News Huawei kündigt mehrere Neuheiten für den MWC an

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267

EpicLulz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
105
Unglaublich, wie viele Geräte mit brachialer Leistung in letzter Zeit angekündigt werden. Die Entwicklung schreitet richtig schnell voran oO Bin echt gespannt, was einen nächstes Jahr erwartet.
 

sparvar

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.852
abwarten - Huawai erzählt viel wenn der tag bzw das jahr lang ist.

teilweise wird bei den letzten neuvorstellungen von Q4 für europa geredet....erinnere mich da an letztes jahr. - super gerät, wann kam es? ? viel zu spät.
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.887
Wenn niemand mehr "richtige funktionierende" Software herstellt, dann hilft auch die beste Hardware nichts. Ich glaube nicht das man für das Notizbuch oder den Kalender oder zum telefonieren einen Quadcore mit 1,5ghz braucht.

Auch sollten alle Smartphone Hersteller langsam auch über gehen nicht automatisch anzunehmen das der Kunde ein immer größeres Display möchte. Bei Aktuell 6,44Zoll von Sony ist das Teil doch eig. schon ein Tablet. Abgesehen das ich überhaupt nicht wüßte wohin damit, wenn ich es nicht benutze, siehts wohl auch mist aus damit zu telefonieren. Die Dinger sind so groß wie vor 20 Jahren :). Fehlt eig. jetzt nur noch das Kabel vom Smartphone zu einer zusätzlichen Batterie.
 

s4smo

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
880
Ich muss bei dem Bild an ein gebogenes Display denken. Vllt. bringt Huawei ja sowas raus, auch wenn ich den Nutzen von diesen Display noch nicht sehe.
 
H

Hans_Hinterseer

Gast
Was hast du gegen meine Kommentare? Nur weil du nicht meiner Meinung bist, bin ich ein Troll...

Huawei kündigt großspurig an, aber deren Geräte halten nur auf dem Papier das, was sie versprechen. Außerdem ist ihre Software verbuggt, schlimmer noch als bein Galaxy Note.

Mir geht's bis heute nicht in den Kopf, wieso ein Text während des Schreibens einer SMS verschwindet, wenn ich das Telefon schwenke. Ist bei Huawei aber so und für mich absolut inakzeptabel.

Und genau deswegen gibt es Foren, wo man seine Meinungen und Erfahrungen austauschen kann, dazu gehören auch Menschen, die anderer Meinung als die eigene sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

nom3rcy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
453
enttäuschung 2012 neben diablo3..

etwas anpreisen und dann 10monate später rausbringen.

ignor.
 

Ingrimmsch

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.451
@hansi
ich muss dir leider wiedersprechen, ich bin im besitz eines smartphones aus dem hause huawei. Das android ruckelt nicht mehr als die konkurrenz in der preisklasse (u8860 gegen z.B. ace 2) und auch das problem mit dem sms schreiben kann ich nicht bestätigen.
Was du an der verarbeitung ausszusetzten hast würde mich auch interresieren, auch bei geräten die ich selbst nicht besitze sondern nur kurzzeitig in der hand habe (was zum qualität prüfen ja entspannt reicht) konnte ich solche probleme noch nicht feststellen
 
H

Hans_Hinterseer

Gast
Eben nicht, P/L stimmt bei Huawei überhaupt nicht. Grottiger Empfang, schlechte Verarbeitung und Buggy Software. Da gibt es zig chinesische Hersteller, die besser verarbeitete Geräte für weniger Geld auf den Markt bringen, die muss man jedoch selber importieren.

Aber hey, ich wird wenigstens nicht persönlich und werfe mit Beschuldigungen um mich. Anscheinend gehen manchen hier die Argumente aus.
 

