• ComputerBase erhält eine Provision für Käufe über eBay-Links.

M.2 SSD Halter für Asus x99 Board gesucht

kona83

Cadet 1st Year
Registriert
Juni 2007
Beiträge
13
Hi Ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Ich bin auf der suche nach einem Bracket zum halten meiner M.2 NVME SSD auf meinem Asus x99 Deluxe II
Das Board hat leider eine eigenwillige asführung für die SSD so wird eine art Halterrahmen benötigt, der am Board verschraubt wird.

[IMG]https://www.kikatek.com/MMRes/ResourcesMultimediaProducts/Piper-Max/56/K936885_m171725.jpg[/IMG]

so sieht das Teil aus. meine Frage ist jetzt, hat das noch wer rumfliegen und oder weiß jemand wo man das noch herbekommt?
Ich habe Asus bereits kontaktiert, aber die können da nichts mehr machen.
auch auf io shield und co. gibts das nicht mehr käuflich zu erwerben.

ich hätte sonst auch noch die Dateien für einen 3D Druck. habe aber keinen Drucker.
pack sie aber mal in den Anhang



wäre sweet wenn jemand hier helfen könnte :)
 

Anhänge

  • Asus+X99+M2+Bracket.zip
    659,5 KB · Aufrufe: 254
Eventuell gibt es auch eine akzeptable Lösung per Riser oder direkt per Erweiterungskarte sofern das die Topologie ohne Einbußen zulässt. Nur als Denkanstoß.

Edit: Das ist ja wirklich eine interessante Umsetzung senkrecht zum MB:
mb.png
 
Als Erstes würde ich mal in den Karton vom Board schauen, denn ich denke, solche besonderen Teile müssten mitgeliefert werden beim Kauf.
 
Bei Ebay in Holland gibt es so ein Teil.
Einfach "Asus x99 Deluxe II" eingeben.
 
Tja ich weis auch nicht, wo man eine herbekommt. Meine ist in Verwendung, leider.
Vielleicht kaufe ich mal irgendwann was neues, dann könntest du das Dingens haben. Wird aber leider noch eine Weile dauern denke ich. ;)
hamju63 schrieb:
solche besonderen Teile müssten mitgeliefert werden beim Kauf.
Ist auch dabei. Keine Ahnung wo er seins hat. Vielleicht das Board gebraucht gekauft und es war deswegen nicht dabei.
 
Ich hatte bis vor kurzem genau dieses Board im Einsatz und der M.2 Slot ist in der Tat wirklich sehr exotisch. Außer Asus hatte das niemand und Asus führt das nicht mehr fort. Wenn nun selbst Asus nix mehr liefern kann... bleibt nur noch der Gebrauchtmarkt oder hier im Forum in der Rubrik Suche (allerdings gibts den Marktplatzzugang erst nach 50 Beiträgen).
 
@Faust2011
Meine Vermutung ist, dass Asus den Anschluss noch nachträglich in das wahrscheinlich schon fertige Layout reingequetscht hat. War ja damals noch ziemlich neu das ganze.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Faust2011
@Tramizu Damals war so einiges im Umbruch. Da hatte man ja auch noch Hoffnung mit mSATA und SATAExpress sowie U.2 als Schnittstellen zu den Massenspeichern. Zum Glück hat sich das wieder gefangen und letztlich nutzt man halt klassisch SATA oder M.2.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tramizu
Jo stimmt. Bin aber immer noch sehr zufrieden damit. Bei mir kommt aber frühestens was neues wenn NV40xx und sich DDR5 etabliert haben. Läuft ja noch alles bestens ;)
 
Nur als kleine Anmerkung am Rande. Wenn der Rechner nicht großartig bewegt wird, braucht man diese Halterung nicht unbedingt.
Die SSD bleibt auch von allein im Slots stecken.
 
erstmal danke für den ebaylink. leider schon bendet :/ ja die ssd steckt auch relativ fest im slot aber auf dauer ist das nix mit schwerkraft und sowas. ich hab auch nen kleinen kühlkörper aus alu auf meine 980pro geklebt dadurch ist sie schon etwas schwerer als normal... naja noch gehts. ich will mir deswegen auch kein anderes board holen. das system ist eh schon recht alt aber reicht mir vollkommen... naja dann halt ich weiter die augen nach so einem teil offen...
 
PCIe Karte, wo 2-8 Karten drauf passen eine Option? Normalpreis 50 Euro. Chia Preis aktuell 200 Euro plus.
 
Zurück
Oben