• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Hättet ihr für die nächste Konsolengeneration gerne Maus & Tastatur Unterstützung ?

Wünscht ihr euch native Maus/Tastatur-Unterstützung für die nächste Generation ?

  • Ja ! Ich bin uneingeschränkt dafür.

    Stimmen: 4 40,0%
  • Nein ! Konsolen steuert man eben anders.

    Stimmen: 1 10,0%
  • Nein ! Das gäbe Probleme mit dem online-gaming.

    Stimmen: 1 10,0%
  • Mir egal !

    Stimmen: 2 20,0%
  • Ich bin zwiegespalten !

    Stimmen: 2 20,0%

  • Teilnehmer
    10
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Mortaro

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.821
Hi Leute !

Ich wollte einmal wissen wie ihr das seht, sollten Sony und Microsoft bei ihren nächsten Konsolen Maus und Tastatur von Haus aus unterstützen ?

Ich wäre ehrlich gesagt dafür - es gibt Spiele wie z.B. Echtzeitstrategie, die nur so sinnvoll gesteuert werden können.
Die next Generation wird auch leistungsfähig genug sein, um solche Spiele in FullHD-Auflösung (1920x1080 Pixel) darzustellen.

Nachteilig wäre natürlich, wie man dann die Server für M&T/Joypad Spieler einstellt (bei Shootern beispielsweise) ... getrennte Server ? Joypads bekommen leichtes Autoaiming ?

Wie denkt ihr darüber ?
 

-=|Vegeto|=-

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.207
Also Maus und Tastatur würden mir auf der Couch nichts bringen und großteil der Spiele spiele ich sogar sehr gerne mit Gamepad, außer eben Ego Shooter, aber die kaufe mir dann auf dem PC.
 

Bitch Pudding

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.767
Ich arbeite den ganzen Tag damit, da will ich den Schrott nicht auch noch mehr als unbedingt nötig in meiner Freizeit in der Hand halten.

Sobald move und co etwas ausgereifter sind sollte man damit auch problemlos angepasste Strategiespiele oder so Nerdkram wie WoW zocken können.
 

Kon_artis

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.074
Wünschenswert wären auf jedenfall was besseres als diese Gamepads. Shooter und Strategiespiele mag ich damit nicht so gerne auf Konsolen spielen. Allerdings fände ich ne Tastatur und Maus so wie sie an PCs üblich sind auf der Couch mehr als unhandlich.
Ich wäre eher dafür das sich die Entwickler da Gedanken um ein neuartiges Eingabegerät machen. So komfortabel und handlich wie aktuelle Gamepads kombiniert mit der Präzision und Funktionalität einer Maus+Tastatur-Kombi.
 

Jethro

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.011
Die Frage ist eher wieso die "aktuellen" Konsolen das nicht von vornherein geboten haben.
Maus+Tastatur sind einem Kontroller sowas von überlegen.
Bis auf Rennspiele gibt es praktisch kaum ein Genre in dem ein Kontroller besser ist als Maus+Tastatur.
Vorallem kosten beide zusammen auch nicht mehr als ein Kontroller.
Alle reden immer davon das Onlinespiele auf Konsolen aufgrund der Steuerung nicht funktionieren, dabei wär das so einfach mit Maus+Tastatur, USB-Ports sind ja genug vorhanden.
Mit einem Funk-Set geht das sogar ohne Kabel.

http://www.heise.de/preisvergleich/?fs=funk+maus+tastatur&x=0&y=0&in=
Bei Solchen Preisen versteh ich nicht warum die es bis heute nicht geschafft haben.

Scheinbar will keiner es den NextGen Kiddys zumuten Maus und Tastatur zu benutzen :stock:
 
Zuletzt bearbeitet:

ToXiD

Moderator
Moderator
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
15.632
Abgesehen davon ist das nun der drölfmillionste Thread zu dem Thema. Die Umfrage reisst es da auch nicht mehr raus. Einfach mal die SuFu anwerfen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top