Kurze Nachfrage: Wie war das nochmal mit Hardwareänderung unter linux?

hardwärevreag

Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
2.861
Hallo community,

(sorry, bin jetzt auf den Free-Software-Trip ;) )

möchte nicht vollständig umrüsten, nur eine neue Sounjdkarte, einen PCI NIC von Intel und ein CD-Laufwerk soll noch rein...

Macht mir Linux einen Strich durch die Rechnung und vor allen Dingen bringt Ubuntu edgy Eft Treiber mit?

Viele Dank im Voraus

hardwärevreag
 

karuso

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
4.014
solltest normalerweise mit den neuen komponenten dein ubuntu starten und alles funktioniert wie vorher, sowohl sound, netzwerk als cdrom.
 

limoni

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.073
Linux und Soundkarte:
Keine Creative X-Fi, da gibt es keine Treiber!
http://www.pro-linux.de/news/2006/9782.html
Die Audigy funktioniert.

Netzwerkkarte: NIC mit Realtek Chip für 5€ - funktioniert immer

gruss, limoni
 
Top