Homeway - Keine Verbindung trotz erfolgreichem Kabeltest

Lindo

Newbie
Dabei seit
März 2015
Beiträge
4
Liebe Foristen,

ich hatte gestern wieder einmal Besuch von meinem Elektriker, der mir eine Homeway-Anlage installiert hat, diese aber nicht zum Laufen bekommt!

Wir haben wahlweise den Computer per LAN-Kabel direkt mit dem Router verbunden (-> Funktioniert)
als auch das Homeway-Kabel mit dem Test-Gerät des Elektrikers getestet (-> Alle Verbindungen bestätigt)
Sobald ich aber das LAN-Kabel in die Homeway-Dose stecke sagt mir der Computer, dass kein Signal ankommt.

Wir haben die Einzelteile auch noch einmal ausgetauscht: anderes Kabel, anderer Laptop...

Hat jemand ähnliche Erfahrungen, eine Ahnung, was man testen könnte (Signalstärke?) oder gar einen Lösungsvorschlag?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß, Lindo.
 

shuikun

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
697
was ist homeway ?
Cat dose ? die wird ja auf ein Patchfeld gehen und dann zu einem switch / router.
Da wird irgendwo der fehler liegen...
Edit:
Hab mir die Homepage angeschaut: Ist wohl ein Hybridsystem - Ein Kabel für Sat/Lan/POTS - Lan soll mit Gigabit funktionieren.
Wie ist die Meldung ? Rotes X - kein Neztwerkkabel ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Lindo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
4
Hallo Shuikun,

ja, es ist als ob kein Netzwerkkabel eingesteckt wäre.
Ergänzung ()

Liebe Foristen,

noch ein Hinweis: Im Wohnzimmer sind an einen Ausgang des Homeway-Hubs zwei Homeway-Dosen angeschlossen, damit wir insgesamt 7 Dosen bei 6 Hub-Ausgängen haben.
Ob diese in Reihe oder paralel geschaltet sind, weiß ich nicht.

Viele Grüße, Lindo.
 
U

unisolblade

Gast
Der Elektriker hat das Kabel getestet, aber was ist mit dem Switch ist überhaupt einer vorhanden. Wenn man sich bei Homeway das System konfiguriert seh ich nix von Switch.
 

Lindo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
4
Hallo unisolblade,

ein Homeway-Hub "Evolution Hybrid Distributor" ist eingebaut. Ist dies dein Switch?
 
U

unisolblade

Gast
Könnte sein was passiert wenn du den Rechner dort direkt ansteckst? Sofern das ein Swtich ist und das Kabel eingesteckt ist muss die Meldung kein Signalkabel eingesteckt verschwinden.

Sehe auf dem Bild keine Stromversorgung für das Evolution Hybrid Distributor, sollte das Ding keinen Strom brauchen bezeifele ich das das ein Switch ist sondern ein einfaches Patchfeld.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lindo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
4
Hallo unisolblade,

der Distributor ist direkt mit den ausgehenden Kabeln verdrahtet, ich kann da keine Stecker herausnehmen. Aber ja, es hat keine Stromverbindung.

Noch ein Hinweis: ich habe den Ausgang meines Splitters mit einem Y-LAN-LAN-Kabel an den Distributor verbunden. Fehlt da wirklich noch ein Switch?
 
U

unisolblade

Gast
Ferndiagnose ist bei diesem Problem echt schlecht am besten du lässt den Elektriker nochmal kommen
 
Top