Kostenloses Upgrade auf Windows 10 für Kunden, die Hilfstechnologien nutzen

nebulus

Banned
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
2.012
Wie bereits vermutet und auch angekündigt hat heute Microsoft seine Webseite freigeschaltet mit der es weiterhin möglich ist, von einer älteren Windows Version auf Windows 10 upzudaten.
Dazu muss man nur bestätigen durch einen Mausklick, dass man " Hilfstechnologien " benutzt.

Der komplette Updateverlauf wird hier erklärt:

https://www.microsoft.com/de-de/accessibility/windows10upgrade

Da hat doch tatsächlich jemand meine Überschrift geändert, dies ändert aber nichts an der Tatsache, das JEDER, ob er nun Hilfstechnologien benutzt oder nicht, weiterhin sein Windows 7/8.1 auf Windows 10 updaten kann. Es bedarf nur eines Mausklicks auf der Webseite und das Update beginnt.
 
Zuletzt bearbeitet:

pray4mercy

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.693
AW: Windows 10 Update auch weiterhin umsonst möglich !

Und was bedeutet "Hilfstechnologie"?
 

Shadow Complex

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
1.373
AW: Windows 10 Update auch weiterhin umsonst möglich !

Geht um Barrierefreiheit.

With roughly 1.2 billion people with disabilities in the world, we’re passionate about ensuring that our products and services are designed for people of all abilities.
Microsoft products include accessibility features that make it easier to see your computer if you have low vision or colorblindness. Or, if you are blind, Windows allows you to receive information through sound or touch rather than the display.
 
Zuletzt bearbeitet:

yxcvb

Lt. Commander
Dabei seit
März 2013
Beiträge
1.977
AW: Windows 10 Update auch weiterhin umsonst möglich !

Das kann doch wohl nicht wahr sein. Also erstens Mal ist dieses Angebot für Schwerbehinderte, und nicht für Nichtbehinderte. Und warum dann auch noch auf MS rumgehackt wird, verschließt sich mir komplett.

Und die Überschrift des TE ist wohl eher klickbaiting (Focus, Chip, die können das auch gut). Eine Tatsache mittels einer geschickt gewählten, aber im Grunde nicht zutreffenden Überschrift versehen und schon klicken alle drauf.
 

Nitschi66

Kreisklassenmeister
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.232
Ich bin auf diesen Thread durch einen von siemens-nixdorf erstellten thread gestoßen. Der Forum-Admin Adok hat sich beschwert, dass das Upgrade dann aber auf Kosten der schwerbehinderten passiert.
Ich weiß nicht ob Microsoft da eine parallele zieht...aber nehmen wir mal eine Analogie zum behinderten Parkplatz:

Ich würde NIEMALS im leben auf einem behindertenparkplatz parken (außer ich bin schwerbehindert) wenn ich dadurch eingeschränkten Personen das leben erschweren würde. Würde es aber keinen Schwerbehindertenausweis geben, durch den die Polizei oder das Ordnungsamt überprüfen könnte, ob man rechtmäßig dort stehen darf, wären die parkplätze wahrscheinlich schneller weg, als man gucken könnte (nicht durch mich). Der riesen unterschied ist aber, dass es unbegrenzte Downloads von Win10 geben kann, unbegrenzte Parkplätze gibt es nicht. Ich hoffe mein vergleich ist einleuchtend.

Würde ich durch mein download von win10 jetzt behinderte einschränken, dann würde ich das auf keinen fall machen - so wie es jetzt aber ist, würde ich Win10 schon downloaden. Und wenn Microsoft sagt: "Ok, die zahl der Downloads übersteigt irgendwie der zahl aller behinderten der welt --> Wir müssen eine kontrolle einführen" und das dann bedeutet, das eingeschränkte Personen einen nachweis dafür bringen müssen (ein Fotos ihres behinderten ausweises) ist das nicht perfekt, aber wirklich kein großes übel... Wenn ein schwerbehinderter auf einem behindertenparkplatz parken möchte, muss er auch seinen ausweis zeigen.
 

FirstWatt

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
126
Zuerst schimpfen über die Update-Benachrichtigungen in W7 und 8.
Dann W10 verfluchen
Dann den EIN JAHR lang bekannten Termin verpassen, um kostenlos upzugraden
Dann doch noch für lau W10 wollen
Dann posten so tolle Blogs und andere Sites wie man sich ein Upgrade auf Kosten eines MS Angebots für Behinderte kostenlos erschummeln kann
Und provozieren so eine Reaktion von MS , welche nun den tatsächlich Behinderten die Angelegenheit erschwert

Und am Schluss über MS fluchen.
Was für traurige Gestalten.
 
Top