kann man graka in standby schalten

xEISIx

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
171
tag zusammen

mal ne frage, is ja üblich hier :)
kann man irgendwie die graka ganz ausschalten in laufenden betrieb ? meine kiste läuft als server und wenn der moni aus ist, rechnet die graka, meiner meinung nach, ja drotzdem noch und verbraucht somit noch strom. was bei 24/7 relativ teuer wird.
mein messgerät sagt 150 watt wenn er "server´t"
ich dank euch schon jetzt
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
ich glaube das geht net!
 

Osmodium

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.884
Die einzige Möglichkeit, die ich sehe, ist die Karte runter zu takten, das dürfte vielleicht auch ein paar Watt sparen.
 

xEISIx

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
171
is zwar umständlich aber PCIe ist ja hot-play fähig, einfach rausziehen ?
 

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.652
Im laufenden Betrieb würde ich die Graka nicht ziehen!

Ohne Graka startet dein Rechner nicht, daher wird es auch zum Absturz kommen wenn du die Karte ziehst. Woher hast du übrigens die Info, dass PCIe Hotplug fähig ist?

Gruss Nox
 

SuperNoVader

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.150
Woher hast du übrigens die Info, dass PCIe Hotplug fähig ist?
lol, das kenne ich vom Praktikum. Den Mist haben sie den Praktikanten auch immer als Idiotentest aufgetischt. Die Grafikkarte im laufenden Betrieb aus dem Sockel zu ziehen ist bei zusätzlicher Stromversorgung nicht ganz ohne Risiko (Kondensatoren?)

Hier im Forum würde ich sowas aber nicht bringen, ich kenne da einen Fall wo das ein böses Ende nahm...
 

xEISIx

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
171
ich hab doch an meinen winfast´s px6600 keine zusätliche stromversorgung

falls das wirklich böse enden kann, zahl ich halt lieber bissi mehr strom als ne neue karte kaufen zu müssen
 
Zuletzt bearbeitet:

xEISIx

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
171
ok, war nur so ne ide

dankt euch ganz lieb ;)
 
Top