Latex/Texworks missing /begin{document}

Kevon

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
806
Hallo,
ich bin mittlerweile am durchdrehen, weil ich es nicht hinbekomme ein Dokument in texworks zu compilen. Ich benutze Linux Mint 18.1 und habe mir alle laut Ubuntuwiki benötigten Pakete für Latex installiert. Jedoch bekomme ich bei jedem compilen von mir geschriebenen Dokumenten den folgenden Fehler
Code:
This is pdfTeX, Version 3.14159265-2.6-1.40.16 (TeX Live 2015/Debian) (preloaded format=pdflatex)
 restricted \write18 enabled.
entering extended mode
(./Hallo Welt.tex
LaTeX2e <2016/02/01>
Babel <3.9q> and hyphenation patterns for 8 language(s) loaded.

! LaTeX Error: Missing \begin{document}.

See the LaTeX manual or LaTeX Companion for explanation.
Type  H <return>  for immediate help.
 ...                                              
                                                  
l.1 /
     begin{document}
?
Natürlich steht /begin{document} in der ersten Zeile, aber anscheinend werden automatisch "Byte Order Marks" vor meinem Code erstellt, die ich nicht löschen kann. Als Textencoding habe ich "UTF-8" eingestellt. Wie kann ich diese BOMs ohne Umwege über andere Editoren entfernen?
 

blablub1212

Commodore
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
5.073
In deinem Dokument sollte

Code:
\begin{document}
stehen und nicht

Code:
/begin{document}
Bei LaTex bietet es sich auch an immer mal ein Minimalbeispiel anzuhängen: http://www.golatex.de/wiki/Minimalbeispiel.
 

Kevon

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
806
Ich installier es gerade neu, aber das scheint wohl der Fehler zu sein...
Hat mich ja nur 90 Minuten meines Lebens gekostet, um herauszufinden dass ich andauernd "/" statt "" geschrieben habe.
Danke blablub1212
 
Zuletzt bearbeitet:
Top