Kaufberatung TV Karte für HTPC

Posaidon

Ensign
Dabei seit
März 2006
Beiträge
230
Hallo, will mir jetzt eine TV karte für meinen HTPC besorgen.

vor paar monaten war die auswahl beschränkt, ich habe heute gesehen mittlerweile gibt es mehrere karten im low profile format.
was für mich wichtig ist, ist die qualität sowohl beim schauen als auch beim aufnehmen. sie sollte auch den s-vhs eingang haben, haben die meisten ja auch aber ob die qualität stimmt?

welche könnt ihr mir empfehlen? ich meine am preis solls nicht liegen hab keine gesehen die über 60€ kostet aber würde auch mehr bezahlen wenn die qualität stimmt.
 

Posaidon

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
230
DVB-S, sorry habs vergessen zu erwähnen.
 

baXus1

Commodore
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
5.004
Hi,

ich empfehle die: Hauppauge WinTV Nova-HD-S2.
Bis auf einen CI-Slot hat sie alles und in sehr guter Qualität (Bild/Ton).
http://www.testeo.de/produkt_test/hauppauge-wintv-nova-s2-hd-432409.html

PS: Gerade deinen Sys angeguckt. Nimm als Grafik eine kleine ATI (HD3650/HD3450) die kann der CPU bei HD-Wiedergabe unter die Arme greifen, ausserdem kann sie auch 5.1 Sound ausgeben. Ausserdem sind sie leise und verbrauchen wenig (55nm Fertigung).
 
Zuletzt bearbeitet:

He4db4nger

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.712
joar, ich empfehl eig. immer ganz gerne die Terratec Karten, hab selber eine im Notebook (also ne Expresscard^^). Da die auch Support für Vista64bit liefern (das mag für dich vll. nicht von belang sein, aber das zeigt, wie sehr man sich um seine Kunden kümmert) und das THC (heißt wirklich so [Terratec Home Cinema]) funktioniert auch einwandfrei.

Speziell als Karte empfehlen sich..

..die: http://geizhals.at/eu/a284902.html (die könnte dann auch schon DVB-S2)

..oder die: http://geizhals.at/eu/a295272.html (die kann dann halt entsprechend kein DVB-S2, nur S)
 

Win69

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
84
Hallo

Hier ein kurzer Überblick für den HDTV Empfang am PC

TECHNISAT SkyStar HD2
DIGITAL EVERYWHERE FloppyDTV C/CI (ohne Fernbedienung)
CI-Slot bei Bedarf

Software:
DVB Viewer (die beste Media Center Software für den PC)
Power DVD 7 Ultra (H264Codec)
ev. Reclock (um die Bild-Wiederholfrequenz anpassen)

Fernbedienung:
GeneralKeys Infrarot Mini-Tastatur mit PS2 Anschluss (und einfach mit einer Lernfähigen IR-Fernbedienung die Tastaturbefehle des Keyboards übernehmen.)


Das ist zurzeit meines Wissens nach die beste und "zukunftsicherste" Möglichkeit HDTV vernünftig am PC zu empfangen, sind aber sicher auch andere Konfigurationen möglich.

Aber vorallem bei den Fernbedienungen ist es das Einzig richtig funktionierende.

Nimm einfach eine Grafikkarte für den S-Video Eingang


Viel Spass bei Deinem "kleinem"Projekt HDTV
 
Zuletzt bearbeitet:

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.648
Die Empfehlung der Terratec Karten kann ich nur unterstützen! :daumen:

Ich habe erst letzte Woche eine S2 Karte verbaut und war sehr angetan von der Karte und der Software. Einzig die Leistung des Rechners sollte nicht zu schwach sein, um HD Inhalte wiedergeben zu können.

Gruss Nox


Edit: ---------------------------

Von den Technisat Karten würde ich abraten! Wir hatten zu oft Kompatibilitätsprobleme mit den Karten. Deshalb haben wir sie aus dem Programm genommen. Eine Infrarot-Tastatur würde ich ebenfalls nicht benutzen. Du musst immer direkten Sichtkontakt zum Empfänger haben. Eine USB-Funktastatur eignet sich mehr für diesen Einsatzzweck. Die Luxuslösung wäre hier die diNovo Mini von Logitech per Bluetooth, teuer aber sau gut!
 
Zuletzt bearbeitet:

Posaidon

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
230
@baXus1

ich glaube die ati mit dem chip HD3650, den du geschrieben hast, hat keine karte in low profile format. und die tv-karte in deinem link ist auch kein low profile.



@He4db4nger

die terratec gefällt mir zumindest die billigere wegen den anschlüßen. was ist denn der große unterschied beim s2 gegenüber dem s?



@Win69

bei der technisat fehlen mir auch die anschlüße.:(
und danke den spass werde ich haben ;)



@Noxman

;)so hoch sind meine ansprüche auch nicht das ich so eine tastatur brauche, mir reicht eine kleine feine fernbedienung womit ich vom sofa aus die kanäle umschalten kann.
reicht mein sys nicht aus für HDTV?
 
Zuletzt bearbeitet:

[moses]

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.846
hat hir einer ne ahnung wie lange man noch premiere mit alphacrypt ci slot empfangen kann?
 

ogilvie83

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.064
kann mich headbanger nur anschliessen, die produkte von terratec sind auf jeden fall empfehlenswert.

hat seit einem halben jahr eine cinergy USB XS, mit video-eingang und kann diese nur wärmstens empfehlen (auch wenn es keine einbau-karte ist).

die mitgelieferte fernbedienung lässt sich ebenfalls auch für andere programme einsetzen, z.b. windows mediaplayer, divx-player, winamp, powerDVD etc.

hatte vorher recht lange ein produkt aus dem hause pinnacle.
für mich ein unterschied wie tag und nacht, da ich erst mit dem terratec gerät heraugefunden habe, was eine gute software bzw. ein gutes gerät wirklich können sollte.

mfg
 
Top