Logitech Iluminated USB - Kaufempfehlung

saMe1

Lt. Junior Grade
Registriert
März 2006
Beiträge
393
Hi @ Neuankömmlinge und alt eingessene CB`ler,

möchte in diesem Thread mal eine Kaufempfehlung für ein Produkt aus dem Hause der Tastaturen aussprechen.

Es handelt sich um folgendes Produkt :

http://www.logitech.com/index.cfm/keyboards/keyboard/devices/4740&cl=de,de

Logitech Iluminated USB

Herstellerspezifikationen
- Helle, laserbeschriftete, beleuchtete Tasten: Die präzise Beleuchtung ist individuell einstellbar. Da nur die Tastenbeschriftung leuchtet, wird genau die richtige Lichtmenge erzeugt.
- Extrem flaches (9,3 mm) Profil und transparenter Rahmen: Auffälliges und elegantes Design für den Schreibtisch
- Elegantes, minimalistisches Design: Logitech Illuminated Keyboard ist die ideale Kombination aus Form und Funktion und gibt Ihnen genau das, was sie von einer Tastatur erwarten.
- Tastensystem PerfectStroke™: Größerer Tastenhub als bei gängigen Notebook-Tastaturen. Untersuchungen haben gezeigt, dass ein größerer Tastenhub eine komfortablere, weniger anstrengende Eingabe ermöglicht. Jeder Anschlag ist komfortabel, flüssig und leise. Getestet für bis zu 10 Millionen Anschläge.
- Weiche Handballenauflage und Tasten in Standardgröße: Komfortableres Tippen – auch bei längerem Einsatz.
- Praktische Multimediatasten: Mit Lautstärkeregler für Musik- und Videowiedergabe. Über die Sondertasten können Sie Anwendungen wie Media Player, E-Mail, Browser usw. blitzschnell aufrufen.



Verarbeitung : Wie von Logitech zu erwarten haben Sie auch in diesem Modell Ihrer Baureihe keinen Schund getrieben und absolut top gearbeitet. Es wirkt alles flüssig ineinander übergehend und wie aus einem Guß. Zudem ist die Iluminated von Logitech ultraflach.

Feature : Die 4-stufige Leuchtregelung ist sehr schön anzuschauen und in den jeweiligen Stufen weder zu dunkel noch zu zu hell.

Anschlag : Den Tastaturanschlag empfindet man als sehr angenehm wobei dies nicht unbedingt besser gelungen ist als bei einigen Vorgängern aus dem Logitechhause. Dennoch ist er sehr angenehm und lässt auch nach mehrer Stunden WORD Arbeit keine Fingerkrämpfe aufkommen.

Funktionen : Logitech hat in diesem Falle eher laptopmaessig gearbeitet und auch eine FN Taste mit eingebaut mit der sich z.B über die FN + F1 etc. die Startseite aufgerufen sowie die mails abgerufen werden können.

Desweiteren besitzt Sie auch eine Handballenablage in ca 4-5. cm Länge und bietet somit für normal große Hände genügend Ablagefläche. Gleichzeitig ist die Ablage rutschfest und bietet somit genügend Halt für die Spielerfreunde unter uns.
Zum Gaming selbst sei zu sagen das Sie keiner normalen Gamertastatur nachsteht und ebenso angenehm und schnell reagiert.

Die Tasten liegen recht tief im Layout, dies behindert aber den Casualgamer in keinster Weise ( Sie funktioniert auch bei Shootern tadellos, wobei dies ein Punkt ist in dem viele Unterschiedlich denken ) . Spiele selbst seit 8 Jahren CS und etliche andere aktuelle Shooter und in alle Spielen stand Sie bisher keine anderen Tastatur in etwas nach.






Fazit: Die 4 Stufen Leuchtregelung sowie der sehr angenehme Druckpunkt und die 100 % hochwertige Verarbeitung verlangen mir ein sehr gut ab.
Habe zuvor etliche verschiedene Tastaturen in der Hand gehabt und war der Meinung das diese welche perfekt sind, dennoch übertrifft diese Logitech die anderen um mehr als das doppelte.
Wer auf eine Designtastatur passend zu seiner restlichen Hardware enormen Wert legt für den ist diese Tastatur ein Must Have !

In diesem Sinne, ich hoffe der Bericht hat einigen von euch den entscheidenen Kauf oder eben nicht Kaufgrund gegeben.

Mfg

saMe1
 

Anhänge

  • 22.jpg
    22.jpg
    6,9 KB · Aufrufe: 268
  • 222.jpg
    222.jpg
    13,1 KB · Aufrufe: 251
Zuletzt bearbeitet: (Bezüglich der Gamer Frage etwas hinzugefügt)
uii..die sieht echt klasse aus, genau mein geschmack. vielen dank für den bericht :D
 
Der Empfehlung kann ich mich nur anschließen.

Bei der Tastatur passt einfach alles - Druckpunkt, Beleuchtung, Design.
Da macht tippen richtig spaß.

Habe mir bis jetzt immer überlegt eine dieser Gaming Tastaturen zu kaufen, mit ihren lauter Extratasten die man eh nie benutzt. Vom Design konnte mich keine von diesen begeistern. Ein Display - auf dem ersten Blick eine tolle Sache.
Aber während dem Spielen hast du eh besseres zu tun als auf die Tastatur zu schauen.

