Kurze Frage zum Flashprogramm

momdiavlo

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.022
Nur ganz kurz ( hoffe den richtigen Forenbereich erwischt zu haben ):

Ich habe ein Asus P5K und möchte mein BIOS flashen ( neue CPU wird eingebaut ). USB-Stick ist mit dem HP USB Disk Storage Format Tool vorbeiretet und P5K-1201.ROM ist auch schon runtergeladen. Aber welches Falsh Programm muss ich nutzen?

Hier die entsprechende, zumindest glaube ich das, Seite von Asus mit diversen Falsh-Tools: Klick mich

Welches Tool muss ich jetzt noch saugen?

Vielen Danke!! :freaky:
 

MeXx

Ensign
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
175
Das Board sollte bereits das "ASUS EZ FLASH" Tool besitzen. Schau mal ins Bios unter Tools.
Ist selbsterklärend.
 
F

FunkyGroove

Gast
Entweder flasht du übers BIOS oder übers Asus Update Tool so heist das glaub ich.

BIOS kannst du eh von der Asus website herunterladen.
 

momdiavlo

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.022
Vielen Dank!
Hab es mit ASUS EZ FLASH probiert und es hat scheinbar alles geklappt. Komisch ist nur, dass ich meine Grafikkartentreiber neu installieren muss?!
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Grafik treiber neu installieren?Ne dürfte nicht vorkommen
 

momdiavlo

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.022
Hat mich zwar gewundert, hab diese jetzt aber neu installiert. Läuft bisher alles einwandfrei, später wird dann die CPU eingebaut. Spätestens dann sehe ich, ob alles geklappt hat :-)
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Was hasst für vorhandene CPU und was für eine die neu getauscht wird?
 

momdiavlo

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.022
Habe meinen alten E6600 gegen einen Q9500 getauscht. Läuft soweit alles einwandfrei und wird jetzt erstmal auf Herz und Nieren geprüft.

Nochmals Danke wegen dem Tipp ASUS EZ FLASH!
 
Top