Kaufberatung für Grafikkarte/Komplettwechsel

SkyblastB1

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.048
Hallo Leute, :)

ich hätte hier mal ein paar Fragen:

Mein Sys momentan:

E8400
4 Gb DDR 2 Geil
ATi 3870
24" Full HD


Am PC wird hauptsächlich gespielt, momentan ausschließlich Shift 2 und GTA 4 (in Verbindung mit enb Series).

So, jetzt meine konkrete Frage:

Lohnt es sich, von der 3870 auf eine 6850 umzusteigen? Ist diese potent genug, um für die nächste Zeit (bis zum nächsten Komplettwechsel von 775 auf ???) die Spiele flüssig laufen zu lassen? Oder lieber gleich zur 6870 bzw 6950 greifen?

Ein anderer Gedanke wäre, jetzt das System komplett zu wechseln, falls die CPU zu stark limitiert. Wäre hier ein warten auf Bulldozer sinnvoll?

Für eine Grafikkarte möchte ich "jetzt" nicht mehr als 200€ ausgeben, dafür fallen die Preise zu schnell. Ein Komplettwechsel von CPU/GPU/Mobo/Ram sollte maximal 500€ kosten.

Was ist eure Meinung?

Grüße :)

Sky

PS: Hoffe, das Unterforum passt.
 

diggens

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.242
die hd 6850 sollte reichen. die cpu limitiert da nicht.
 

uFFsel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
322
Grafikkarte neu kaufen und CPU OCen ;)
 

centuri

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.165
also wenn du wert darauf legst, Shift 2 flüssigst du spielen, dann sollte es eine nVidia sein. Oder du wartest eben etwas wie bei Shift 1, bis der patch kommt.
Ich würde zwar keine graka nach einem spiel kaufen, aber du würdest dich sonst ärgern ohne dies zu wissen... daher käme auch eine GTX460 1GB in Frage.
 

Eller

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.378
Also für GTA 4 würde sich eine Quad Core CPU lohnen.
Wenn es dir nix aus macht kannst du ja nach einen günstigen gebrauchten Quad Core für den Sockel 775 suchen.
 

SkyblastB1

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.048
Für mich stellt sich momentan die Frage, ob ich nur die Grafikkarte tauschen soll oder aber gleich einen Komplettwechsel durchziehe, von daher dränge ich hier mal die Frage nach Bulldozer -> Intel/AMD in den Raum. Welche Plattform, welche CPU, wann? P/L sollte stimmen.

In einen alten 775 möchte ich eigentlich nicht mehr investieren, da bis auf GTA4 momentan die wenigsten Spiele wirklich davon profitieren.

Würdet ihr, ein wenig in die Zukunft blickend, eher eine 6850 oder eine 6870 wählen? Oder zur 560Ti springen, die ja auch sehr gut sein soll?

Ich könnte den E8400 noch ein wenig occen (läuft momentan auf Standart) bis zum Wechsel, falls das was bringt.
 

skillless

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
628
Wie schnell der Bulldozer sein wird, kann dir hier niemand beantworten.
Wenn du dir sicher bist aufrüsten zu wollen, dann hol dir jetzt eine gute Grafikkarte und rüste den Rest des Systems nach Erscheinen des Bulldozers nach. Dann weißt du ganz genau, welche CPU besser für dich geeignet ist.
Die Grafikkarte übernimmst du einfach ins neue 1155- oder AM3+-System.
 

SkyblastB1

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.048
Dann wird's wohl die XFX 6870, die kann ich relativ günstig ordern. Eventuell noch etwas occen und dann dürfte das bis zum Komplettwechsel im Sommer reichen.

Vielen Dank euch allen, hat mir sehr geholfen. :)
 
Top