[Kaufberatung] FreeSync Monitor oder neue Geforce 1070

Mambula

Ensign
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
189
Hallo zusammen,

ich stehe gerade vor der Wahl mir einen neuen FreeSync Monitor oder eine Geforce 1070 zu kaufen.

Momentan habe ich eine Sapphire R9 290 OC 4Gb.

Als Monitor würde der AOC G2460PF gut ins Budget passen.

Würde ich meine alte Graka + alten Monitor (Model weiss ich gerade nicht, günstiger Benq mit TN-Panel und 1080p ~ villt noch 50€ wert) noch verkaufen würde das Geld jedoch auch für eine 1070 reichen (+- paar Euro)

Gezockt wird monitor-/ und Grakabedingt fast nur in 1080p. Division zählt dabei zu den vordersten Spiele die ich spiele (hier nerven Framedrops teilweise sehr! -> jedoch meistens immer noch im Bereich der FreeSync ~ min 35FPS, selten 30FPS)

Rest des Sys ist eine Xeon 1230 v3 und 2*4GB 1333MHZ.

Würde eurer Meinung nach die Investition in eine neue 1070 lohnen, gerade weil ich momentan nur in 1080p zocke? Oder lieber zum neuen Monitor greifen?
 

fellkater

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.150
Willst du bei FHD bleiben?
 

berkeley

Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
2.481
Wenn du den alten Moni + alte Karte verkaufst und dir eine 1070er zulegst, worauf zockst du dann?

Division liegt den AMD Karten besser, die 1070 wird aber schon ca. 50-60% schneller sein (ob die MinFPS Drops verschwinden kann ich aber nicht sagen).
 
Zuletzt bearbeitet:

Mambula

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
189
Vorerst ja. Das Budget (~450€) reicht nicht aus um auf 2K oder höher adäquat umzustellen.
Ich zocke gerne mit hohen Details und vielen Effekten, da verzichte ich dann lieber auf eine hohe Auflösung.
Vermutlich ist jedoch auch mit der R9 und dem FreeSync-Monitor 2K mit Downsampling gut spielbar, was natürlich für den Monitor spräche.

@ berkeley: Das ist natürlich ein gravierender Logikfehler ;)
Die Differenz wäre ich aber noch bereit zu investieren.

Zum Thema:
Meint ihr wenn ich mir den Monitor kaufe, mit dem ich generell günstiger wegkomme, bin ich dennoch ganz gut aufgestellt um auch noch andere Spielekracher (z.B. BF1) flüssig / gut spielbar und mit Hohen-Details zu spielen?
Leider hatte ich noch nicht die Möglichkeit einen Free-/ oder G-Sync Monitor zu testen, daher weiss ich echt nicht wie die Monitore das umsetzten was sie versprechen.

Sprich: Hat man mit einer FreeSnyc-Kombi genau so viel Spaß, wie mit einer High-End-Graka, gerade wenn das Budget begrenzt ist?
 
Anzeige
Top