kurzer Tipp zu altem System :-D

Nightslinger

Lt. Junior Grade
Registriert
Dez. 2006
Beiträge
492
Hallöchen,

ich habe schon seit 5 Jahren nicht mehr an meinen System rumgebastelt^^

Ich will auch eigentlich nicht viel ändern, aber in letzter Zeit hab ich doch ab und zu mal wieder Lust was zu zocken.

Aktuell habe ich:

Core2Duo E8400 auf dem Abit IP 35 mit ner 8800GTS512 :-D dazu noch 4 gb Ram.

Lohnt es sich die Radeon HD 7850 zu holen oder lahmt der Rest des Systems zu sehr ?

Wollte eigentlich nur die Graka aktualiesieren.

Vielen Dank für Tipps ;-)
 
"Lohnt sich " für was? Plants vs Zombie? Bf3 640x480? SChon mal geschaut ob CPU oder GPU limitieren?

30min später: Wenn du wirklich gescheit Hilfe möchtest solltest du solche Frage ggf auch beantworten. Die paar Angaben von dir reichen nicht um dir zu sagen ob es sich "lohnt"
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe von einer 7600GT auf eine GTX 560 aufgerüstet. Meine CPU kann die Grafikkarte etwa zu +-70% auslasten (wusste ich, aber CPU-Upgrade steht bevor).

Ich empfehle dir evtl. eine AMD 6870. Die gibt es günstig und passt gut zu deiner CPU.

Evtl. kannst du auch noch etwas warten und dir dann die GTX 650 anschauen. Die soll ja bald erscheinen.
 
Das ist mir bewusst, aber der Aufwand mit neuem Mainboard aktuell zu hoch ;-)
 
Nightslinger schrieb:
Das ist mir bewusst, aber der Aufwand mit neuem Mainboard aktuell zu hoch ;-)

Hab ich auch gedacht. Deshalb habe ich mir zu meinem alten Q9550 eine GTX670 geholt. Die wurde aber zu deutlich ausgebremst, daher hab ich dann doch auch noch Board, CPU und RAM getauscht. Da bei mir trotz Studieren der Anleitungen Windoof nicht mehr starten wollte, musste ich eine Neuinstallation vornehmen. Die dauerte aber überraschenderweise nicht annähernd so lange, wie ich befürchtet hatte und der grosse Vorteil: du hast mal wieder ein sauberes System. Würde ich mir echt nochmals überlegen...
 
Hallo Nightslinger,

sicherlich kannst Du in dein System eine HD 7850 einbauen.
Die GPU Leistung ist ''um Welten'' besser als die der 8800GTS.
Spiele laufen dann auch in hohen Auflösungen (z.B. 1680x1050 oder 1920x1080) mit Qualitätseinstellungen, flüssig.
Sicherlich wird die CPU ein wenig limitieren.
Es ist aber egal,
ob Du mit der E8400 z.B. mit 67 fps oder mit einer neuen Quadcore 75fps erreichst.
Entscheidend ist,
dass Du im spielbaren Bereich bist.


M.f.G.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
ja genau so hatte ich mir das vorgestellt ;-)
für die paar stunden in der woche bei mir lohnt das nicht mehr :)

Dann guck ich mal ob ich 7850 oder 6870 nehme
 
Mit einer gebrauchten 6870 (~90€) machst du auf jeden Fall nix falsch.
 
Ich hatte hier jüngst auch erst eine mit 1 Jahr Restgarantie für 95 inkl gekauft, deshalb auch der Tipp von mir. ;)
 
Zurück
Oben