News Java 8 mit Lambda-Expressions veröffentlicht

fethomm

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.595
Mit mehr als einem halben Jahr Verspätung hat Oracle Java Development Kit 8 (JDK) veröffentlicht. Glanzlicht der neuen Version sind die Lambda-Expressions, für Projekt Jigsaw reichte die Zeit indes nicht, es wurde bereits frühzeitig aus der Release-Planung für JDK 8 gestrichen und auf JDK 9 verschoben, das für 2016 geplant ist.

Zur News: Java 8 mit Lambda-Expressions veröffentlicht
 

roker002

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.050
Interessant. Lambda Expression kann man bei .NET schon sein geraumer Zeit anwenden. Was ist die Schwierigkeit?
 
M

mac4life

Gast
Verrückt...und dann kam es doch so überraschend.

Ich programmiere nur im Rahmen der Hochschule einfache Eingabe-/Ausgabe-Sachen.
Brauche die Neuerungen also nicht wirklich.
Ich hoffe aber, dass die ständigen kritischen Sicherheitslücken in den Medien bald ein Ende haben.
 

NeoTiger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
409
Nichts. Lambda Expressions - bzw. anonyme Funktionen oder Closures - sind schließlich auch nur Syntax-Zucker und den funktionalen Programmiersprachen entlehnt. Ihre Beliebtheit in .NET und JavaScript ebnet ihnen jetzt auch den Weg in die Java-Welt, obwohl Java sich eigentlich immer damit gebrüstet hat eine reine objektorientierte Sprache zu sein.

Und Java ist halt auch nicht so flexibel wie .NET was neue Features anbelangt, da es auf unzähligen Plattformen läuft, deren VMs dafür alle angepasst werden müssen. Da sind wesentlich mehr Interessen zu vereinen als nur die der Windows-Programmierer.
 

R1c3

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.487
Mal eine vielleicht etwas blöde Frage, wenn ich das Java 8er Paket installiere, brauche ich dann die Vorgängerversionen weiterhin auf dem Rechner bzw. werden die ersetzt oder ist das wie beim .Net Framework wo man auch mehrere Versionen benötigt für verschiedene Anwendungen ?
 

Ramschladen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
325
Hmm selbst im Entity Framework nutze ich eher wenig bis gar nicht die Lambda expressions...Selbst einen Thread behandel ich lieber mit dem BackgroundWorker anstatt mit so nem gewurschtel :D
 

F_GXdx

Captain
Dabei seit
März 2006
Beiträge
4.028
Trotzdem entwickelt man massiv parallele Systeme lieber gleich in Erlang statt mit Java Crap.
 

NeoTiger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
409
Mal eine vielleicht etwas blöde Frage, wenn ich das Java 8er Paket installiere, brauche ich dann die Vorgängerversionen weiterhin auf dem Rechner bzw. werden die ersetzt oder ist das wie beim .Net Framework wo man auch mehrere Versionen benötigt für verschiedene Anwendungen ?
Beim .NET Framework sind alle aktuellen Versionen bis zu 2.0 abwärtskompatibel. Du brauchst lediglich für Version 1.1 noch eine eigenständige Installation.

Bei Java sind alle Versionen durchgängig abwärtskompatibel - dafür musst du dort die 32- und 64-Bit Varianten separat installieren, falls du beide verwenden willst, was sich bei .NET erübrigt.
 

vincez

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
918
Zuletzt bearbeitet:
B

black90

Gast
Die Lücken betreffen doch eh nur die Browser Plugins / Applets. Sollte man ohnehin verbannen, Sprachen die alles können gehören nicht ins Web.

Und der Java Crap findet sich in allem möglichen wieder, nicht nur als PC Programm oder Smartphone App.
 

rana datra

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
104
wenn ich das Java 8er Paket installiere, brauche ich dann die Vorgängerversionen weiterhin auf dem Rechner bzw. werden die ersetzt[...]
Das wird ersetzt bzw. Java wird dann immer in der aktuellsten Version ausgeführt. Die VM ist bis Java 2 abwärtskompatibel. Allerdings kann es sein, dass das alte Zeug trotzdem nicht auf neueren VMs läuft, da es irgendeine Minimaländerung gab, die den Kram zum abstürzen bringt. Wenn das auftritt hat man an der Stelle einfach Pech gehabt.

In genau so eine Stelle bin ich mal bei der Portierung einer Anwendung von 6 auf 7 getrampelt. Da hilft nur nachpatchen.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.412
Ich hoffe aber, dass die ständigen kritischen Sicherheitslücken in den Medien bald ein Ende haben.
Das ist nicht mal umbedingt Java an sich, sondern das Webplugin. Die Programmiersprache Jave ist genau so sicher wie C++, PHP, Python oder andere Sprachen; man muss sie aber beherschen. Wenn man kacke programmiert ist es anfällig, ist nun mal leider so. Wenn man dazu noch eine Schnittstelle im Browser hat um darauf zuzugreifen ist die Katastrophe praktisch schon da.

Ich stimme dir aber zu. Ich hoffe das Oracle endlich mal aus den Fehlern gelernt hat und Java nicht wie den 12. besten Freund von 10 behandelt. Aber ey, das kostet ja Geld und somit glaube ich nicht dran.
 

Mr.Smith

Banned
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.323
dann wart ich erstmal noch die nächsten 2 bug-fix runden ab.. hört sich noch nicht perfekt an^^
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.412

Fonce

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
3.045
Nichts. Lambda Expressions - bzw. anonyme Funktionen oder Closures - sind schließlich auch nur Syntax-Zucker und den funktionalen Programmiersprachen entlehnt.
Letzten endes ist so gut wie alles was wir in den Hochsprachen an Kontrukten haben Syntaxsugar :rolleyes: (Wozu die for-Schleife wenn ich das gleiche doch auch mit einer while-Schleife machen kann? Moment, warum eine while-Schleife wenn ich mir eine schleife doch auch mit goto basteln kann? Merkst was ich meine^^ )
Lambda Expr. sind halt ein Kontrukt welches in einigen Situationen weniger und besser lesbaren Code erzeugen kann.
 
Top