[Kaufberatung] 27" WQHD Freesync Monitor / IPS oder TN? Zukunftssicher (Gaming)

IzzNoGuud

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
20
Hallo Leute,

nach viel Leserei habe ich mich doch noch durchgerungen ein Thema zu eröffnen, da es ja immer viel diskutiert wird und irgendwie nichts so wirklich zu mir passen mag^^

Ich suche einen 27" Monitor - Budget 500€ (gerne aber viel geringer, wenn das Preis-Leistungsverhältnis stimmt).

Dieser sollte mindestens WQHD-fahig sein und Freesync haben, da ich bisher mit AMD positiv unterwegs war und es auch bleibe. UHD auch gerne, vorausgesetzt es lässt sich bei Bedarf gut auf WQHD und FHD runterskalieren und natürlich ins Budget passend. Aber Freesync halte ich für unerlässlich, da ich sowohl schnelle Shooter (z.B. Overwatch oder CS: GO) als auch Rollenspiele und Strategiespiele zocke (z.B. Total War - Reihe). Auch Anspruchvolle Grafik, wie aktuell Star Citizen (zwar in der Alpha) oder Arma 3 (in ner Community), sollte gut spielbar sein. Das ist das Dilemma: In Sachen Gaming bin ich ein Allrounder. Die Freesync Range sollte diesbezügliche niedrig beginnen.
Ob es 144 Hz sein müssen würde ich euch dann Fragen.

Wichtig ist mir auch, dass es für paar Jahre zuverlässig ist. Meiner Noob-Meinung nach ist IPS dann nicht so wichtig, weil es erstens sehr fehleranfällig wird, zweitens ich keine Filme oder so von der Couch/Bett aus schaue (dafür habe ich mein TV als zweiten Monitor) und drittens die satten Farbunterschiede für mich nicht im Vordergrund stehen. Wie gesagt, eher ein flüssiges Gaming im Fokus.

Mein System:

CPU: Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz, Sockel 1150, boxed
GPU: 8192MB VTX3D Radeon R9 390X Triple Fan Aktiv PCIe 3.0 x16 2xDVI / 1xHDMI / 1xDisplayPort (Retail)

Mainboard: ASRock H97M Pro4, Sockel 1150, mATX
RAM: 16GB HyperX Savage rot DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit
Netzteil: BE Quiet! Pure Power 530 Watt
SSD: Samsung SSD 840 EVO Basic 250GB SATA 6Gb/s

Ich habe 2-3 Monitore im Blick, die leider nicht in allen Belangen passen, weswegen ich über weitere Vorschläge dankbar wäre:

BenQ XL2730Z - Preis liegt mit EUR 546,94 schmerzhaft außerhalb meines Budgets. Dennoch fast mein Favorit.

LG Electronics 27MU67-B, 27" - Preis eigentlich ok, aber dieser gehört soweit ich weiß zur 1. Generation der 4K Monitore und die sind bekanntermaßen ja nicht so ausgepfeilt. Deshalb sorge ich mich um das Preis-Leistungs-Verhältnis.

iiyama ProLite B2783QSU-B1 75Hz (Freesync 48-70 Hz :freak: ) Weiß nicht, ob es zu meinen Anforderungen passt.(?)

Edit: Ein 4. vllt noch ohne mich groß eingelesen zu haben: ASUS MG278Q - ist bei einigen Kundenrezensionen durchgefallen.

Wäre Euch sehr dankbar, wenn Ihr mir helfen könntet. Mein System habe ich auch hier gut zusammenbekommen^^

Freundliche Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

pray4mercy

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.724
Da du Cs Go spielst kann ich dir nur den BENQ empfehlen.
Du wirst die 144 Hz lieben ;)

Habe auch seit ca 2 Jahren einen BENQ 2411Z bin sehr zufrieden damit. Der unterschied ist vorallendingen bei spielen wie CS Go sehr gut bemerkbar.

Ich bin jetzt wegen Gsync auf einen Asus 27 wqhd 165 Hz Monitor umgestiegen.
Da du FreeSync nutzen möchtest nimm den Benq
 

pray4mercy

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.724
Laut GH gibt es denn doch ab 519 € das sollte doch passen oder?
 

