Internetsharing über Crossover von Vista zu XP

No Cars Go

Ensign
Registriert
Aug. 2008
Beiträge
220
Guten Abend.

Ich habe mir einen Zweit-PC zusammengebastelt und wollte ihn über meinen Hauptrechner internettauglich machen; den mit an den Router zu hängen ist nämlich leider nicht möglich, also habe ich mir in den Hauptrechner eine LAN-Karte eingebaut, über die ich den Zweitrechner mit dem Haupt-PC per Crossover-LAN-Kabel verbinde.
Auch nach langem Rumprobieren und Recherchieren in diversenen Foren bekomme ich es einfach nicht hin, den zweiten PC ans Internet zu bekommen.

Hauptrechner: Windows Vista Ultimate x64 mit SP 2, am Internet per Router

verbunden über Crossover mit

Zweit-PC: Windows XP Professional x86 mit SP 3.


Für kommende Hilfe möchte ich mich schonmal im Voraus bedanken.
 
Mach auf dem Rechner mit 2 Netzwerkkarten eine Netzwerkbrücke aus beiden Adaptern...
 
doch is eigentlich ganz einfach du verbindest den haupt mit dem zweit recher und den zweitrecher mit deinem router.
dan gehst du im zweitrechner in die netzwerkumgebung dan klickst du auf netzwerkverbindungen anzeigen und rechtsklickst auf die mit dem internet anschluss.
dann auf eigenschaften/erweitert und machst die beiden haken bei "gemeinsame nutzung der internetverbindung" rein und fertig is.
 
Zurück
Oben