Lehrreiche Links für Fotografie Ein- und Aufsteiger

coolio55

Newbie
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3
Hallo, Leute,
diese Seite ist nicht nur was für Aufsteiger, sondern auch als Anfänger kann man in Martin Krolops Blog lernen.
Wie baue ich ein Setup auf, wie benutze ich richtig Reflektoren und welchen Effekt hat dieses.
All dies wird sowohl in Textform und auch in Videoform gut erklärt.

hier z.B ein Video, bei dem die Kreativen Einstellungsmodi erklärt werden.
Das ist aufjedenfall ein erster Schritt aus der Automatik um gezielt den gewünschten Effekt zu erreichen.
http://www.youtube.com/watch?v=P9q5yFi9E4E

Hier ist der oben genannte Blog:
http://www.krolop-gerst.com/blog/

Viel spaß
 

LordB

Commodore
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
4.407
Schon den halben Tag drin verbracht: http://www.ralfs-foto-bude.de/

Die Seite eines ehem. Audio Video Photo Bild Redakteurs, der sich selbstständig gemacht hat und mega-ausführliche Tests, Tipps und Tricks nebst YouTube Videos erstellt.
 

Greta84Box

Newbie
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1
Vielen Dank für die hilfreichen Links. Ich fotografiere gerne hobbymäßig und habe eine Canon 1100D SLR. Werde mir alle Tips genau durchlesen. Viele Grüße
 

nobody01

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
954
Hier gibt es eine tolle Erklärung und anschauliche Darstellung wie sich "zoomen" auf das Bild auswirkt und warum es bei einer Tele-Brennweite eher um die Bildwirkung gehen sollte und nicht so sehr darum entfernte Objekte näher ran zu holen. Besonders den zweiten Teil finde ich sehr gut erklärt.
Leider gibt es das Video nur in Englisch:
Teil1:
https://www.youtube.com/watch?v=HG-vPzrEONM&list=TLLjq0B_iawRRFY87vVYo1lPGJcnTolJ8Z
Teil2:
https://www.youtube.com/watch?v=t3A3SnPFPk0&list=TLJ4QeSiRsCtdOPayqHYbKYFR-GkZKqJ0j
 
Zuletzt bearbeitet:

ABC_Freak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
330
Wer nur etwas Geld (5 Euro als E-Book) ausgeben kann und dem Englischen mächtig ist dem kann ich "Stunning Digital Photography" nur wärmstens empfehlen.
Wer die Rechnung mailt bekommt zugriff auf die aktuellste Version und der Autor hat vor es ein Leben lang aktuel zu halten. Auch kann man dann der geschlossenen Facebook Gruppe und Forum beitreten die beide sehr gut für rückmeldungen und Tips sind.

Das Lernkonzept besteht dabei aus Text, Bildern UND Videos.

Bei einem sehr großen bekannten online Versandhandel kann man auch die ersten seiten durchlesen um zu sehen ob man damit zurecht kommen würde.

Das ganze hat einen soliden Umfang und ist so aufgebaut, dass nur die ersten 5 Kapitel nacheinander gelesen werden sollten und der Rest kann nach interesse ignoriert oder eben gelernt werden.

Ich fand es sehr gut struckturiert und für das Geld wird man diese Qualität so leicht nicht bekommen.

Gut Licht :)
 

runagrog

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
2.025
Link 3 und 4 im Anfangspost sind leider down.

Eine Frage: Könnt ihr mir ein Buch oder eine Webseite bzgl. Bildaufbau, Komposition und Perspektive empfehlen? Die technischen Grundlagen kenne ich mittlerweile, aber im Bildaufbau habe ich noch am meisten Lernbedarf m. E.
 

Beama

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.615
Sag mir Bescheid ob es was taugt, ich habe auch Interesse.

Die negativen Rezensionen sagen ja: zuviel Text und BlaBla aber zuwenig Information. Wobei sowas natürlich immer vom persönlichen Geschmack abhängt.
 

runagrog

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
2.025
Ich werde berichten :)

So, ich hab jetzt schon mal ins Buch reingeschaut. Für mich ist da auf jeden Fall viel Neues dabei, und ich finde die Texte bis jetzt auch nicht zu lang. Ich sag aber nochmal was, wenn ich etwas weiter bin.
 
Zuletzt bearbeitet: (erste Erfahrungen ergänzt)

EliteSoldier

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.169

cutelix

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
18
Die oben erwähnten Foren DSLR und Nikon-fotografie.de sind meine Favoriten, aber Fotocommunity.de und Makroforum.de sind auch klasse für Beratung und Bilddiskussionen!
 

James Cole

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
161
Eine ganz wunderbare Seite, kluge Gedanken von Andreas Hurni zu allen wesentlichen Aspekten der Fotografie:

https://www.andreashurni.ch/index.html

ich habe bisher kaum was Besseres zum Thema gefunden, sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene sehr empfehlenswert.
 

amma

Newbie
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
6
Hallooo,

ich habe auch noch etwas beizusteuern :) Und zwar einen Ratgeber zum Thema Potraitfotografie. Den findet man hier: http://parkerarrow.com/portraitfotografie/

Besonders gelungen/lehrreich finde ich den, weil der Ratgeber für Anfänger geschrieben ist, die mit einfachsten (=keine, bis auf die Kamera ;)) Mitteln auskommen müssen. Von da aus werden sehr anschaulich in kurzen Tipps die Grundlagen wie Licht, Positionierung usw. erklärt. Schaut einfach mal rein.

Ich finde jedenfalls der Ratgeber ist definitiv würdig in die Listeaufgenommen zu werden.
 
Top