GTS 250 als 8800 GTX ersatz

MasterMost

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.354
Hallo zusammen,

Ich hatte zuletzt einen Defekt meiner 8800 GTX und nun bietet mir der Händler folgende möglichkeiten an:

1. GTS250
2. 100€

wie ist die Performance im Vergleich zur 8800GTX (auch lautstärke, temps)
kann man mit der Crysis auf high bei 1650*1080 spielen?

zurzeit habe ich als ersatz eine GF 7950


Ende des Jahres steht bei mir wieder ein Neues Komplettsystem an, da könnte man dann ja die GTS 250 als Physik GK einbauen.


Was soll ich nehmen?


[EDIT:] oder die 100€ nehmen und 100€ drauf für eine GTX275?
 
Zuletzt bearbeitet:

shadow_one

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.430
GTS 250 sollte 10 % schneller sein oder so. Also wen du wieder richtig zocken willst, nimm sie. Wenn dir das Geld wichtiger ist, nimm es.
 

20462046

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
527
Crysis auf High in 1650x1080 wirste damit nicht spielen können. Ich würde die 100€ nehmen und ne GTX 260 oder so kaufen.
 

snaapsnaap

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3.949
Frag doch mal nach einer GTX260, wenns net geht nimm das Geld! Und kauf dir wie erwähnt lieber eine GTX260, egal ob 192 Shader oder 216
 

Rynn1894

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.171
wenn gtx 260, dann mit 216 shadern, weil die 10€ Unterschied sind nicht viel.
 

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Nimm die 100 Euro, warte bis Grafikkarten etwas billiger wären und dann schlag zu.
Ne gleichwertige Karte zur GTS250 bekommt man ja schon für 78 Euro( HD4850).
Da würd ich erstmal lieber das Geld nehmen.
 

AP Nova

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.256
Nehm das Geld, eine PhysX GPU rentiert sich meiner Meinung nicht. Mit dem Aufpreis in eine neuere Karte holt man die durch eventuelle Spielphysik verlorene Leistung wieder rein und es ist leiser, es wird weniger Wärme erzeugt und Strom verbraucht, halt die ganzen Kleinigkeiten die eine zweite Karte so mit sich bringt.

Noch dazu unterstützt ja nicht einmal jedes Spiel bzw. eigentlich sogar relativ wenige PhysX, also wäre die Mehrleistung in der zukünftigen Karte erneut vorzuziehen.
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
ich würde klar die 100euro nehmen
 

mastermc51

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
579
Hallo zusammen,

Ich hatte zuletzt einen Defekt meiner 8800 GTX und nun bietet mir der Händler folgende möglichkeiten an:

1. GTS250
2. 100€

wie ist die Performance im Vergleich zur 8800GTX (auch lautstärke, temps)
kann man mit der Crysis auf high bei 1650*1080 spielen?

zurzeit habe ich als ersatz eine GF 7950


Ende des Jahres steht bei mir wieder ein Neues Komplettsystem an, da könnte man dann ja die GTS 250 als Physik GK einbauen.


Was soll ich nehmen?


[EDIT:] oder die 100€ nehmen und 100€ drauf für eine GTX275?
Die GTS 250 ist doch wenn ich mich nicht irre eine "umgelabelte" 9800GTX, die auch nicht wirklich schneller als deine alte Graka ist.
Leg lieber 100€ drauf und hol dir die GTX 275 die ist z.T. so schnell wie die 285'er.
 

dayworker123

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.479
hi

kauf dir ne palit 260 140,- sehr schöne karte....
 

Rynn1894

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.171
Wenn du dir ne Gtx 275 kaufst,fdann brauchst du am Ende vom jahr auch die Graka nicht aufrüsten, weil die neue Gen da höchstwahrscheinlich noch nicht da ist
 
Top