[Latex] Section - Zähler

Anthrax

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Hallo.

Ich stehe mit Latex mal wieder auf dem Schlauch. Es geht um eine feinere Gliederung beim \section – Zähler. Meine Klasse ist {article} und ich brauch eine Gliederung mit vier Sektionen, also z.B. 1.2.4.5.
Der normale \section – Zähler geht ja nur bis 1.2.4, also \subsubsection.

Wie bringe ich Latex das zählen einer \subsubsubsection bei? Ich muss am Mittwoch meine Seminararbeit abgeben und brauche dringend Hilfe.

mfg
 

Anthrax

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Den Befehl hatte ich aus schon Visier. Problem ist nur, dass Latex mit \subsubsubsection nichts anfangen kann. Ich hab zwar schon einen neuen Zähler über \newcounter{subsubsubsection} hinzugefüht, aber ohne Erfolg. Ich müsste irgendwie Latex sagen, dass \subsubsubsection z.B. gleich 1.2.4.3 ist.
 

ghorst

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
643
das unter \subsubsection heißt, wie es in dem link drinsteht: \paragraph

wenn das nichts hilft. erst den counter für subsubsubsection erstellen und dann ein neues enviroment names subsubsubsection. das machst du dann einfach abhängig von \subsubsection.
 

Anthrax

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
\paragraph ok, aber hier wird nicht gezählt. \paragraph macht nur so was:


Überschrift text text text

Edit: Oh sorry, es wird doch gezählt. Es taucht nur nicht im Inhaltsverzeichnis auf, deshalb hab ich das übersehen. Kann man das auch irgendwie im Inhaltsverzeichnis sichtbar machen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Boron

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.784
Stell mal spasseshalber auf Dokumetklasse report um.

Die passt sowieso besser zu Seminar- oder sonstigen Arbeiten (Diplom).
Noch besser sind die KLasser aus KOMA-Sktript:
- scrartcl
- scrreprt
Die sind nämlich für den deutschen sprachraum entworfen.
 

Anthrax

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Bei report müsste ich alles erstmal umschreiben, da hier ja mit chapter begonnen wird. In Angesicht der Größe der Arbeit würde mir das umstellen zu lange dauern.
Wenn jedoch auf die schnelle keine Befehl für das erweiterte Inhaltsverzeichnis parat liegt ist das auch nicht so schlimm. Ich kann damit leben.

Oh ja, das KOMA-Sktript. Ich habe das einzige dazu erhältliche Buch bereits anfang des Jahres bestellt. Es ist nur leider ausverkauft und muss neu gedruckt werden. Der Buchhändler spricht von Mitte Februar, was ich aber nicht ganz glauben kann. Früher oder später werde ich es aber in den Händen halten.

P.S. Vielen Dank an Alle!
 
Zuletzt bearbeitet:

ghorst

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
643
die lösung deines problem steht in dem schon oben erwähnten link drin:
"A related counting feature is tocdepth, which specifies the depth to make the Table of Contents. Its command is:
\setcounter{tocdepth}{level}"
da musst du level auf 6 (wenn du report/book benutzt bzw. 4 bei allem anderen) setzen, dann sollten paragraphs im inhaltsverzeichnis auftauchen.
 
Top