Klick auf Link - kein aufblenden des Browsers

S

SGD-Daniel

Gast
Hallo,

wie die Überschrift schon sagt ... ich kann Links anklicken (Mails, ICQ, ...), doch es passiert nichts.
Sonst war es immer so, dass der IE sich öffnete und somit die Webseite geladen hat.

Kann mir jemand helfen, wie ich das wieder in ordnung bringen kann?
 

steffen2010

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.015
Welches SP hast du drauf? Und was für ein Windows benutzt du überhaupt?
Also ich würde sagen, du nimmst einen anderen sicheren Browser. Sowas wie Opera oder Mozilla. Aber ich will dir ja nichts aufschwatzen. ;)

MfG Under-Zaker
 
S

SGD-Daniel

Gast
IE SP1 und Windows XP.

Bitte keine Ratschläge zu anderen Browsern, denn ich nutze Opera und Firefox auch, aber nur gelegentlich.
Ich möchte dennoch IE als mein Standardbrowser nutzen!
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Versuch mal Ad-aware und Spybot Search&Destroy über dein System laufen zu lassen, sieht mir irgendwie nach sowas aus.
 
S

SGD-Daniel

Gast
Nein, ist es nicht. Weil ich vor 2 Monaten Firefox installiert habe, ihn als Standardbrowser eingestellt habe. Dadurch deinstallierte ich Firefox vor ein paar Tagen, in der Hoffnung, dass der IE wieder der Standardbrowser ist.
Ist aber leider nicht so.
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Eigentlich wird man ja gefragt, ob man den Browser als Standard-Browser verwenden möchte, dann merkt sich das Windows.

Installier nochmal Firefox und wähle dann den IE als Standard-Browser aus.
 
S

SGD-Daniel

Gast
Hat nichts gebracht.

EDIT:
Weil Firefox, auch wenn es nicht installiert ist, immer noch als Standardbrowser gilt. Denn das Häckchen ist in Firefox drausen und im IE drin, trotzdem Firefox Standardbrowser! :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Hast du auch windows brav neu gestartet?
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Wenn du die Lösung willst, ja! Wenn nein, laß es.
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Wieso? Ist das denn so schwer, mal Windows neu zu starten? :(
 
S

SGD-Daniel

Gast
Ja, weil ich für alles neuinstallieren der Software über einen halben Tag brauche. Die Zeit habe ich nicht. Und so ein Problem kann man doch auch anders lösen?
Weiß denn keiner ein Rat? :(
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Hmmm, Moment, zwischen Windows neu starten und Windows neu installieren ist ja wohl ein Heidenunterschied! :rolleyes:
 
S

SGD-Daniel

Gast
Au weia, sorry.
Aber habe neugestartet und habe noch das alte Problem.
Sorry für mein Labsus.
 
M

Mr. Snoot

Gast
Kontrollier mal, ob der IE als Anwendung für HTTP etc. eingetragen ist:

Arbeitsplatz | Extras | Ordneroptionen | Dateitypen - such da mal die zwei Zeilen für HTTP (#4 und #5 auf dem Bild), und schau was da unter Erweitert | Aktion: open | Bearbeiten - als Anwendung drin steht. sollte ungefähr so aussehen: "C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe" -nohome
 

Anhänge

  • dateitypen.jpg
    dateitypen.jpg
    33,5 KB · Aufrufe: 93
  • dateitypen2.jpg
    dateitypen2.jpg
    20,7 KB · Aufrufe: 100
Top