Also ich habe die für mich perfekte Tastatur gefunden. Die Beleuchtung harmoniert zwar nicht perfekt mit dem blau meine Razer, aber das ist wohl das kleinste Übel ^^
 
sehr geil die tastatur xD liegt auch hier vor mir, das ganze schon seit 2 monaten, muss sagen echt schön zu schreiben aber leider zum gamen fast nicht zu gebrauchen.

und weil se mir so gut gefallen hat genau wie vielen freunden von mir hab ich die tasta sogar x zu weihnachten verschenkt ^^ top teil.

und habe sie sogar bei mehrreren meiner rechner im betrieb ^^...
 
Zuletzt bearbeitet:
Kann mich nur anschließen. Habe die Tastatur jetzt drei Wochen und habe den Kauf noch keinen Augenblick bereut.
 
da kann ich mich ebenfalls anschließen. die tastatur ist einfach super. die beste kaufentscheidung die ich letzter zeit getan habe.
das einzige was mich ein wenig "stört" bzw was nicht so gut gelungen ist ist der durchsichtige rand um die tastatur. ansonsten ist sie top.
 
Hi,
danke erstma für den kurzen Text.

Hab jetzt gerade gelesen das tgsn4k3 schreibt "kaum fürs gamen zugebrauchen".
Warum? Habe schon von sehr tiefen Pfeiltasten gelesen.
Da ich aber wie fast alle Leute SHooter mit WSAD Steuer würde ich gerne noch was mehr dazu hören.

Ach ja hab ne G15-1 und die Makrotasten noch nie benutzt. Doch ich benutze eine Taste für den 1-Tasten Log In auf meinen WoW Account :O...

dcDunZ
 
also ich spiele regelmäßig cod4 + 5 und hab mit WASD steuerung und der illuminated keinerlei probleme.
geht alles bestens
 
egoshooter gehen gerade noch so , aber da es beim gamemn nicht nur ums reine shootern geht sondern auch um rennspiele, adventures usw geht sagte ich das sie kaum zu gebrauchen wäre.

in shootern würde ich ihr ne 3 geben, in rennspielen ge glatte 4 und in adventures ne 3-4.

aber ihr müsst ja wissen das das alles vom persöhnlichen befinden abhängt, und was für eine tasta man voher hatte, so hatte ich eine Logitech media keyboard elite, mit ziehmlich hohen tasten und einem harten tastenanschlag, dies ist nun natürlich ganz anders, weicher anschlagt mit flachen tasten.

alles inallem komme ich natürlich klar mit der tastatur, vorallem beim tippen, ein traum aber bei gamen muss ich mich erstmal dran gewöhnen, die G15 o.ä finde ICH aber eim gamen noch schrecklicher, finde das die mal so garnicht geht, obwohl viele tausende das anders finden.

von daher, bestellen .... testen und bei nichtgefallen zurücksenden, ansonnsten mit einer grandiosen tastatur glücklich werden
 
Hey Leute hat das Ding nen USB Port? Find die nämlich auch ganz nett!Habe momentan noch ein S510 Bundle. Finde aber die Tastatur sehr gut. Kann man die mit der Illu vergleichen? Anders ausgedrückt ich mag diese leisen softdrucktasten nicht. Bei meiner gibt es wenigstens noch etwas resonanz und geräusch beim drücken. Wie ist die illu da?
 
Zuletzt bearbeitet:
die ilu hat richtige tasten und wird über usb angeschlossen, softtouchtasten hat sie eigendlich nicht, tippt sich fast wie ein notebook keyboard, bloß besser
 
Ok das hört sich ja gut an. Aber der Anschluss ist mir eigentlich Wurscht, ich würd gern wissen ob sie nen nen integrierten USB Port hat wo man die Maus anschliessen kann! Weil sonst bei mir des Kabel der Maus über den ganzen Tisch lunzt um zum usb hub/pc zu kommen!
 
Hmm hat das nur die G15? Wer weiss welche einen drin hat?
 
Was soll das bringen?
Das Kabel der Maus ist doch dann viel zu lange, oder willst du's unter der Tastatur verstecken ^^

Hast du eine Maus mit Beleuchtung könnte es bei der G15 mit der Stromversorgung knapp werden.
 
ich finde das minimalistische design an der tastatur auch top und finde es gut, dass sie auf eine "fn" taste gesetzt haben, an steller dieser unzähligen extra "g tasten" ... und sie wirkt elegant und stabil :)
 
ich weiß eine ähnliche mit USB port ^^ guck dir mal die apple tastaturen an ^^, ne mal scherz beiseite, was stört dich am kabel aufm tisch? ist doch net so schlimm hab ich auch schon seit jahren ohne das es stört, ansonnsten guck dir ne kabellose maus aus xD kann die MX1100 eigendlich empfehlen, top maus, alternativ halt ne MX revo.

oder halt damit leben, ist nicht so schlimm, alles nur ne sache der länge und der verlegekünsten
 
Hi,

Ich möchte mir demnächst eine neue Tastatur zulegen. Nun tendiere zwischen der "LOGITECH Illuminated" und der "Cherry eVolution STREAM...". Welche würdet ihr mir empfehlen und was rechtfertigt den Aufpreis der Illuminated von ca. 45€?

mfg
 
Das sehr minimalistische Design und natürlich der Aspekt der sehr von Logitech gewöhnten Hochwertigen Verarbeitung !
 
die illuminated hat ein paar mehr funktionstasten, die auf die F-tasten mit draufgelegt sind. außerdem ist sie beleuchtet.
ich würde es an deiner stelle so machen wie ich. geh ins geschäft und teste beide an. danach entscheidest du welche du nimmst. mir gefiel die illuminated von den tasten viel besser als die evolution stream.
 
Zurück
Oben