Große Fehler anhäufung bis zum Absturz

tobias1990

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
8
Hallo Liebe Forenleser:),
Gestern hat sich nach und nach mein System verabschiedet :(

Gegen Mittag wollte ich bilder von meier Cam auf den PC laden da kamm diese Fehlermeldungen:

08.11.2010 15:45 Application Hang Stillstehende Anwendung explorer.exe, Version 6.0.2900.5512, Stillstandmodul hungapp, Version 0.0.0.0, Stillstandadresse 0x00000000.


08.11.2010 15:43 Application Error Fehlgeschlagene Anwendung drwtsn32.exe, Version 5.1.2600.0, fehlgeschlagenes Modul dbghelp.dll, Version 5.1.2600.5512, Fehleradresse 0x0001295d.

die Beiden fehler haben mein PC das erste mal zum Absturz Gebracht sie wurden Im Ereignis Verzeichnis gespeichert.

nach dem ich so um 22 uhr auf der Facebook-Seite war wollte sich ein quicktime-update Installieren diese Wurde mit einer Fehlermeldung abgebrochen dies wurde leider nicht in der Ereignis Verzeichnis gespeichert -.-.

Jedoch weiß ich noch das es auch was mit einer explorer.exe zu tun hatte.
nun wird es sehr mekwürdig!!! nach und nach lässt sich kein Programm mehr öffnen


Fehler meldungen wie :
1= "konnte nicht initialisiert werden(oxc0000142)..." beim Öffnen von Firerfox und
noch bei weiteren Programmen.
2= "WinSxS_x83 microsoft.Windows.Common-controls" nach dem versuch
musik daten zu öffnen
3= "nicht genügend Quoten verfügbar" kamm nach dem ich die vielen Fehlermeldung mit
Screenshot einfangenn wollte und sie bei Paint einfügte.
4= "dllhost.exe" teils bei 98% über längere zeit.
5= " ondblclick() failed" beim versuch Antivir zu öffnen um ein Virenscan zu starten.

nach dem dies alles nicht geklappt hatte wollt ich mein PC Auschalten dies war über die Windowsleiste nicht möglich also versuchte ich es über Strg+Alt+Entf die gelang mir nach mehreren versuchen auch.

Nun habe ich mit einere "rescue cd von Antivir" die ich mir mit meinem Zweit rechner runtergeladen habe, einen Virenscan laufen lassen leider ohne Viren fund :S

Nun bin ich echt Radlos von was diese vielen Fehlermedungen verursacht wurden und ob sich da jetzt noch ein Größeres Problem entwickelt :freak:.
Ich freue mich sehr auf Eure Hilfe, vielen dank im voraus

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.4
Scan saved at 16:48:17, on 09.11.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18702)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
D:\Programme\COMODO\COMODO Internet Security\cmdagent.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
D:\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
D:\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
e:\Programme\CDBurnerXP\NMSAccessU.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
D:\Avira\AntiVir Desktop\avshadow.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
D:\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
D:\Programme\COMODO\COMODO Internet Security\cfp.exe
E:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Ich\Desktop\HiJackThis204.exe

R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
O2 - BHO: (no name) - {5C255C8A-E604-49b4-9D64-90988571CECB} - (no file)
O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - E:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveShellExtensions.dll
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /installquiet
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "D:\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [COMODO Internet Security] "D:\Programme\COMODO\COMODO Internet Security\cfp.exe" -h
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "D:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [GrooveMonitor] "E:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O8 - Extra context menu item: Free YouTube to Mp3 Converter - C:\Dokumente und Einstellungen\Ich\Anwendungsdaten\DVDVideoSoftIEHelpers\youtubetomp3.htm
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://E:\PROGRA~1\MICROS~1\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - E:\PROGRA~1\MICROS~1\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - E:\PROGRA~1\MICROS~1\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - E:\PROGRA~1\MICROS~1\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O15 - Trusted Zone: http://asia.msi.com.tw
O15 - Trusted Zone: http://global.msi.com.tw
O16 - DPF: {8167C273-DF59-4416-B647-C8BB2C7EE83E} (WebSDev Control) - http://liveupdate.msi.com.tw/autobios/LOnline/install.cab
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - http://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - E:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveSystemServices.dll
O20 - AppInit_DLLs:
O22 - SharedTaskScheduler: Browseui preloader - {438755C2-A8BA-11D1-B96B-00A0C90312E1} - C:\WINDOWS\system32\browseui.dll
O22 - SharedTaskScheduler: Component Categories cache daemon - {8C7461EF-2B13-11d2-BE35-3078302C2030} - C:\WINDOWS\system32\browseui.dll
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - D:\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - D:\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: COMODO Internet Security Helper Service (cmdAgent) - COMODO - D:\Programme\COMODO\COMODO Internet Security\cmdagent.exe
O23 - Service: NMSAccess - Unknown owner - e:\Programme\CDBurnerXP\NMSAccessU.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (nvsvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: Samsung UPD Service - Samsung Electronics CO., LTD. - C:\WINDOWS\system32\SUPDSvc.exe

--
End of file - 5816 bytes
 

LuckyNuke

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.378
Platte mal gecheckt ? Schaut so aus als ob die hinüber wär und schrottige Dateien hat.
 

tobias1990

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
8
hmm nein hab ich nicht im Hardwaremanager wird mir kein fehler angezeigt wie kann ich die Platte den auf ihre Funktion prüfen?
Ergänzung ()

guten Abend liebe Forenleser =)

Mein Porblem besteht leider immer noch um 18 uhr hatte ich euch um hilfe gebeten zu diesem zeitpunkt hat noch alles funktioniert Internet Explorer, Schreiben, Musik hören usw. =)

um 19:40 uhr ging alles recht schnell
1= Firefox.exe_Abbild fehlerhaft.... ist keine gültige Windows Datei
2= Systemsteuerung die Windows-Firewall geht nicht mehr öffnen
3= The application module d:\avira\antivirdesktop\ccquamgr.dll cannot be found or has been
modified or diestroyed.
4=ccplg.xml: XML file is corrunted.
5= alle Programme die ich aufrufen möchte gehen nicht, da kommt so zimmlich die gleich
Fehlermeldung: anwendung konnte nicht richtig initialisiert werden.

Könnte LuckyNuke mit seiner vermutung richtig liegen oder kommen noch andere Fehlerquellen in frage?!
Liebe grüße Tobi und danke für eure Hilfe und Ideen im vorraus :)
 

LuckyNuke

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.378
Das ganze Netz is doch voll mit Freeware zum Platten checken. Das findst ja noch allein oder ?
 

tobias1990

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
8
Okay bis dahin vielen dank für deine Hilfe
Werd mir ein tool besorgen und sie testen hatte nur gedacht Windows hätte so etwas
vielleicht schon on board ;)

Liebe grüße tobi
 

LuckyNuke

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.378
Windows hat eins, aber das ist Schrott... ;-)
 

tobias1990

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
8
also an der Festplatte lags nicht das analyse tool http://www.drivehealth.com/ hat nichts gefunden.
Habe mein System neu installiert mal sehen wie lang es jetzt ohne diese Fehler meldungen Läuft dann meld ich mich wieder.

Vielen dank für deine Hilfe LG tobi
 
Top