Ingrimmsch

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.451
@hansi
ich denke ich bin sehr sachlich an die sache heran gegangen deswegen würde mich ein exaktes beispiel von deiner seite her interessieren

wie gesagt meiner meinung nach ist die verabeitung der von mir getestetn geräte gut, der empfang ist iO (auf ähnlich schlechtem nivau wie auf allen smartphones, wen ich da an mein altes outdoor handy denke...) und bugs in der software konnte ich auch keine gravierenden finden.
Aber ich bin ja nicht nur im forum um meine meinung kund zu tun sondern auch um eine fundierte meinung von anderen zu bekommen.
 

Carlton Banks

Banned
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
1.155
Liebes CB Team, bitte reinhorchen was denn nun Sache bei den Chips ist, wird man mehr über K3V2 erfahren bezüglich K3V3 oder setzt Huawai doch auf Qualcomm?
 
H

Hans_Hinterseer

Gast
Das Huawei Ascend P1 meines Bruders hat jedenfalls einen ganz erbärmlichen Netz- und WLAN Empfang. Das Display sitzt nicht perfekt platziert, wenn ich das Gerät mit dem Triton für 140€ vergleiche, dann ist das P1 miserabel verarbeitet.

Vom Empfang und Sprachqualität kann aber keiner so recht an Nokias Flagschiffe (Lumia 920, 808 PureView) ranschmecken. Ich hatte jedenfalls bisher noch kein einziges Androidphone dass in meiner Firma überall Empfang hatte.
 

Ingrimmsch

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.451
insofern stützt du dein aussage auf ein modell oder möglicherweise (das p1 hatt ich leider noch nicht in den händen) auch nur auf eine einzel oder chargen schwäche.

zur zweiten aussage möchte ich hier keine diskussion lostreten.
 

LundM

Banned
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
2.449
Eben nicht, P/L stimmt bei Huawei überhaupt nicht. Grottiger Empfang, schlechte Verarbeitung und Buggy Software. Da gibt es zig chinesische Hersteller, die besser verarbeitete Geräte für weniger Geld auf den Markt bringen, die muss man jedoch selber importieren.

Aber hey, ich wird wenigstens nicht persönlich und werfe mit Beschuldigungen um mich. Anscheinend gehen manchen hier die Argumente aus.
sachma läst du nur gequirtel misst ab?

ich hab ein ascend p1 unter anderem.

empfang besser als jedes andre handy egal ob samsung s3 oder htc one x+ ich telefonier noch dort wo die 2 nicht ma eine sms wegbekommen.

ist halt welt markt führer technick :)

verarbeitung wie apple keine spalten oder sons was.
software bugs kenn ich nicht frag ma bei Samsung nach die haben da bekannt 2 milionen probs :)

sry aber wo bekommst so bilieg quad core monster? ich mein 200 euro fürn quad core ist echt ungeschlagen.
selbst das freelander flaggschif kostet 220€

würde sagen das ist das Ascend p2 wen ich gut gekuckt habe.
 
H

Hans_Hinterseer

Gast
LundM, erstmal bitte nicht persönlich werden, zweitens bitte mehr auf richtige Rechtschreibung achten, und drittens:

ich hab ein ascend p1 unter anderem.

empfang besser als jedes andre handy egal ob samsung s3 oder htc one x+ ich telefonier noch dort wo die 2 nicht ma eine sms wegbekommen.
zu dieser Aussage habe ich vorher schon ein Statement abgegeben:
Vom Empfang und Sprachqualität kann aber keiner so recht an Nokias Flagschiffe (Lumia 920, 808 PureView) ranschmecken.
Ist klar, unter den von dir genannten Androiden mag das P1 ja guten Empfang haben... da fällt mir spontan ein Sprichwort ein:

"Unter den Blinden ist der Einäugige König" - Das P1 ist hier der Einäugige...

Du sagst ja selber, nirgends bekommt man so billig Quadcore Monster... wer braucht denn Quadcore Monster? Ach ja, Android....
 

