Mint 19 mit Bildschirm Startauswahl?

Ichtiander

Ensign
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
174
Hallo,

ich nutze Mint 19 auf meinem Laptop über HyperV, da ich damit unterwegs und im Büro bin starte ich
Mint mal auf dem Laptop Bildschirm und mal auf dem Externen 22" Monitor. (1680*1050 und 1366*768)
Leider lässt sich die Auflösung nicht einstellen, ich kann zwar GRUB modifizieren und auf die Jeweiligen Auflösung eintellen....
aber jedesmal wenn ich an oder abdocke?
Gibt es eine Möglichkeit 2 Startumgebungen zu implementieren so das ich beim starten auswähle mit welcher
Auflösung Linux startet?
Wenn es natürlich eine App gibt die es mir im Laufendem Betrieb ermöglicht, Super! ich finde aber keine, Randr xrandr oder ähnliches tut es nicht.
 

BFF

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
6.727
Hi,

Redest Du jetzt von der Aufloesung waehrend das Linux hoch faehrt oder der Aufloesung wenn das GUI gestartet ist?

BFF
 

Ichtiander

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
174
Es ist die Gleiche, ich kann unter HyperV keine Wechseln, nur die in GRUB eingetragene nutzen.
 

lokon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
277
Funktioniert der dynamische wechsel der Auflösung / Ausgänge mit XRandR nicht ?
Dein Problem klingt eher nach defekter/unvollständiger Dockingstation mit fehlenden EDID Auflösungen weswegen Hardware EDID Emulatoren oder custom EDID / EDID forcing genutzt werden.

Ansonsten gibt es die Kernel-Startparameter der Kernel-Kommandozeile mit 2 verschiedenen Grub Einträgen
video=<conn>:<xres>x<yres>[M][R][-<bpp>][@<refresh>][i][m][eDd]
 
Top