Grafikkarte gesucht als Ablöse für GTX580

Alex8181

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
252
Hallo Leute,

nach längerer Pause will ich nun bei den teilweise schlechten Wetter und der doch kälteren Jahreszeit wieder aktiver zocken.

Mein System läuft nach wie vor gut und auch soweit zufriedenstellend. Dennoch würde ich gern mehr fps bzw Qualität bei bestimmten Games haben (50% Battlefield - Battlefront wenn es erscheint, 20% COD BO3, 20% CSGO, 10% sonstige)

Daten zum System:

CPU:
I7 3930k @ Basis tackt​
Board:
Asus Rampage Extreme​
RAM:
16GB Corsair Dominator GT​
HDD:
2xSSD, 3xHDD​
Monitor:
Dell 3014​

Netzteil:
aktuell 750Watt Corsair (muss aber getauscht werden ist glaube in den letzten Zügen)​

Ich hoffe Ihr könnt mir tipps geben, ein direktes Budget hab ich nicht will aber nicht in 6 Monaten was neues kaufen müssen könnte jedoch auch noch warten falls dies empfohlen ist. Überlegung ein Komplett neues System zu kaufen hatte ich auch schon jedoch weiss ich nicht ob es sich derart lohnen würde von der Leistung her.

PC wird nur zum spielen verwendet zum arbeiten benutze ich zwei Mac's.

Gruß Alex
 
A

Angeltv

Gast
ähmm--ohne budget wird das nix, du musst schon sagen was du ausgeben willst.
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.648
Wenn du mit einer GTX 580 bisher gut gelebt hast und zufrieden warst, würde ich dann die hier oft genannte "Sparfuchs-Version" R9 390 mit 8 GB in den Raum werfen oder eine GTX 970, die zwar das "3,5 GB + 512 MB" Speicherproblem hat, von dem ich mit Full-HD bisher aber nichts gemerkt habe.
 

Alex8181

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
252
wie gesagt ein direktes Budget hab ich nicht dafür, es muss sich halt lohnen (also von der Mehrleistung zur Ausgabe) hab halt den Morgen auch schon wegen diversen GTX Karten geschaut. Die Frage ist was lohnt sich auf Zeit mehr für das vorhandene System doch nochmal ne zb GTX980 oder dergleichen oder warten und nen komplett neues System in keine Ahnung einen viertel Jahr?

@Ltcrusher - naja gut gelebt ist übertrieben der Computer stand bisher fast das ganze Jahr nur rum bis auf ein paar Tage an dem ich mal Zeit und Lust hatte. Im mom stell ich eben das so fest das sie noch Funktioniert und die Spiele starten und ich auch noch spielen könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.648
Argument warten...immer das gleiche...*facepalm.

Bist du unzufrieden und willst jetzt was neues, dann kaufe jetzt.

Ansonsten frag nochmal, wenn du dir sicher bist, was kaufen zu wollen. Alles andere ist Zeitverschwendung für dich, aber auch für uns. Klingt brutal, ist aber so.

Denn, was passiert in einem...potentiellen...Vierteljahr? Dann stellste die Frage, ob man sich noch eine GTX 980 Ti / Fury X holen soll, da die Nachfolgekarten von AMD & nVidia angekündigt sind, ob man dann nicht doch noch besser warten soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

kiffa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
319
wenn du noch zufrieden bist warte doch einfach die nächste Generation ab mit 14nm/16nm und hbm2 ab
 

Alex8181

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
252
Wenn ich jetzt nichts kaufen wollen würde hätte ich nicht gefragt, ich schrieb das auch nur mit dem warten falls jetzt eine neue Revision oder Generation an Karten demnächst kommen sollte.

Okay präzisere Frage lohnt sich in meinen Fall der Mehrpreis zu EVGA GTX 980 Superclocked zur GTX 980 TI?


@Kiffa - die wann rauskommen würde?
 

Alex8181

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
252
Lohnt der Mehrpreis ich sage mal von 200 Euro zur Mehrleistung in %
 
C

Coalminer

Gast
Ich finde schon lustig wenn Leute bei so einer Hardware über ein neues System nachdenken.Da tränen mir die Augen.:D
Wenn man die Leistung braucht,dann halt kaufen,aber in die Zukunft investieren kann keiner weil man nicht weiß was kommt und was man braucht.
 

kiffa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
319
ich schätze so ab Sommer können wir damit rechnen
ah ja hab selber von einer gtx 580 auf die 970 gewechselt und ich war nicht sehr begeistert werde wahrscheinlich bei der nächsten AMD Generation zuschlagen
 

Nekrash

Lieutenant
Dabei seit
März 2012
Beiträge
779
Die 980 lohnt sich meiner Meinung nach generell nicht. Und auch alles darüber nicht -> hier wird von Full HD gesprochen.
Max R9 390 (Empfehlung) oder GTX 970 (Alternative);

Wenn du nicht vor hast auf eine höhere Auflösung upzugraden ist alles darüber reines Geldverbrennen.
 

AleksZ86

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.136
ich bin vor einigen monaten von gtx 570 oc auf amd 280 gewechselt, grund war damals der zu kleine speicher (shadow of mordor) und gta5.
ich bin mit der leistung zufrieden.
 

Alex8181

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
252
@ Nekrash

also würde schon gern mit meiner nativen Auflösung spielen jedoch ist bei "aktuelleren Titeln" nicht viel mehr als 1920x1440 drin. Deshalb schrieb ich oben unter System auch den Monitor dazu ;)

Aber okay bei 1920x1080 schreibst es ist Geldverbrennen und bei 2560x1600?
 

Ticketz

Captain
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
3.600
wenn du in WQHD spielen willst, dann passt die R9 390 sehr gut. Du wirst nicht alles auf Ultra spielen können aber High wird gut drin sein und das P/L ist stimmig.

Die neue Generation verspricht viel durch das neue Fertigungsverfahren aber das dauert wie gesagt noch bis Q2-Q3, kannst ja überlegen dann nochmal zu wechseln ;)
 

eyefinity87

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.342
System behalten, später noch etwas am CPU-Takt schrauben, und jetzt die Graka durch eine AMD R9-390 Nitro aufrüsten. Das ist die sinnvollste Variante mMn. :)
 

Flatan

Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.546
CPU übertakten (ich hoffe da ist ein potenter Kühler drauf ;)) und ne R9 390 reinknallen. Dann läuft die Butze! ;) :D
 

UweP44

Ensign
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
158
wenn du noch zufrieden bist warte doch einfach die nächste Generation ab mit 14nm/16nm und hbm2 ab
Ich habe derzeit auch noch die GTX580 und werde genau diesen Tipp befolgen.
Das ca. 3/4 Jahr halte ich notfalls auch mit etwas reduzierten Quali Einstellungen durch.

Und die 14/16 nm Version vom nächsten Jahr dürfte dann wohl wieder für einige Jahre gut sein.
Wenn ich mir nun erst eine GTX970/80 kaufen würde, dann wäre wohl spätestens 1-2 Jahre später etwas von der neuen Technik fällig.
 
Top