IE 7: 350 MB Speicherauslastung!

Justin's

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
455
Ich habe seit einigen Monaten einen nach kurzer Surfzeit extrem langsamen Internet Explorer. Nach wenigen Minuten wächst die Speicherauslastung auf 50 oder mehr MB, dann fängt es an, dass Links den IE einige Sekunden lahmlegen. Kurz darauf ist der IE 7 auf +100 MB angewachsen.
Merkwürdigerweise reduziert sich die Speicherauslastung auf 1-2 MB, wenn ich die IE-Fenster minimiere. Sobald ich dann wieder im IE arbeite, wächst es rasant an.
Der Höchstwert war bei über 350 MB bei noch relativ simplen Seiten wie "ebay" oder ciao". Minutenlange Wartezeit bei einem einfachen Link sind die Folge! Es scheint so, als ob die Speicherauslastung immer weiter ansteigt, auch wenn besuchte Seiten geschlossen werden.
Das Problem wird aber immer schlimmer, jetzt hängt sogar schon Winamp manchmal!

Addons sind alle bis auf schockwave flash object und die xml und xsl Templates deaktiviert!

Hier ein Hijack Log:
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 16:12:37, on 25.12.2008
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.5730.0013)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Sygate Firewall\smc.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Ad-Aware\aawservice.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
C:\Programme\Logitech iTouch 2.20\iTouch\iTouch.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\WINDOWS\system32\CTHELPER.EXE
C:\Programme\TrueCrypt\TrueCrypt.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\DAEMON Tools Lite\daemon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\Logitech SetPoint 4.7\SetPoint\SetPoint.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logishrd\KHAL2\KHALMNPR.EXE
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\Programme\Winamp\winamp.exe
c:\programme\internet explorer\iexplore.exe
C:\WINDOWS\system32\taskmgr.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.at/webhp?hl=de
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java 1.6.0_05\bin\ssv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SmcService] C:\PROGRA~1\SYGATE~1\smc.exe -startgui
O4 - HKLM\..\Run: [Kernel and Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [RivaTunerStartupDaemon] "C:\Programme\RivaTuner v2.21\RivaTuner.exe" /S
O4 - HKLM\..\Run: [zBrowser Launcher] C:\Programme\Logitech iTouch 2.20\iTouch\iTouch.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [CTHelper] CTHELPER.EXE
O4 - HKCU\..\Run: [TrueCrypt] "C:\Programme\TrueCrypt\TrueCrypt.exe" /q preferences
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [DAEMON Tools Lite] "C:\Programme\DAEMON Tools Lite\daemon.exe" -autorun
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - Startup: Verknüpfung mit iTouch.lnk = C:\Programme\Logitech iTouch 2.20\iTouch\iTouch.exe
O4 - Global Startup: Logitech SetPoint.lnk = C:\Programme\Logitech SetPoint 4.7\SetPoint\SetPoint.exe
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java 1.6.0_05\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java 1.6.0_05\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O23 - Service: Lavasoft Ad-Aware Service (aawservice) - Lavasoft - C:\Programme\Ad-Aware\aawservice.exe
O23 - Service: Acronis Scheduler2 Service (AcrSch2Svc) - Acronis - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Personal - Free Antivirus Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Personal - Free Antivirus Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Logitech Bluetooth Service (LBTServ) - Logitech, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logishrd\Bluetooth\LBTServ.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
O23 - Service: Sygate Personal Firewall (SmcService) - Sygate Technologies, Inc. - C:\Programme\Sygate Firewall\smc.exe
O23 - Service: StarWind AE Service (StarWindServiceAE) - Unknown owner - C:\Programme\Alcohol Soft\Alcohol 120\StarWind\StarWindServiceAE.exe (file missing)

--
End of file - 5346 bytes
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
X

X1800er

Gast
Schonmal kompletten Virus Scan gemacht? IE 7 neu draufgemacht? Alle Updates drauf?