Chris_S04

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.045
Na da bin ich ja mal gespannt ob Huawei dieses Mal ihre Versprechen halten. Hatten ja ab und an schon ganz interessante Produkte vorgestellt, nur kamen die dann mit irren Verzögerungen auf den Markt, das war schade.

Bzgl. der Empfangsprobleme kann ich sagen, dass weder mein S2 noch mein Nexus 10 Schwierigkeiten haben (Netz beim S2 oder auch WALN bei beiden). Das funktioniert nicht schlechter als bei anderen Mobilgeräten (verglichen mit einem iPad eines Freundes z.B.). Aber es kann natürlich auch Ausnahmen geben, die aber auch am Mobilfunkanbieter liegen können. Eine Bekannte von mir hatte bei mir mit ihrem Desire HD nie Empfang (e-Plus), während mein S2 dagegen vollen hatte (o2).

Die Sache mit dem Quad-Core ist doch auch so ein Mist. Braucht Android nen Quad-Core? Nicht zwingend mMn. Aber er ist halt drin und das ohne den Akku oder Preis stärker zu belasten als die Single- oder Dual-Cores bei Win-Phones oder Apple. Außerdem muss man die Software auch mal sehen.

Klar braucht Android mehr Rechenpower und läuft ineffizienter als WP oder iOS. Doch wieso? Naja, wenn man sich die Systeme so anschaut dann sieht man mehrere Unterschiede.

iOS: Läuft nur auf den Apple-Geräten. Das bedeutet ganz klar, dass hier nur jeweils eine begrenzte Anzahl an Hardwareplattformen zum Einsatz kommen, auf die das System angepasst werden muss. Dadurch kann iOS auf diesen Geräten vergleichsweise res*sour*cen*scho*nend laufen.

WP: Genau das gleiche. Microsoft hat eine gewisse Anzahl an Hardwarekonfigurationen aufgerufen, die eingehalten werden müssen, um WP darauf laufen lassen zu können/dürfen. Dadurch ist auch hier die Anpassung möglich.

Android: Hat afaik keine Hardwareeinschränkungen und kann somit für alle Arten von Geräten portiert werden, egal ob Smartphones, Tablets, Set-Top-Boxen, TVs, Note- und Netbooks, etc.. Da dann in all diesen Kategorien auch nochmals verschiedenste Konfigurationen möglich sind, kann man die Software hier eben nicht auf bestimmte Hardware anpassen und optimieren. Das alles macht Android zwar vergleichweise verschwenderisch, was die Ressourcen angeht, allerdings auch zu einem äußerst flexiblen System.

Alles hat seine Vor- und Nachteile, das will ich nicht bestreiten. Allerdings ist es unfair zu sagen: Android ist scheiße, scheiß Empfang, scheiß Performance, alles Kacka.
 
H

Hans_Hinterseer

Gast
Allerdings ist es unfair zu sagen: Android ist scheiße, scheiß Empfang, scheiß Performance, alles Kacka.
Das sage ich ja auch gar nicht, meine Intention ist eher, dass billige Geräte (Huawei) weniger gut sind als Premiumgeräte (Nokia). Unabhängig vom OS. Aber bei Android wird nicht auf Qualität, sondern nur nach Hardwarespecs geschaut -> da stehen plötzlich die billig zusammengeschusterten Teile gut da.

HTC ist einer der wenigen Premiumanbieter für Android (sieht man schon an der hervorragenden Sense Software), aber denen geht's hundsmiserabel...
 

Ingrimmsch

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.451
seien wir doch mal ehrlich, htc fällt aus dem smartphone such schema sehr schnell rasu, einfach dadurch das es dort keinen wechselakku hat

das du weiterhin darauf beharst das huawei billig verarbeitet ist finde ich einfach nurnoch lustig, da die huawei geräte dei ich bisher in den händen hatte meinen hohen qualitätsansprüchen gemäß verarbeitet sind.
 
Top