leistungsfähiger, aber sparsamer ersatz für athlon64 X2 5000+ rechner

efferman

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
2.757
ok, dann kann ich beruhigt bestellen. danke nochmal

edit:
da das jetzt n größeres loch ins konto gerissen hat und mein altes Seasonic (380watt, keine sata oder pci-e stecker) bezüglich der stecker nun doch etwas altmodisch ausgestattet ist, frage ich mich nun, ob ich übergangsweise mein dickes 700 watt seasonic (ss 700-hm)verwenden kann ohne das netzteil zu beschädigen. trotz 80+ wird das ja ein ziemlich mickriger lastbereich sein oder?
oder machts nix aus, dass das neue system unter volllast nur so ungefähr 130 watt verbraucht?
 
Zuletzt bearbeitet:

conf_t

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
5.891
Dem Netzteil macht das ansich nix, nur die Effizienz leidet darunter.

Wie stark hängt von der verwendeten NT Generation ab, die neuste erreicht sogar bei 10% Last noch gute Effizienzwerte, ältere sacken bereits unter 20% Last brutal ab und das lässt sich leider an keinem der verteilten Labels feststellen. Die 80+Plus Labels der verschiedenen Kategorien geben nur die Mindestseffizienzwerte für 20%, 50% und 100% Last vor, alles unter 20 % ist dem Hersteller überlassen (außer 80 PLUS Titanium). Dem entsprechend ist die Effizienz bei < 20 % bei älteren Modellen eher schlecht.

Wie es sich bei deinem verhält wirst du wohl bei Google erfahren. Bei deinem PC wird im Idle wohl noch die 10 % Marke (Last am NT) noch unterschritten.
 
Zuletzt bearbeitet:

oldmanhunting

Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
9.457
Wobei so ein Cougar A300 300W ATX 2.3 auch nicht die Welt kostet.
Wenn Du die iGPU nutzen willst, dann profitiert die von schnellerem RAM.
 

efferman

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
2.757
mikel molto, ich liebäugle eher mit dem seasonic s360g und soweit ich weis hat der xeon keine integrierte gpu

@nicht ich
solange nichts kaputt geht, kann ich bis zum nächsten monatsanfang damit leben. vielleicht finde ich beim aufräumen auch noch n paar adapter für die strippen
 

efferman

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
2.757
Bin ich froh das ich noch meine alte 88gtx rumliegen hatte, denn meine hd 3450 zickt unter windows 7 64bit rum. aber ansonsten läuft das system wunderbar. also nochmal herzlichen dank für eure hilfe
 

efferman

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
2.757
in der tat, deshalb habe ich mir bereits eine hd5540 bestetellt. ist zwar nicht gerade das aktuellste auf dem markt, aber für das was ich mache reicht die wohl.
was mich gerade anpisst is der boxed kühler, den ich gezwungenermaßen benutzen muss. alle anständigen kühler die ich hier habe, haben entweder eine backplate die sich mit der originalen beisst, oder einen kaputten pushpin der nicht mehr richtig einhakt.

ist das, mit der backplate des cpu sockels, bei jedem sockel 1155 boards so?
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.719
Die HD 5540 habe ich noch nie gehört, du meinst doch sicherlich die HD 5450 oder die HD 5570?
 
Top