Hackt nur bei niedrigen einstellungen

xeryus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
453
huhu leute,

habe ein problem und brauche eure hilfe.
habe heute gta 4 bei meinen rechner zuhause installiert und egal welche einstellungen es hackt nur.
habe alles auf niedrig geschaltet details und sicht auf 1 und trotzdem hackt es einfach und läuft nicht flüssig auch wenn ich das game wieder und wieder neu starte. kaum 15 minuten im game und keine lust mehr.

zu meinen rechner gehört

core 2 quad q8200 4x2,33 ghz
msi ati readon rx3850 t2dig 1024 speicher
6 gb ram
windows vista home premium sp1


alle treiber auf dem neusten stand.
an was kann es liegen so lässt es sich nicht zocken wenn es bei niedrigsten einstellungen immer noch hackt?
andere games wie crysis laufen auf den höchsten einstellungen einwandfrei.
 

LittleDaddy

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
183
kurze Rede langer Unsinn:

  • SP3 fXP oder SP1 für Vista instllieren
  • NetFramwork 3.5 + SP1(Patch) für 3.5 installieren
  • Catalyst 8.12 mit neustem (englischem) CCC installieren
  • Patch für GTA4 installieren

...danach hoffen und beten das es etwas besser wird - mehr kann dir erst mal keiner helfen.

Achso - R*star hat dieses Game für zukünftige Hardware entwickelt. Demzufolge ist eine Sichtweite über 30 niemals zu empfehlen - vor allem nicht mit ATI-Graka (hab leider selber einer und weiss wovon ich rede...)
 

xeryus

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
453
habe das alles installiert und läuft trotzdem nicht

habe übrigens auf dem pc einen q8600
 
Zuletzt bearbeitet:

xeryus

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
453
Sry meinte einen q6600

Gibts keine moeglichkeit das es richtig geht?
 
Top