Keine Ahnung, sowas habe ich auch noch nicht gesehen. Leere doch mal alle
Temporären Dateien mit dem IE.
 

Maysi2k

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.418
Also als erstes würde ich mal deine Autostarteinträge deaktivieren - du hast da ziemlich viel beim Systemstart geladen,

Ich hatte die tage auch schonmal das problem bei einem recher - Grund dafür was Spybot - (Ich habe aber immernoch keine ahung warum dann der IE den Speicher Reserviert bzw. befüllt)

Naja da er aber Spybot uuuunbedingt behalten wollte - hab ichs wieder Aktiviert und ihm den Firefox draufgespielt - der funktioniert super und füllt nicht unnötig den Speicher.

Edit: Hast du aktuelle updates drauf ?
 

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
455
Muss dazu sagen, dass mein Verlauf ca. 200 Tage alt ist. Scan habe ich vor ein paar Tagen gemacht, nachdem mir aufgefallen ist, dass mein Antivir seit geraumer Zeit (ka ob 1 Woche oder mehrere Monate) nicht mehr aktiv war!

IE 7 habe ich nicht neu draufgemacht, werde ich aber versuchen. Wie kann ich den deinstallieren?

Autostarteinträge habe ich nur die nötigsten:
AV Guard
NVIDIA Control Panel
NV CPL -> deaktiviere ich mal
NVMC.dll brauche ich für Betrieb der Graka
cthelper.dlll -> Soundkarte
Truecrypt -> selbstredend
daemon -> deaktiviert
ctfmon -> Soundkarte
msmg -> gleich mal deinstalliert
setpoint 1.7
setpint 1.20 --> brauche ich beide (Maus und Tastatur)

Also viel Spielraum ist nicht.
Spybot hatte ich nie installiert.
Firefox ist der letzte Ausweg, aber da nicht jeder dieses Problem mit dem IE hat, möchte ich mich diesem stellen und nicht davonlaufen. Ich mag es gerne unkompliziert, und viele Webseiten sind für Firefox nicht vorbereitet.

Cache habe ich jetzt gelöscht. 6 Fenster sind offen (in Registerkarten), Auslastung 45 MB, minimiere ich das Fenster und öffne es, sinkt es auf 8 MB, steigt aber sofort wieder an, jede Sekunde 1 MB, dann plötzlich (!) auf 26 MB und steigt und steigt... bis auf ca. 40 MB wieder.
Das sieht nach einem Infekt aus, oder?
Mach jetzt noch einen Virenscan, Ad-Aware hat vor 1 Woche nichts gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Maysi2k

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.418
Wie Deinstallieren ? - Windows Update ;)

ansonsten kanns du ihn unter Software Deinstallieren - musst aber Updates einblenden lassen,


Ehm haste mal einen Virenscan gemacht ?

und Verlauf so wie temp.inet.dateien mal alles löschen

ambesten lade die mal CCleaner - das räumt mit einem Klick schön auf
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.103
Muss dazu sagen, dass mein Verlauf ca. 200 Tage alt ist. Scan habe ich vor ein paar Tagen gemacht, nachdem mir aufgefallen ist, dass mein Antivir seit geraumer Zeit (ka ob 1 Woche oder mehrere Monate) nicht mehr aktiv war!
eine woche nicht aktiv
wenn dein scanner nichts gefunden hat heißt es ja nich dass du dir nichts eingfangen hast
eventuell schon mal dran gedacht das system neu aufzusetzen
 

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
455
Neu aufsetzen kommt nicht in Frage, denn das tat ich noch dieses Jahr, weil der IE 7 so saulangsam geworden ist. Kurz nach der Neuinstallation war es dann pfeilschnell, aber nach den üblichen Installationen (java, shockwave usw) ist er irgendwann wieder eingebrochen.