IzzNoGuud

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
20
Ja schon komisch. Klicke ich auf dieses Angebot, wird es auf der Seite wieder teuerer. Keine Ahnung, wieso... Naja und eigentlich würde ich ungern das komplette Budget dafür ausgeben weswegen ich mich für die Alternativen bei euch erkundigen wollte :freaky:
 

Boses

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
63
Bin gerade auch nach der Suche nach einem wqhd+144Hz+27"FreeSync Monitor.
Mein Favorit ist der neue Aoc Agon AG271QX, da der qualitativ hochwertiger aussieht wie der benq und vor paar Tagen erst erschienen ist .
 
Y

yxcv

Gast
FHD auf 27" sind aber keine Augenweide und (Free/G)-Sync sollte auch schon ab 30FPS unterstützt werden.
also besser *klick*

"flicker-free" ist wohl die meist unterschätzte Eigenschaft und möchte ich nicht mehr missen.

AOC AGON AG271QX, 27"(deine AMD für FreeSync) VS Dell S2716DG , 27 (Nvidia für G-Sync+3D Vision2).

Die Gamescom in zwei Wochen dürfte auch noch interessante Neuerungen bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:

IzzNoGuud

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
20
Vielen Dank für die Hilfe. Du hast recht ich warte auch eratmal die Gamescom ab. Vllt tut sich auch was preislich!
 

IzzNoGuud

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
20
Update: habe mir den AOC AGON AG271QX geholt, da ich diesen im Angebot gefunden ´habe und es nur leicht über meinem Budget war.

Ich danke Euch für die kompetente Hilfe.
 

Klaus96

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
115
Moin

Ich überlege auch mir den AOC AGON AG271QX, 27" zu holen weshalb mich interessieren würde was du von dem Monitor hältst fals er schon geliefert wurde (wie lange dauert das eigentlich).
 
Zuletzt bearbeitet:

IzzNoGuud

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
20
Hallo Klaus,

ich habe den Monitor sehr schnell über Amazon Prime bekommen.
Ich bin bisher sehr zufrieden. Es ist hochwertig, vielseitig einstellbar, Austattung ist sehr gut und Qualität passt für ein TN-Panel (!). Freesync ist mit der Range von 30-144 Hz unschlagbar.
Zwei Dinge, die mich stören:

Voreinstellungen sind meiner Meinung nach nicht optimal.

Bei im Windows eingestellten 144 Hz flackert es beim Surfen, aber das ist generell bei 144 Hz so.

Für mich trotzdessen eine klare Kaufempfehlung bei 500 Euro.

Grüße
 

Klaus96

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
115
Ich dachte das gibt es nur bei ips?
Habe zumindest bis jetzt nur bei ips davon gehört.
 

HeaD87

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.289
Gibt es auch bei TN Panels, z.B. BenQ XL2730Z. Hatte bis jetzt vier Monitore dieses Typs bei mir daheim gehabt und alle hatten BLB an den Rändern entwickelt. Am unteren Rand war es stellenweise einen cm dick.
 
Zuletzt bearbeitet:

IzzNoGuud

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
20
Also BLB habe ich bisher nicht gesondert getestet, da mich das eig kaum interessiert. TN-Panel besitzen zwar auch BLB, aber, nach meinem Wissen, nicht so extrem wie IPS. Bewusst wahrgenommen habe ich es nie besonders.

Jedoch kurz mal Hiermit (Youtube) getestet und ich kann sagen:
Ja es hat BLB! Bei mir zwar nicht so extrem, dennoch vorhanden.
 

HeaD87

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.289
An welchen Stellen hast du die Ausleuchtungsprobleme entdeckt? Könntest du bitte ein Bild von einem schwarzen Hintergrund machen?
 

IzzNoGuud

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
20
einen halben cm unten entlang führend. Sonst nix bei mir, außer dass es natürlich im Hintergrund ganz wenig zu leuchten scheint.

Foto kann ich evtl. nächste Woche machen. Bin die Woche nicht an meinem PC

Grüße
 
Top