HD Reseiver/HD+Reseiver

Ersatzspieler

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
231
Hallo, ich weiss nicht ob ich hier richtig bin, hier mal meine frage:
Was ist der Unterschied zwischen einem HD+ Reseiver und einem HD Reseiver? und welchen würdet ihr mir entpfehlen?
 

eddy.33

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
406
Wenn ich micht nicht irre ist das so, ein HD Receiver kann sender anzeigen die natürlich HD liefern der unterschied liegt wohl eher bei den Paytv sendern.. wenn du zb nur per Kabel HD empfangen möchtest musst du dir einen HD receiver beschaffen, schaust du aber über Satelit brauchst du HD+ da dort die HD sender über Astra HD+ gesendet werden und nur mit einem HD+ receiver und dessen Astra HD+ Karte empfangen werden können wohingegen der HD Receiver freigeschaltete Kabelkanäle in HD anzeigen kann .. so würd ich das denken
 

sneider

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.066
Ein Überblick auf die Schnelle ... und hier noch ein wenig Info
Ergänzung ()

Wenn ich micht nicht irre ist das so, ein HD Receiver kann sender anzeigen die natürlich HD liefern der unterschied liegt wohl eher bei den Paytv sendern.. wenn du zb nur per Kabel HD empfangen möchtest musst du dir einen HD receiver beschaffen, schaust du aber über Satelit brauchst du HD+ da dort die HD sender über Astra HD+ gesendet werden und nur mit einem HD+ receiver und dessen Astra HD+ Karte empfangen werden können wohingegen der HD Receiver freigeschaltete Kabelkanäle in HD anzeigen kann .. so würd ich das denken
@eddy.22
Das ist so nicht ganz richtig: Bei SAT gibt es beide Systeme - HD und HD+. HD+ ist der Standard der privaten (RTL und Co.), mit dem man allerdings auch die anderen Free-TV-Sender empfangen kann (öffentlich rechtliche Sender - ARD & Co.).

Im Kabel gibt es auch beide Systeme, vergleichbar mit SAT. Neukunden erhalten in der Regel nur noch HD+ (offiziell nur mit zertifizierten Receivern oder TV). Ob die privaten Sender schon in HD eingespeist werden, hängt vom Kabelbetreiber ab.

---

Nicht zu verachten die Nachteile bei aufgenommenen Filmen (bei Receivern mit Festplatte):

Kein Vorspulen bei Werbeblöcken, Filme müssten innerhalb einer bestimmten Zeit angesehen werden (je nach dem, wie der Sender den Film codiert) , kein Ausschneiden von Werbeblöcken

Manche Filme können gar nicht aufgenommen werden.

Meine persönliche Empfehlung: Ich benötige kein HD+, denn der "Klamauck" der privaten Sender wird durch HD nicht wirklich besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ersatzspieler

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
231
also würde ein HD reseiver reichen? , zur info ich habe kabel Fernsehen bei Kabel BW
 

sneider

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.066
also würde ein HD reseiver reichen? , zur info ich habe kabel Fernsehen bei Kabel BW
Theoretisch schon! Ich weiß nicht, wie das bei Kabel BW läuft (bei uns KD). Bei KD benötigst Du offiziell einen zertifizierten Receiver. Den gibt es im Fachhandel oder auch bei KD.

Mittlerweile ist es nach meinem Kenntnisstand so, dass KD nur noch HD+ Receiver anbietet bzw. vermarktet, wobei Bestandskunden auch noch ältere HD (ohne +)-Receiver benutzen können.

Hast Du einen nicht zertifizierten Receiver (egal ob HD oder HD+), könntest Du keine Smart-Card bekommen. KD überprüft das mittels der Serien-Nr. des Gerätes, welche Du angeben musst.

Zusätzlich benötigt man für HD+ noch ein CI+ Modul, für HD(ohne +) oft ein CI-Modul, letztere sind für KD schwerlich zu finden, es gibt zwar viele davon, aber nicht jedes kann die Daten entschlüsseln.

HD+ kostet zusätzlich 50,-- Euro im Jahr.

Sicherlich gibt es gute und praktikable Möglichkeiten, nicht zertifizierte Receiver zu nutzen (Beispiel Dreamboxen etc.), allerdings entspricht das dann nicht den Geschäftsbedingungen von KD.

Wie das Ganze dann zu organisieren ist, möchte ich hier nicht weiter ausführen, es wäre ziemlich umfangreich, das alles zu erklären.

Vielleicht schaut Du Dich ja mal in diversen Foren um und natürlich bei Deinem Kabelnetzbetreiber.

Dreambord

DreamBox Info

i-have-a-Dreambox

Kabel BW

Das sind einige Foren, wo man etwas erfragen kann, speziell für Dreamboxen, weil ich eine habe, andere Foren sind mir jetzt nicht so bekannt.

Fakt ist aber, dass die Materie für einen Anfänger nicht immer ganz leicht zu verstehen ist, speziell bei Boxen, die vom Nutzer per Software und Hardware weiter aufgerüstet werden können.

Wer nur TV schauen und mal ein Filmchen aufnehmen möchte, ist bei den zertifizierten Receivern vermutlich besser aufgehoben.

Ich hoffe, ich konnte Dich jetzt reichlich verwirren :). Tv ist heute teilweise nicht mehr für jeden zu durchschauen, leider!
 
Top