Notiz Mobile Daten: Opera Max eingestellt, Abschaltung demnächst

Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
915
#3
Für alles was über einen Browser läuft kann man wie vorher auch Opera Mini nutzen. Für was man für jeden Käse eine Extra-App braucht kapiere ich bis heute nicht.
Bei anderen Apps ging die Einsparung bei mir gegen Null. Und seit Opera den Chinesen gehört müssen die auch nicht mehr den ganzen Datenverkehr am Gerät mitlesen und "optimieren".
 
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
691
#4
Gibt halt in den meisten relevanten Ländern ausreichend große Datenvolumen oder bezahlbare unlimitierte Tarife... Außer halt in Deutschland. Und für die paar Nutzer einer solchen App lohnt sich der Unterhalt halt nicht.
 
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
228
#5
Die Abschaltung betrifft dann aber nur die App Opera Max oder ist auch etwas bekannt ob die Dateneinsparung im Opera mobile Browser auch bald wegfällt ?
 
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
839
#6
Schade, hab die App gerne benutzt, um Daten zu sparen. War zwar sehr akkufressend, hat aber in bilderreichen Apps oft 30% an Volumen gespart.
 
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
893
#8
Opera mini ist steinalt.
Opera mobile gibt es nur auf Android... enttäuschend!
Ergänzung ()

Sprichst du von der aktuelle Android-Fassung?
 
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
35
#10
Finde ich richtig so. Was wollt ihr denn? Die ganzen armen Schlucker, die im Jahr 2017 noch mit 250mb HS-Internet ala AldiTalk rumlaufen haben es verdient
 

piepenkorn

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.590
#11
Finde ich sehr schade.
Gibt es eine andere Alternative?
 
Top