Mc Donalds: Beff Lang tzu

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

tochan01

Commodore
Registriert
Mai 2007
Beiträge
5.100
ich war gestern seit langem wieder bei Mc Doof und dacht mir, bist mal spontan und probierst was anderes. ein menü mit Beff Lang tzu ist es geworden. voller vorfreude öffnete ich das pappschächtelchen und da war es... das wohl armsehligste, kleine stück burgerlein was ich je gesehen habe...

selbst die microwellenburger für 0,50€ aus dem frosterladen waren größer als dieses kleine etwas. ich war echt kurt davor das teil zurück zu geben. de burger sehen den bilder ja eh schon icht ähnlich aber das der im orginal dermaßen klein ist... bis auf die extra scheibe totes tier ist an nem chessburger nicht weniger dran.

kam mir richtig veräppelt vor. mein fazit: die 1€ burgen gehen i.o. alles andere wird irgendwie immer kleiner und kleiner. da bleib ich lieber beim king.

nur so ne warnung wers auch mal testen wollte ^^
 
Ist doch beim Mäces meist immmer so: Diese komischen Aktionsburger kannste schlicht in die Tonne kloppen! Meistens sind die sowas von widerlich, völlig daneben eben...und das sag beileibe nicht nur ich bei mir im Freundeskreis!

Der mit Abstand widerlichste war aber damals das Aktions"ding" zur Olympiade 1996 in Atlanta!

Irgendwie werd ich das nie vergessen, denn da hab ich zum ersten - und bisher zum letzten mal - beim Mäces in's Klo gekotzt! Mir ging's damals aber zugegebenermaßen aufgrund "vorabendlicher Ergeigenisse" nicht sonderlich gut! Das Teil hat mir auf jden Fall den Rest gegeben! :D
 
Mäcces halt...

Aber ich hab schon von nem Bekannten gehört das dieser "Asia Burger" ne gute Verarsche wäre... Für den Preis viel zu klein.

Wenn ich mal dahin geh, ess ich 2-3 Cheeseburger. Die gehn vom Preis und sind genießbar!
 
Ein kleiner Asia Burger, na wenn das nicht Programm ist. :D

Beim Mac gibt es aber auch manchmal ganz gute Aktionsburger. Der Shrimp-Burger war zum Beispiel mal echt gut oder der eine aus der "Hüttengaudi".
 
hat mich auch schon erstaunt wie klein diese aktionsdinger sind, den leuten scheint es irgendwie gar nicht aufzufallen.

ich halte es wie NephTis und gönn' mir lieber cheeseburger oder die 99ers vom king...
 
tochan01 schrieb:
das wohl armsehligste, kleine stück burgerlein was ich je gesehen habe...

ich war echt kurt davor das teil zurück zu geben.

ist mir auch am Dienstag letzte woche so ergangen. grrr, ich weiß schon warum ich immer zu BK:king: fahre, aber MAdam überredet mich dann immer.

bestelle den aktionsburger, dachte ja der wird schön groß sein. wie gesagt, armselig.

jedoch bin ich zurück und hab gesagt das ich den nicht will. nach 3min diskutieren und auf Filialleiter warten, schwafelten se was von, das die ja nichts für können, sondern die Burger so geliefert bekommen.

hat mich natürlich weniger interessiert.
ich durfte mir dann für den Betrag was neues bestellen. naja, 4cheeseburger und gut wars.

aber echt ne frecheit dieses kleine Ding, was wohl laut meinen Tischnachbarn nichtmal geschmacklich ein Highlight ist.
 
teilweise echt heftig. die menü preise sind ja inzwischen auch schon über 5 euro hinweg. wenn man sich das so überlegt merkt ja echt kein mensch wie sie das geld in die tonne werfen. Wirklich satt kann man doch von dem bürger der pommes und dem Getränk gar nicht werden

da würde ich mir glaub ich eher noch 5 cheeseburger und eine cola bestellen dann wäre ich voll und preislich bestimmt nicht weiter drüber evtl ein bürger noch abziehen
 
linksta schrieb:
da würde ich mir glaub ich eher noch 5 cheeseburger und eine cola bestellen dann wäre ich voll und preislich bestimmt nicht weiter drüber evtl ein bürger noch abziehen

fürs gleiche geld hätte ich mal die kleine pommes, kleine cola, 2xham und 2 chess nehmen sollen. da wäre ich aus dem laden rausgerollt....

naja, nächstes mal gehts zu meiner stamm dönnerbude und dafür hohle ich dann nen döner und ein lachmaschö ^^. cola is dann zu haus ;)
 
Gut....ich mein, über's P/L-Verhältnis muss man beim Mäces (oder BK) eh nicht reden.
Dass das nicht stimmt, ist ja ohnehin klar!

Aber sagt mal....fünf (!!!) Cheesis?

Puhhh...wenn ich mal einen grössenwahnsinnigen Tag habe, dann bestelle ich mir 2 Cheesis und ein ChickenBurger! Meistens ist dann aber nach zweienhalb Schluss! Von daher fünf?!?! Never!!! Mich könnte man dann aus dem Laden raustragen! :D

Aber was ich sagen muss: Das McSunday ist geil! Für ein Teuro auch noch angemessen!
 
Da lobe ich mir doch en Doppelwhopper...das die Teile so klein sind is mir auch schon aufgefallen..gut das ich mir das Zeug nie bestellt habe.
 
Geht ja eh nix über die Wopper, das ist klar. :-)
Ansonsten muss ich mich euch anschließen.
Dass das P/L Verhältnis nicht stimmt, ist ja klar, aber dass es immer schlechter wird, doch schon erschreckend.
Noch erschreckender ist, dass McD trotzdem seine Kunden nicht verliert- komische Welt.

