7 370
- GTX 750 TI ?

Danke für eure Tipps. Der Aufpreis zur GTX 960 ist mir leider zu hoch.
 
Wie währe es mit einer gebrauchten 290 brauchst aber dann ein 500W Netzteil.
 
Zuletzt bearbeitet:
Momentan finde ich die Grafikkarten in diesem Preisbereich eigentlich alle nicht wirklich empfehlenswert, aber bis die neuen Generationen diese Preisklassen befüllen, wird es wohl leider noch ziemlich lange dauern...

Kommt denn auch etwas gebrauchtes in Frage? Mit etwas Geduld und Suche bekommst du momentan sogar eine gebrauchte GTX 970 für ~160€. Da liegen definitiv Welten zwischen dieser und einer GTX 950.

Hat er denn im Moment gar kein Netzteil, oder glaubt er nur, es wäre zu schlecht/zu alt? Wenn zweiteres, welches hat er denn genau?
 
Mal etwas warten, der Nachfolger der 960 wurde gerade released, wodurch die Karten mit Sicherheit noch fallen werden, außerdem steht die RX470 in den Startlöchern und soll genau in den Preisbereich fallen und da sprechen wir halt von deutlich mehr Leistung als die Karten die du nennst haben.
 
Necareor schrieb:
Momentan finde ich die Grafikkarten in diesem Preisbereich eigentlich alle nicht wirklich empfehlenswert, aber bis die neuen Generationen diese Preisklassen befüllen, wird es wohl leider noch ziemlich lange dauern...

Kommt denn auch etwas gebrauchtes in Frage? Mit etwas Geduld und Suche bekommst du momentan sogar eine gebrauchte GTX 970 für ~160€. Da liegen definitiv Welten zwischen dieser und einer GTX 950.

Hat er denn im Moment gar kein Netzteil, oder glaubt er nur, es wäre zu schlecht/zu alt? Wenn zweiteres, welches hat er denn genau?

Guten Morgen und danke für alle Antworten!
Er besitzt einen Lenovo H50 Komplett-PC mit einem vorinstallierten 280 W Netzteil (keine Ahnung, was das auf 12 V leistet).
Habe mir schon einen passenden Adapter (ATX -> Lenovo 14 Pin) bestellt.

Denke es wird die 130€ GTX 950 mit einem 350 W Netzteil von Corsair (VSE350 oder so).
Gestern sollte die Karte im Midnight-Shopping noch 150€ kosten! ;)
 
Im Moment ist das Grafikkarten aufrüsten im unteren Midrange-Segment ungünstig, da die neuen Modelle noch kommen.
Ist nicht noch eine alte Karte vorhanden? Dann könnte man die Zeit überbrücken.
 
Demnächst soll die 470 von amd raus kommen die sollte flott genug sein alle von dir genannten wiederzugeben in full hd und hat auch die neue Energieeffizienz so dass du mit einem 400 Watt Netzteil klarkommen solltest musst allerdings noch ein paar Tage auf den Release warten
 
Ich muss ferenc73 recht geben.
Die Karten sind nichts halbes und nichts ganzes. Die Performance ist super, aber 2GB Ram sind echt zu wenig!

@SetJenner:
Ist denn schon bekannt, wie viel eine 470 kosten soll? Ich denke nicht, dass man die mit 4GB Ram unter 150€ bekommt.
 
Ich befürchte leider, dass die RX 470 noch sehr lange auf sich warten lässt. Es sind noch nicht mal die Partner-Modelle der RX 480 da, der Chiphersteller ist also momentan vollkommen ausgereizt. Vor September erwarte ich da nichts neues...
Es würde mich nicht wundern, wenn eine GTX 1050 sogar noch früher kommt als eine RX 470.
 
Die kommende RX 470 sollte zumindest in der 4GB Variante um 150€ zu haben sein vlt. 10-15€ mehr. Die wäre schneller als alle genannten Karten. Ich würde noch etwas warten. Hälst du es noch 4 Wochen aus? ^^
 
Also wenn neu, dann auf jeden Fall 4GB Speicher. Du tust dir mit 2GB VRAM echt keinen gefallen, auch wenn momentan noch (mit teils verringerten Details) alles einigermaßen läuft.
 
Necareor schrieb:
Ich befürchte leider, dass die RX 470 noch sehr lange auf sich warten lässt. Es sind noch nicht mal die Partner-Modelle der RX 480 da, der Chiphersteller ist also momentan vollkommen ausgereizt. Vor September erwarte ich da nichts neues...
Es würde mich nicht wundern, wenn eine GTX 1050 sogar noch früher kommt als eine RX 470.

Einen genauen Termin kennen nur die CHIP-Hersteller, aber da die GTX1060 und die RX480 released sind, werden Sie in der nächsten Zeit auch Druck auf dem unteren Midrange-Bereich ausüben. Dann kann schonmal z.B. eine GTX960 mit 4GB in seine Preisregion rutschen. ;)

Warten auf die neuen Karten wäre natürlich das Beste.
 
also ich würde auch noch versuchen die Zeit zu überbrücken....die 460/470 Karten sollten um einiges schneller sein als die genannten Modelle. Gab doch schon ein nettes Video zum Verbrauch einer vermutlichen Polaris 11 (RX460) mit 86W im Vergleich zu einer GTX950 (ca. 150W). Bezieht sich wohl auf das Gesamtsystem... Die 460 soll auch ohne 6-Pin Stromanschluss kommen.
http://www.pcgameshardware.de/AMD-P...7/News/GDC-Live-Stream-Steam-VR-Demo-1189162/
http://wccftech.com/amd-radeon-rx-470-460-official-performance/

und mit diesen neuen Karten ist man zumindest wieder State-of-the-art was die Technik angeht und dazu sollen diese nicht mehr kosten als ca. 150€ (für die RX470), die RX460 wohl schon für ca. 99$.
 
Mal eine Frage, warum muss den das Netzteil gewechselt werden?
Wenn das Geld so knapp ist sollte man versuchen mit dem alten Netzteil auszukommen und dafür lieber ein bessere Grafikkarte nehmen, z.B. eine NVIDIA 960
 
4GB sollte die neue Karte auf jeden Fall haben.
Jetzt --> gebrauchte GTX 960 oder AMD 380(X) kaufen
Später --> neue AMD 470 kaufen, wenn noch was von NVidia kommt dann kommt auch die in Frage

Das Problem an "später" ist der Zeitpunkt. Wenn AMD bzw. die Hersteller mit der 470er wie bei der 480er 1-1,5 Monate nach Release braucht, bis brauchbare Custom-Karten erscheinen, dann kann das schon noch dauern. D. h. wenn die 470er Mitte August erscheint, dann kommen frühestens im September die Custom-470er.
 
Zurück
Oben