Mini-ITX/mATX mit Platz für Inno3d Herculez GTX 780

Sialtrap

Ensign
Registriert
Apr. 2012
Beiträge
157
Hallo zusammen,

ich will umziehen. Zumindest mit meiner Hardware. Es soll kompakter werden, daher am liebsten auf ein m-ITX Gehäuse. Allerdings nenne ich eine GTX 780 mit Inno3D Herculez mein eigen. Ich will mir keine neue Graka kaufen.
Die Karte hat eine länge von 295mm und belegt 3 Slots. Da scheidet schon so gut wie alles aus.

Ich würde evtl. auch auf mATX gehen. Da komme ich bisher entweder auf ein Bitfenix Gehäuse, wobei ich das invertierte Mainboard nicht mag oder das Fractal Design Arc Mini R2.
Das Mini ist von der Ausstattung was ich suche aber ich finde es optisch nicht sehr ansprechend. Das weiße Bitfenix trifft da schon eher meinen Nerv. Eventuell habe ich bisher ein Gehäuse übersehen und ihr könnt mir helfen.

DANKE!
 
BeezleBug schrieb:

Danke für die Tipps. Das Phenom schafft leider die Graka nicht.

Das Xigmatek spricht mich aber an und scheint auf den ersten Blick alles zu haben, was ich brauche. Etwas groß aber sonst gut.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Kann man mit einem anderen Grafikkarten kühler das Problem mit der Grafikkarte beseitigen, also dass sie kürzer oder flacher wird?
 
Kann man aber der kühler ist eigentlich sehr gut. Bin auch zufrieden mit der Grafikkarte. Nur etwas weniger Gehäuse in der Wohnung wäre schön.
 
Danke für die Vorschläge. Inzwischen habe ich noch das Caselabs Mercury S3 gefunden. Bin gerade am überlegen mir eines zu bestellen.
 
Zurück
Oben