Avira hat TR/Crypt.XPACK.Gen gefunden. Habe es unter Quarantäne stellen lassen. War aber wohl nicht die Ursache meines Problems, da alleine für diese Seite IE 7 43 MB braucht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
455
Ja aber wie gesagt, das tat ich bereits, und die Probleme traten kurz darauf wieder auf. Es wäre besser, das Problem zu identifizieren und beseitigen als jedes Mal davon zu laufen.
 

Kamikatze

Captain
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
3.703
Firefox ist der letzte Ausweg, aber da nicht jeder dieses Problem mit dem IE hat, möchte ich mich diesem stellen und nicht davonlaufen. Ich mag es gerne unkompliziert, und viele Webseiten sind für Firefox nicht vorbereitet.
Es stimmt zwar, dass du mit einem Browserumstieg die Ursache nicht beheben würdest, jedoch frage ich mich, wie du darauf kommst, dass viele Webseiten nicht fit für den Firefox sind?

Ich benutze den Firefox jetzt seit Version 1.0 und mir ist seit Jahren keine einzige Seite untergekommen, die mit Firefox nicht richtig funktioniert hätte, eher im Gegenteil.
 

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
455
Kann ich meine Favoriten nach Firefox importieren, dann gebe ich dem frechen Fuchs eine Chance!
 

kidikarus

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
706
Kannst du schon. Wenn du allerdings einen Virus auf deinem System hast ist das keine wirkliche Lösung, da du nicht weisst, was das Teil mit den Daten auf deinem Rechner treibt. Eventuell hat aber auch nur ein IE Plugin ein Problem. Hast du da schonmal alles nicht zwingend benötigte deaktiviert?
 

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
455
Ich habe jetzt IE 7 deinstalliert und Firefox installiert, es ist flüssiges Arbeiten möglich, obwohl auch hier beim Start bereits 30 MB veranschlagt werden, mit jeder Seite kommt was dazu, bei 6-7 Seiten sinds 100 MB. Ist das normal? Bei 30 immer noch 112 MB, also scheint es nach oben begrenzt zu sein. Flüssiges Arbeiten ist aber bei 112 MB noch möglich.
 

Kamikatze

Captain
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
3.703
Ich habe jetzt 4 Tabs offen und ca. 160 MB belegt (bei 15 Add-Ons und 4 offenen Tabs), allerdings ist der Browser schon eine Weile geöffnet. Eine Umfrage zum Thema Speicherverbrauch des Firefox gibt es hier (bezieht sich allerdings noch auf die älteren Versionen). Summa summarum: Ja, der Verbrauch ist durchaus normal.

Um die Ursachen des Problems solltest du dich im Falle einer Malware-Infektion trotzdem noch kümmern, auch wenn die Symptome mit dem Umstieg (vorerst) behoben sind.
 

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
455
Wie soll ich mich darum kümmen? Scans brachten nichts. Der Hijack-Log offenbarte auch nichts Fürchterliches.
Aber es ist schon eine Wonne, nach langer Zeit wieder flüssig surfen zu können, ohne Schweißausbrüche zu bekommen, wenn man einen Link anklicken will.
 
P

ProSieben

Gast
Wenn du dir sicher bist, dass dein rechte mit etwas nicht bekannten infiziert ist, mach ihn platt und installier neu. Alles andere ist verantwortungslos.
dem kann ich nur zustimmen. Den Umstieg auf einen anderen Browser wegen merkwürdigen Verhalten des IEs halte ich nicht für eine ideale Lösung. Zudem muss der alternativ Browser nicht immer Firefox sein, es gibt schließlich noch Opera, Safari, Iron und IE Aufsätze wie Maxthon.

Ich würde dir raten dein System neu aufzusetzen, dann alles nötige installieren usw.. dann ein weiteres Konto erstellen und dieses Eingeschränkt lassen, sodass dir nichts mehr passieren kann.
 

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
455
Wenn ich mir einen Benutzer erschaffe, der keine Administratorenrechte hat, dann kann mein System nicht mehr infiziert werden?!
 
Top