Humax hd-nano

Micha98

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
3
Hi zusammen,

ich habe seit 4 Wochen folgendes Probleme und hoffe Ihr habt eine Idee.

Der Receiver hat auch die Möglichkeit das Digital-Radio wiederzugeben, direkt über den TV.
Dies funktioniert bis zu einer gewissen Zeit, dann stürzt der Receiver komplett ab.
In dem Zustand kann er nur noch vom Strom genommen werden da er auf nichts mehr reagiert. Ich habe zufällig 2 gekauft, diese auch schin hin und her getauscht...ohne Erfolg.

Einen haben wir über den örtlichen MM nun eingeschickt....denn der Tele.Support kann nicht helfen :mad:

Gruß & Dank
Micha
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
wer HUMAX kauft kauft 2mal

HUMAX ist der letzt Dreck da ist Technisat wesentlich besser
 

l_uk_e

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.076
Passiert das mit den Abstürzen auch im normalen TV betrieb, also wären du normal Sendungen schaust?
Wenn es bei beiden Receivern auftritt kann es auch woanders dran liegen.

Mein ehemaliger Kathrein Receiver hatte auch immer Probleme und es lag am Antennenkabel. Das hat irgendwie einen Kurzschluss verursacht.

Nur mal so als Anregung.
 

Micha98

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
3
Tja, ich habe ja schon 2 verschiedene getestet...beide das Selbe :(

Und jo, die neue Firmware ist drauf, kein Unteschied!
 

theblade

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.189

wolfi1109

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1
Sehr interessant, auch ich habe 2 Nano's gekauft und mir ist der gleiche Fehler
aufgefallen. Nach 2 bis 3 Stunden Radio hören, stürtzt der Receiver ab.
Keine Reaktion mehr über die Fernbedienung oder die Gerätetasten. Aber
er spielt weiter den Sender. Humax meint ein Hardware Fehler, ich denke
er ein Firmwareproblem. Trage mich auch mit dem Gedanken erstmal einen
zurück zu senden, glaube aber nicht das der Austausch wirklich hilft.
Schade ansonsten ist das Teil wirklich nicht schlecht. Ich frage mich nur, warum
nimmt man bei Humax kein Teil aus dem Regal und überprüft die Sache. :(
 

Hc-Yami

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
7.134
mir war so als wenn humax eigentlich ganz weit vorne mitmischt ..offenbar nicht (mehr)
Ich hatte auch schon einmal Probleme mit einem Humax HD Fox HD+, Bildschirm wurde komplett grün, Ton war komplett weg etc. und konnte nur durch einen Neustart behoben werden (das dauert gefühlte fünf Minuten), der Receiver wurde eingeschickt und Humax erklärte ihn für funktionierend. Der Fernseher wurde eingeschickt und Philipps erklärten diesen für funktionierend. Es ergab sich, dass beide Hersteller sich nicht "vertragen", ich also fünfmal zu Saturn wandern durfte, sie mir jeweils einen "Techniker" nach Hause geschickt hatten und ich schlussendlich doch den Receiver zurück geben durfte.

Ich würde also einfach mal bei Humax nach fragen was mit dem Receiver los ist, vielleicht ist es ein bekanntes Problem, sollte dem so sein zurück geben und einen anderen kaufen.
 
Top