Kabel BW - Freund wirbt mich und ich werbe freund?

vandread

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.276
Hallo Leute,

mein Freund und ich möchten in den kommenden Wochen jeweils von unseren alten Providern zu Kabel BW wechseln...
Jetzt habe ich gestern gesehen dass es bei Kabel BW möglich ist Freunde zu werben.

Das würde bedeuten, wenn ich meinem Freund das 2 Play PREMIUM 150 Paket empfehle und er es über diesen Link bestellt, würde ich 80 Euro von Kabel BW bekommen (natürlich nur als Gutschrift).

Mir stellt sich aber gerade folgende Frage...
Mein Freund und ich haben beide einen Digitalen TV anschluss bei Kabel BW (diese 18 Euro im Monat), sind also bereits Kunden bei Kabel BW.

Ist es also möglich dass er mir das 2 Play Paket wirbt und ich ihm das 2 Play Paket werbe und wir quasi beide jeweils 80 Euro bekommen?
Auf der Kabel BW Seite steht nicht dass der geworbe kein Kunde sein darf oder sonstiges...

- - -

Kleine Nebenfrage...
Mein Freund ist der Überzeugung dass wenn man ein 2 Play Paket gebucht hat man die 18 Euro für Digital TV nicht mehr Zahlen muss weil diese inkl. sein sollen...
Ich allerdings bin der Meinung dass dies nicht so ist, habe vor 1 Monat mal mit einem Kabel BW berater Telefoniert gehabt und ich meine mich zu Erinnern dass dieser gesagt habe man müsse die 18 Euro weiterhin zahlen...

Danke!
 

LieberNetterFlo

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.052
das Werben sollte eigentlich nur für Neukunden gelten, da habt ihr also Pech ...
was meinst du mit 18 Euro für DigitalTV? Wenn du den Kabelanschluss ansicht meinst, dann fällt das leider nicht weg. Wenn es irgend ein PayTV Paket ist dann wäre es ja ein Upgrade zu 2play oder 3play, dann würde es wegfallen ... ich vermute aber leider auch hier ersteres.

steht da auch im Kleingedruckten
Voraussetzungen: Internet/Telefon und ein aktiver Kabelanschluss (oft bereits in Mietnebenkosten enthalten), durch den z.B. im Einzelnutzervertrag Kosten von 17,90 € / mtl. anfallen können
 
Zuletzt bearbeitet:

sdf0815

Ensign
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
250
Bei Unitymedia war es damals so, dass man zum einen die Kabelgebühren (ca.16€) zahlen musste und dann kam noch das gewähle Paket drauf.
 

vandread

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.276
Okay vielen Dank für die Info...
Ja mit Digital TV mein ich den standart Kabel-Anschluss (: das minimum was man haben kann ist ja Digital TV...

Was die Sache mit den Neukunden angeht bin ich mir noch nicht so Sicher im Kleingedruckten steht ja folgendes:
Vorteil: 2 Freimonate für Neukunden und bis zu 12 für Wechsler
Neukunden, die in den letzten 3 Monaten weder einen Internet- noch einen Telefonanschluss bei Kabel BW hatten, wird die monatliche Grundgebühr für 3play bzw. 2play (nicht aber für einen eventuell erforderlichen Kabelanschluss) die ersten zwei Monate, Wechslern bis zum Ende der Laufzeit des bisherigen Festnetztelefonanschlussvertrages (Nachweis erforderlich), max. insgesamt 12 Monate, erlassen. • Online Rechnung inklusive.
Das heißt Neukunde ist Jeder welcher weder Inet noch Telefon von Kabel BW bezieht, trifft ja auf uns beide zu...
Würde also eigentlich heißen das er mich bzw ich ihn werben kann...?!

Was aber dann wieder komisch wäre dass in diesem Abschnitt zwischen Neukunden und Wechslern unterschieden wird,
den im Prinzip trifft ja beides zu, jeder Wechsler ist auch ein Neukunde Oo
 

LieberNetterFlo

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.052
stimmt, das könnte hinhauen ... Ruf einfach mal die Hotline an oder frag im Chat :)

unterschied Wechsler und Neukunden: Neukunden kommen von nichts und wollen KabelBW, Wechsler sind auch Neukunden UND können eine Kündigung vom alten Anbieter Vorlegen und dadurch nochmal einen Bonus abstauben.

bin vor kurzem auch zu KabelBW. Kann dir die PDFs die ich erhalten habe auch noch raussuchen, wenn du Interesse hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top