Wenn FastFood, dann doch lieber Subway oder den schon genannten Döner. :-)
 
bei Mc Donalds esse ich eigentlich nur Bigmac Menu (wenn ich es bezahlt bekomme :) ) ansonsten 1Euro Cheseburger die sind i.O. und relativ günstig.

Mein Tip: wer, auf Cookies steht - der Triple Choc Cookie von MC Cafe ist der Hammer! Und kostet nur 1 Euro. - Ich sag nur essen und genießen ;) ( ist auch recht groß bestimmt 8cm Durchmesser)
 
roerich schrieb:
Da lobe ich mir doch en Doppelwhopper...das die Teile so klein sind is mir auch schon aufgefallen..gut das ich mir das Zeug nie bestellt habe.

Oder Big King XXL, ist ja fast das gleiche wie nen Doppelwhopper nur leckerer^^

Naja, war letztes Wochenende das erste mal seit fast einem Jahr wieder bei MCD. Hatte irgendwie die Cheeseburger in (MCD relativer) guter Erinnerung. Aber irgendwie hab ich nur 2 gegessen und die restlichen beiden verschenkt, ich bekomm das Zeug einfach nicht runter.

Da geh ich doch dann viel lieber zum Burgerking. Ok, ist auch nicht billig, aber da hat man was für sein Geld, eine bessere Qualität und man wird auch satt.


Btw ist euch schonmal aufgefallen das fast alle Männer BK besser finden und fast alle Frauen MCD?
Falls das nicht nur bei den Leuten die ich kenne so ist sondern überall der Trend, dann haben wir einen neuen Spruch: Frauen und Fastfood statt Frauen und Technik :evillol:
 
Das is in meinem Freundes- und Bekanntenkreis genauso!

Frauen = McDoof -.-
Männer = Börger King

Ich find den Börker Kin ( :D ) auch viel besser. Das Fleisch is einfach leckerer...
 
Justin_Sane schrieb:
Gut....ich mein, über's P/L-Verhältnis muss man beim Mäces (oder BK) eh nicht reden.
Dass das nicht stimmt, ist ja ohnehin klar!

Ja klar sind die zu teuer, ich mein' die 20 Mitarbeiter, die da sind, sind ja eh Sklaven und brauchen nicht bezahlt zu werden. ;)

Dönerbudden sind da viel besser, manche bieten sogar "besonderes" Fleisch und so. ;)
 
ich hab grad auf der MC seite mal das kontakformular ausgefüllt. ^^ kleine beschwerde... bei der gelegenheit auch gleich die beschwerde meiner perle nochmal mit angegeben. der Mc Chicken war früher deutlich größer und besser. wenn ich mir heut dieses runde etwas anschaue...

hm, ich komm nachher bei BK vorbei. ich glaub ich muss da was wieder gut essen ^^
 
Ja klar sind die zu teuer, ich mein' die 20 Mitarbeiter, die da sind, sind ja eh Sklaven und brauchen nicht bezahlt zu werden

Naja...bei uns trifft eher das hier zu: 5 MA und 20 Leute pro Kasse...aber sicher nicht so, wie du es darstellst!

By the way...findest du knapp 6€ für ein Menü gerechtfertigt?

Pommes und das Colasirup dürften wahrscheinlich nichtmal 30Cent ausmachen, der Rest je nach Burger! Und dieser Rest dürfte nicht die Welt sein!

Ich behaupte mal, die Gewinnmarge ist beim Mäces deutlich besser als in anderen Gastronombetrieben!

P.S: Dönerbuden für 1,50€ sind natürlich nichts! Hab ich aber auch nicht behauptet!
 
Zuletzt bearbeitet:
[o.0] schrieb:
Btw ist euch schonmal aufgefallen das fast alle Männer BK besser finden und fast alle Frauen MCD?
Falls das nicht nur bei den Leuten die ich kenne so ist sondern überall der Trend, dann haben wir einen neuen Spruch: Frauen und Fastfood statt Frauen und Technik :evillol:

Ja, is bei mir genau so.
Schon komisch... :-)

Frauen stehen wohl mehr auf die neue Inneneinrichtung vom McD ...- uns Männern ist das egal.
Hauptsache das Fleisch schmeckt! :-D
 
naja, ich finde die standardeinrichtung bei mac donalds und king ist ähnlich.
was frauen besser finden ist mac cafe, ist halt "chic" :D

männer denken halt nur an das eine - fleisch :lol:
 
Ich finde den Beef Lang Tzu auch viel zu klein. Vom Geschmack her ist der ok. Der Salat wo da drauf ist, sieht bei uns so aus, als hätten die den grad vom Rasen vorm MC abgemacht.

Die 1 Euro Bruger sind eh die besten. Cheeseburger. Naja 5 schaff ich ohne Probs. Ab 7 wird es schwer ;)

Das einzig wahre ist eh Burger King. Wenn ihr mal Hunger habt, holt euch nen Big King XXL mit 4 Scheiben Fleisch und zwischen jeder Scheibe Fleisch, eine Scheibe Käse. Davon werdet ihr auf jeden Fall satt und der Blick von dem Mensch hinter der Kasse ist unbezahlbar ;)
Siehe mein Avatar :) Hab irgendwo noch hochauflösende Bilder, evtl. schau ich mal nach wo du sind, falls jemand Interesse hat.

Da ist das Preis/Leistungverhältniss auch ok.

Diese Aktionsburger sind aber auch meistens bei Burger King viel zu klein.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben