Kein Ton mit Angeschlossenen Lautsprechern

Zaaaqo

Ensign
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
184
Servus,

Ich habe mir mein Rechner neu aufsetzten lassen, es funktioniert auch alles super,
nur bekomm ich kein Ton über die Lautsprecher, wenn ich dann unten auf den Lautsprecher klicke,
der ein ROTES X anzeigt, steht plötzlich da "Das Problem von der Problembehandlung nicht identifiziert werden."


Wenn ich über Systehmsteuerung auf SOUND gehe, sind keine Audiogeräte installiert, und die felder unten grau hinterlegt...



Hoffe ihr könnt mir weiter helfen, ich habe mal den Treiber neu installiert, doch das hat auch nichts gebracht...


Gruß, Zaaaqo


PS: nVidia nForce heißt der Treiber
 

TTJoe

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.221
Vermutlich wurde beim Neuaufsetzen die Installation des Soundtreibers vergessen.
Dafür bitte auf der Herstellerseite die Treiber für dein Board runterladen und installieren.

Gruss vom Joe

>>> Der Nvidia Treiber, den du installierst hast ist für deine Grafikkarte :D
 
S

SB1888

Gast
Ich habe mir mein Rechner neu aufsetzten lassen, es funktioniert auch alles super,
nur bekomm ich kein Ton über die Lautsprecher, wenn ich dann unten auf den Lautsprecher klicke,
der ein ROTES X anzeigt, steht plötzlich da "Das Problem von der Problembehandlung nicht identifiziert werden."
Dann solltest du mal schleunigst bei dem nachfragen, der das Ding neu aufgesetzt hat...
Selbst rumpfuschen möge die Leute dann auch nicht, dann heißt es nämlich nachher du hättest es verpfuscht :D
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.319
In dem du in den Gerätemanager schaust, alles was ein Ausrufungs- oder Fragezeichen hat, fehlt. Pro Gerät kannst du dir auch die Treiberversion anzeigen lassen und ggf. auf der Herstellerseite den neuesten laden.

Wenn das zu schnell für dich war, dann soll das Problem derjenige beheben, der dir einen unfertig installieren Laptop gegeben hat!
 

TTJoe

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.221
Blöde Frage, woher weiß ich welchen Treiber ich habe? :D
Ergänzung ()

Ich habe mit DRIVER DETECTIVE mal scannen lassen, dort stand aber dass der Treiber für Sound, nVidia nForce ist....
Benenne mal bitte den Hersteller von dem Mainboard und die genaue Bezeichnung des Boards.
Dann suche ich für dich den passenden Soundtreiber raus. Meistens ist der von Realtek,
aber das ist vom Boardhersteller abhängig.

Gruss vom Joe
 

Zaaaqo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
184
Sooo, habe jetzt mal im Gerätemanager geschaut, und dort ist der / die Treiber installiert, und angeblich auf dem Aktuellen Stand.

Der der mir das gemacht hat ist mir sehr unsympatisch (^^) , möchte das Problem gerne sleber beheben.
 

sanni74

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
304
Ich gehe mal davon aus, das du keine separate Soundkarte eingebaut hast und dein Mainbord zur Soundausgabe nutzt.
Suche dir mal raus, was Du für ein Mainbord hast. (Aufmachen und raufgucken, oder via diverser Tools einfach in Windows anzeigen lassen o.ä. ...).
Dafür ziehste Dir dann die Soundtreiber vom Hersteller.
Mit denen ersetzt du deine vorhandenen.

Ui, da gabs paar Posts zwischendurch, klingt leider nicht nach "einfach Treiber ersetzen" oder das wäre noch der beste Fall ...
 

paulaner68

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
6.065

_cheMist

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
851
Everest, in der Home Edition sollte das können.
 

paulaner68

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
6.065
er sollte sich hier nochmals melden u. net über pn^^ er hats dann doch geschafft;)
 
Top